LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1632 Besucher und 15 Member online
Members: artistry, bluezombie, Clinton, dhauskins, felice10, Hijinx, Marie-Anna, MichaelSK, otterobb, q16Martin, rhayader, savagegrant, ShadowViolin, Trekker, Zacco333

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

RIHANNA - TAKE A BOW (SONG)
Label:Universal
Hitparadeneinstieg:06.06.2008 (Rang 16)
Letzte Klassierung:21.11.2008 (Rang 69)
Höchstposition:6
Anzahl Wochen:25
Rang auf ewiger Bestenliste:633 (1284 Punkte)
Jahr:2008
Musik/Text:Tor Erik Hermansen
Mikkel S. Eriksen
Shaffer Smith
Produzent:StarGate
Weltweit:
ch  Peak: 7 / Wochen: 29
de  Peak: 6 / Wochen: 23
at  Peak: 6 / Wochen: 25
fr  Peak: 12 / Wochen: 25
nl  Peak: 10 / Wochen: 20
be  Peak: 13 / Wochen: 16 (Vl)
  Peak: 15 / Wochen: 15 (Wa)
se  Peak: 12 / Wochen: 18
fi  Peak: 17 / Wochen: 2
no  Peak: 5 / Wochen: 6
dk  Peak: 1 / Wochen: 20
au  Peak: 3 / Wochen: 22
nz  Peak: 2 / Wochen: 15


CD-Maxi
Def Jam 06025 1771926
CD-Single
Def Jam 06025 1774172 (eu)



Cover


Cover


CD-Single
Def Jam 00602517739611


TRACKS
23.05.2008
CD-Single Def Jam 06025 1774172 (UMG) [eu] / EAN 0602517741720
2008
CD-Single Def Jam 00602517739611 (UMG) / EAN 0602517739611
1. Take A Bow
3:51
2. Don't Stop The Music (Solitaire's More Drama Remix)
8:05
   
06.06.2008
CD-Maxi Def Jam 06025 1771926 (UMG) / EAN 0602517719262
1. Take A Bow (Album)
3:46
2. Don't Stop The Music (Solitaire's More Drama Remix)
8:08
3. Take A Bow (Instrumental)
3:46
Extras:
Take A Bow (Video) 3:55
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:51Take A BowDef Jam
06025 1774172
Single
CD-Single
23.05.2008
Album3:46Take A BowDef Jam
06025 1771926
Single
CD-Maxi
06.06.2008
Instrumental3:46Take A BowDef Jam
06025 1771926
Single
CD-Maxi
06.06.2008
3:48So Fresh: The Hits Of Winter 2008Universal
5309379
Compilation
CD
23.06.2008
3:49The Dome - Summer 2008Polystar
06007 5309782
Compilation
CD
11.07.2008
3:48Ö3 Greatest Hits Vol. 42Universal
531033 5
Compilation
CD
11.07.2008
3:50Now That's What I Call Music! 70Virgin
CDNOW70 / 2276682
Compilation
CD
21.07.2008
3:50Bravo Hits 62 [Austrian Edition]Polystar
06007 5310999
Compilation
CD
31.07.2008
3:50Bravo Hits 62 [Swiss Edition]Polystar
06007 5310996
Compilation
CD
31.07.2008
3:50Hit Connection 2008 Vol. 3Sony BMG
88697375542
Compilation
CD
01.09.2008
3:50Hit Club 2008 Vol. 3Sony BMG
88697375532
Compilation
CD
01.09.2008
3:49Good Girl Gone Bad [Reloaded]Def Jam
6025 1772142
Album
CD
05.09.2008
3:50The Dome Vol. 47Polystar
06007 5311903
Compilation
CD
05.09.2008
3:48Hitzone 47EMI Catalogue Marketing
2366542
Compilation
CD
05.09.2008
3:50Bravo Black Hits Vol. 19Polystar
06007 5311729 (3)
Compilation
CD
19.09.2008
3:49Herzberührt 04Polystar
06007 5312666 (0)
Compilation
CD
03.10.2008
3:49Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits 2008Polystar
06007 5313490
Compilation
CD
28.11.2008
3:48Hit Connection - Best Of 2008Universal
531.415-0
Compilation
CD
28.11.2008
3:50Hit Club - Best Of 2008Universal
531.414-7
Compilation
CD
28.11.2008
Tony Moran & Warren Riggs4:02Good Girl Gone Bad: The RemixesDef Jam
06025 1797378
Album
CD
30.01.2009
3:50Liebe ist... Vol. 6Polystar
06007 5315937 (8)
Compilation
CD
06.02.2009
3:49Un dîner presque parfaitUSM
531 899 0
Compilation
CD
29.05.2009
3:49100 x liefde 2010USM
532 492-6
Compilation
CD
29.01.2010
3:49Rihanna - 3CD Collector's SetDef Jam
06025 2733740
Album
CD
02.04.2010
3:4840x Summer LoveUniversal
532 842-5
Compilation
CD
11.06.2010
3:49Hit Box 3CD - SlowsUMSM
534 375-3
Compilation
CD
07.10.2013
MUSIC DIRECTORY
RihannaRihanna: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Fan Seite
Offizielle Seite
RIHANNA IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
Pon de replay04.09.2005522
If It's Lovin' That You Want18.12.20053111
SOS28.04.2006428
Unfaithful18.08.2006227
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)08.06.2007134
Don't Stop The Music21.09.2007132
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)23.11.20071419
Shut Up And Drive14.03.20083112
Take A Bow06.06.2008625
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)05.09.2008542
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)19.09.2008731
Disturbia26.09.2008427
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)28.11.2008515
Rehab16.01.2009915
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)18.09.20092911
Russian Roulette27.11.2009223
Stranded (Haiti mon amour) (Jay-Z, Bono, The Edge & Rihanna)05.02.2010102
Rude Boy19.03.2010620
Te amo25.06.20101118
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)02.07.2010150
Only Girl (In The World)15.10.2010133
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)10.12.2010427
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)17.12.20101317
S&M25.02.2011428
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)25.03.2011681
California King Bed27.05.2011420
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)21.10.2011223
You Da One13.01.2012238
Where Have You Been18.05.20122017
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)15.06.2012259
Diamonds12.10.2012127
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)30.11.20122512
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)01.02.2013522
The Monster (Eminem feat. Rihanna)08.11.2013621
What Now29.11.2013671
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)24.01.2014416
 
