Rainhard Fendrich - Wen wundert's

Song

Jahr:2010
Musik/Text:Rainhard Fendrich
Produzent:Edo Zanki
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:45Meine ZeitAriola
88697 643352
Album
CD
24.09.2010

Rainhard Fendrich   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Zweierbeziehung01.04.1981164
Strada del sole01.08.1981120
Schickeria01.01.1982116
Razzia15.04.198298
Oben ohne01.07.1982114
Es lebe der Sport15.12.198278
Erobict, sierobict15.07.1983192
Ich bin ein Negerant Madam15.03.1984108
Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk01.07.1984316
Haben Sie Wien schon bei Nacht geseh'n15.06.1985198
Heimatlied01.04.1986168
Tränen trocknen schnell01.04.1987158
Der Wind01.03.1988246
Macho Macho15.07.1988130
Tango Korrupti15.12.1988514
Von Zeit zu Zeit06.05.1990177
I Am From Austria02.09.1990619
Little Drummer Boy12.01.1997165
Blond20.04.1997116
Entsetzlich hetero20.05.2001476
Wir sind Europa (Rainhard Fendrich, die Wiener Sängerknaben, Andreas Ivanschitz, Marc Janko & Helge Payer)14.12.2007492
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Ich wollte nie einer von denen sein01.05.1981164
Und alles is ganz anders word'n01.12.1981124
Zwischen eins und vier15.10.1982130
Open Air (Ambros + Fendrich)15.10.1983418
Auf und davon.01.12.1983264
Wien bei Nacht15.02.1985136
Live - Alle Zeit der Welt01.11.198598
Weus'd a Herz hast01.10.198688
Kein schöner Land01.10.1986344
Rainhard Fendrich's Hitparade01.08.1987128
Voller Mond01.03.1988214
Das Konzert15.05.1989516
Von Zeit zu Zeit15.11.1989336
Nix is fix29.09.1991132
Wiener Festwochen (Rainhard Fendrich / Wiener Symphonieorchester)05.07.1992118
Das Beste von Rainhard Fendrich03.01.1993396
Strada ... ... Austria02.05.19931014
Brüder10.10.1993146
Lieder mit Gefühl23.10.1994716
Recycled05.02.1995216
Die größten Hits aus 15 Jahren09.07.19951816
Blond27.04.1997120
Schwerelos - Live08.11.1998365
Männersache01.07.2001133
Raritäten09.12.2001411
Ein Saitensprung17.11.2002615
aufLeben16.05.2004143
So weit so gut - Die größten Hits aus 25 Jahren13.03.2005226
Hier + jetzt03.02.2006114
So ein Theater17.11.2006512
Best Of - Wenn das kein Beweis is ...30.11.20072016
30 Jahre Live - Best Of17.07.2009912
Meine Zeit08.10.2010114
Besser wird's nicht24.05.2013127
Auf den zweiten Blick23.01.2015510
Zwischen heute & gestern - Die ultimative Liedersammlung13.03.201566
Zwischen gestern & heute - Die ultimative Liedersammlung13.03.201577
Schwarzoderweiss21.10.2016131
Top Drei (Ambros / Fendrich / Danzer)05.01.2018228
Für immer a Wiener - Live und akustisch01.06.201824
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.17 (Reviews: 6)

goodold70
Member
****
Meines Erachtens existieren in Österreich diverse Liedermacher, bei denen engagierte Betroffenheitsballaden authentischer rüberkommen als aus der Kehle Rainhard Fendrichs. Um ein derartiges Kaliber handelt es sich bei der vorliegenden Analyse, weshalb sich der Nachwuchs infolge problematischer Umfeldeinflüsse oftmals auf wenig sachgerechte Abwege verirrt. Inhaltlich und klanglich solide, womit eine gute Vier angebracht erscheint.

staetz
Musikdatenbank
****
Diese überaus ernsthafte, musikalisch etwas fade Auseinandersetzung mit der Gewalttätigkeit und Perspektivenarmut des Zeitgeists erhält auch von mir nicht mehr als die grundsolide 4. Fendrichs Überlegungen sind zweifelsohne ambitioniert und prägnant postuliert. Doch mir dümpelt die Ballade zu sehr vor sich her.

remember
Member
***
Ja, Herr Fendrich als Pseudopädagoge..

zaphod
Member
*****
mir gefällts

Alxx
Member
*****
Traurig, aber wahr...

fleet61
Member
****
... prima Song, wenngleich "goodold70" mit den ersten Zeilen sicherlich recht hat ...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?