R.E.M. - Murmur

Cover R.E.M. - Murmur
LP
I.R.S. SP 70604
Cover R.E.M. - Murmur
Cover

Album

Jahr:1983
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
nz  Peak: 47 / Wochen: 1

Tracks

1983
LP I.R.S. SP 70604
Details anzeigenAlles anhören
1.Radio Free Europe
  4:05
2.Pilgrimage
  4:25
3.Laughing
  3:52
4.Talk About The Passion
  3:22
5.Moral Kiosk
  3:32
6.Perfect Circle
  3:23
7.Catapult
  3:54
8.Sitting Still
  3:07
9.9-9
  3:02
10.Shaking Through
  3:58
11.We Walk
  3:04
12.West Of The Fields
  3:15
13.There She Goes Again
2:48
14.9-9 (Live)
3:04
15.Gardening At Night (Live)
3:47
16.Catapult (Live)
4:03
   
09.07.2010
Deluxe Edition - CD I.R.S. / Capitol B0012251-02 / 6460792 (EMI) / EAN 5099964607924
Details anzeigenAlles anhören
CD 1:
The Original Album (1983)
1.Radio Free Europe
  4:05
2.Pilgrimage
  4:29
3.Laughing
  3:58
4.Talk About The Passion
  3:21
5.Moral Kiosk
  3:32
6.Perfect Circle
  3:31
7.Catapult
  3:56
8.Sitting Still
  3:18
9.9-9
  3:03
10.Shaking Through
  4:30
11.We Walk
  3:01
12.West Of The Fields
  3:21
CD 2:
Live at Larry's Hideaway, Toronto (1983)
1.Laughing (Live 1983)
  3:51
2.Pilgrimage (Live 1983)
  4:08
3.There She Goes Again (Live 1983)
  2:43
4.7 Chinese Bros. (Live 1983)
  4:15
5.Talk About The Passion (Live 1983)
  3:01
6.Sitting Still (Live 1983)
  4:10
7.Harborcoat (Live 1983)
  3:44
8.Catapult (Live 1983)
  3:52
9.Gardening At Night (Live 1983)
  3:33
10.9-9 (Live 1983)
  3:15
11.Just A Touch (Live 1983)
  2:27
12.West Of The Fields (Live 1983)
  3:06
13.Radio Free Europe (Live 1983)
  4:57
14.We Walk (Live 1983)
  2:55
15.1.000.000 (Live 1983)
  3:04
16.Carnival Of Sorts (Box Cars) (Live 1983)
  3:58
   

R.E.M.   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Losing My Religion14.07.1991617
Shiny Happy People25.08.19911410
Drive08.11.19921112
Man On The Moon31.01.1993245
What's The Frequency, Kenneth?09.10.1994213
E-Bow The Letter08.09.1996275
Daysleeper01.11.1998178
Imitation Of Life06.05.20011911
Bad Day02.11.2003455
Leaving New York10.10.2004329
Supernatural Superserious29.02.20082618
Oh My Heart04.03.2011471
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Out Of Time21.04.1991132
The Best Of R.E.M.03.11.19912211
Automatic For The People18.10.1992337
Monster09.10.1994121
New Adventures In Hi-Fi22.09.1996116
Up08.11.1998116
Reveal27.05.2001117
The Best Of R.E.M. In Time 1988-200309.11.2003125
Around The Sun17.10.2004122
Live26.10.2007125
Accelerate11.04.2008215
Live At The Olympia In Dublin - 39 Songs06.11.2009432
Collapse Into Now18.03.2011210
Part Lies Part Heart Part Truth Part Garbage 1982-201125.11.2011205
Unplugged 1991 2001 - The Complete Sessions06.06.2014331
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.82 (Reviews: 11)
08.02.2007 18:48
Deinonychus
Member
*****
Beachtlich für ein Debutalbum. Es beginnt gleich mit den beiden Supersongs "Radio Free Europe" und "Pilgrimage", enthält dann aber auch Füller wie "9-9" und "West Of The Fields". Gute 5.
02.05.2007 23:29
mutzpunter
Member
****
Ein notorisch überbewertetes Album. Die Songs 1-4 und 6 sind ohne Zweifel grossartig. Die restlichen Titel erreichen aber nicht annähernd dieses Niveau. Mehr als eine aufgerundete 4 liegt nicht drin.
24.08.2007 22:03
remember
Member
****
selbst heute meint stipe dazu "das es ihn verblüffte".
das gemurmel (murmur) passte durchaus zu den nebligen anfang der band.
das ist sicher die geburt des alternativ-sounds, was die kritiker schon damals "sensationell!" rufen ließ, auch das rolling stone, nannte es 1983 zur LP des jahres - immerhin reichte es in die top 30..

Revolver
Member
*****
tolles Debut

DerMeister
Member
*****
Sie haben bessere aber für ne 5 reicht das Debut.

Warum Kritiker gerade dieses Album so toll finden und nicht Reckoning oder Document versteh ich nicht wirklich.

Dino-Canarias
Member
*****
Sicher nicht schlechter als die meisten anderen ihrer
80er Alben, aber das ganz grosse Meisterwerk, zu dem es
ja viele Kritiker erkoren zu haben scheinen, sehe ich jetzt
hier auch nicht wirklich.....

Aber ein (nachträglich zurecht) vielversprechender Start
war's allemal.....


Knappe 5.

Getharda
Member
******
Ausgesprochen starkes Debut, da komme ich um die Höchstnote nicht herum. - 6*
Zuletzt editiert: 26.10.2011 19:05

musikmannen
Member
******
Great

emalovic
Member
******
REM sind für Alternative Musik das, was Kraftwerk für elektronische Musik sind, Vorreiter- Pioniere und sehr mutig

David Letterman war der erste aus dem Showbusiness der den Jungs eine chance gab und sie kurzerhand in sein Studio einlud.
Daraus entwickelte sich eine Freundschaft die bis heute andauert. 1983 hatten sie ihren Fernsehauftritt.

Die band durfte bis 2008 x mal bei ihm auftreten und ihre neuen Alben vorstellen.

Dieses Album ist hervorragend.

Ich habe es mir 2008 gekauft und war enttäuscht. Nur 1-2 Songs die abgehen. Doch nach einer Weile fand ich alle Songs toll.

Die Musik, die sie hier machten, ist ganz anders und hervorragend im Vergleich zu anderen Zeitgenossen anno 1983.

Sie klingen hier sehr alternativ und dennoch sehr poppig stellenweise.

Das album gilt unter Kritikern als einer der ersten Alternative Rock Alben und wurde vom ROLLING STONE Magazine in ihre 500 beste Alben aller Zeiten gewählt
Zuletzt editiert: 26.12.2014 21:23

ulver657
Member
***
hat einige gute, ja gar starke Titel drauf. den Rest hätten sie sich irgendwie sparen können... vielleicht bin ich der Miesepeter, aber ich runde hier aufgrund der doch markanten Schwächen auf ne gute 3 ab!

Kanndasdennsein
Member
****
Ein eher durchwachsenes Album. Dass sie damit noch nicht den großen Durchbruch landen konnten, wundert mich kaum.
Favoriten:
1. Pilgrimage
2. Talk About The Passion
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?