Alben

TitelEintrittPeakWochen
Music Of The Sun18.09.2005455
A Girl Like Me12.05.20062123
Good Girl Gone Bad22.06.2007363
Rated R04.12.2009722
Loud26.11.2010340
Talk That Talk02.12.2011110
Unapologetic30.11.2012520
SONGS VON RIHANNA
A Child Is Born
A Girl Like Me
A Million Miles Away
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Bad (Remix) (Wale feat. Rihanna)
Bad Girl (Rihanna feat. Chris Brown)
Birthday Cake (Rihanna feat. Chris Brown)
Birthday Cake
Bitch, I'm Special
Break It Off (Rihanna & Sean Paul)
Breakin' Dishes
Bring It Back
Bubble Pop
California King Bed
Can't Remember To Forget You (Shakira feat. Rihanna)
Cheers (Drink To That)
Cinderella Under My Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z & Chris Brown)
Cockiness (Love it) (Rihanna feat. A$AP Rocky)
Cockiness (Love It)
Cold Case Love
Complicated
Coulda Been The One
Counterfeit (Chris Brown feat. Rihanna & Wiz Khalifa)
Crazy Little Thing Called Love (Rihanna feat. J-Status)
Cry
Dem Haters (Rihanna feat. Dwane Husbands)
Diamonds
Diamonds (Remix) (Rihanna feat. Kanye West)
Disturbia
Do Ya Thang
Don't Stop The Music
Drunk On Love
Fading
Farewell
Final Goodbye
Fire Bomb
First Time (Fabolous feat. Rihanna)
Fly (Nicki Minaj feat. Rihanna)
Fool In Love
G4L
Get It Over With
Give It
Good Girl Gone Bad
Half Of Me
Happy
Hard (Rihanna feat. Jeezy)
Hate That I Love You (Rihanna feat. David Bisbal)
Hate That I Love You (Rihanna feat. Ne-Yo)
Hatin' On The Club
Haunted
Here I Go Again (Rihanna feat. J-Status)
Hole In My Head (Rihanna feat. Justin Timberlake)
How I Like It
Hypnotized
If I Never See Your Face Again (Maroon 5 feat. Rihanna)
If It's Lovin' That You Want
If It's Lovin' That You Want - Part 2 (Rihanna feat. Corey Gunz)
I'm Back
It Just Don't Feel Like Christmas (Without You)
Jump
Just Be Happy
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)
Kisses Don't Lie
La, That La, La
Lemme Get That
Let Me
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)
Livin' A Lie (The-Dream feat. Rihanna)
Lost In Paradise
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)
Love The Way You Lie (Part Two) (Rihanna feat. Eminem)
Love Without Tragedy / Mother Mary
Loveeeeeee Song (Rihanna feat. Future)
Mad House
Man Down
Music Of The Sun
No Love Allowed
Nobody's Business (Rihanna feat. Chris Brown)
Now I Know
Numb (Rihanna feat. Eminem)
Numba 1 (Tide Is High) (Kardinal Offishall feat. Rihanna)
Only Girl (In The World)
P.S. (I'm Still Not Over You)
Photographs (Rihanna feat. will.i.am)
Phresh Out The Runway
Pon de replay
Pon de replay (Rihanna feat. Elephant Man)
Pour It Up
Pour It Up (Remix) (Rihanna feat. Young Jeezy, Rick Ross, Juicy J & T.I.)
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)
Push Up On Me
Question Existing
Raining Men (Rihanna feat. Nicki Minaj)
Red Lipstick
Redemption Song
Rehab
Rehab (Rihanna feat. Justin Timberlake)
Right Now (Rihanna feat. David Guetta)
Roc Me Out
Rockstar 101 (Rihanna feat. Slash)
Roll It (J-Status feat. Rihanna)
Rude Boy
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Rush (Rihanna feat. Kardinal Offishall)
Russian Roulette
S&M
S&M (Rihanna feat. Britney Spears)
Say It
Selfish Girl
Sell Me Candy
Sexuality
Should I (Rihanna feat. J-Status)
Shut Up And Drive
Shy Ronnie 2: Ronnie & Clyde (The Lonely Island feat. Rihanna)
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
Single
Skin
SOS
Stay (Rihanna feat. Mikky Ekko)
Stranded (Haiti mon amour) (Jay-Z, Bono, The Edge & Rihanna)
Stupid In Love
Suicide
Take A Bow
Take Care (Drake feat. Rihanna)
Talk That Talk (Rihanna feat. Jay-Z)
Te amo
Terminator
That La, La, La
The Hotness (Shontelle feat. Rihanna)
The Last Song
The Last Time
The Monster (Eminem feat. Rihanna)
There's A Thug In My Life (Rihanna feat. J-Status)
Throw Your Hands Up (Elephant Man feat. Rihanna)
Turn Up The Music (Chris Brown feat. Rihanna)
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z & Chris Brown)
Umbrella (Rihanna feat. Lil' Mama)
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)
Unfaithful
Wait Your Turn
Watch N' Learn
We All Want Love
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)
We Ride
What Now
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)
Where Have You Been
Whipping My Hair
Who Ya Gonna Run To
Who's That Chick? (David Guetta feat. Rihanna)
Willing To Wait
Winning Women (Nicole Scherzinger feat. Rihanna)
You Da One
You Don't Love Me (No, No, No) (Rihanna feat. Vybz Kartel)
ALBEN VON RIHANNA
2 For 1: Good Girl Gone Bad + Good Girl Gone Bad: Reloaded
2 For 1: Rated R + Loud
2 For 1: Talk That Talk + Unapologetic
A Girl Like Me
Coffret 4 CD - Ses 4 premiers albums
Good Girl Gone Bad
Good Girl Gone Bad: Reloaded
Good Girl Gone Bad: The Remixes
Loud
Music Of The Sun
Music Of The Sun + A Girl Like Me
Rated R
Rated R /// Remixed
Rihanna - 3CD Collector's Set
Talk That Talk
Unapologetic
Uncovered
DVDS VON RIHANNA
777 - A Tour Documentary
Good Girl Bad Girl
Good Girl Gone Bad Live
Loud Tour Live At The O₂
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.58 (Reviews: 239)
***
R'n'B - Abschiedsballade, der allerdings etwas Seele fehlt - und Drama-Baby-Drama - so ein bekannter Stylist Deutschlands. Zu belanglos tropft der Song leider daher.
*****
Tönt passabel bis gut, mit einem schönen Rhythmus - mal schauen, ob das den nächsten Mega-Hit ergibt für unser "good girl gone bad".
******
super mega geiler song^^
zwar etwas softer als viele andere von ihr,aber deutlich aussagekräftiger!

6*

Wird die nächste oder übernächste Single!!!!
Zuletzt editiert: 30.03.2008 11:23
******
Ein typischer NeYo-Rihanna-Song, aber deutlich besser als "Hate That I Love You"! Recht gut. Vorerst 5 Sterne.
edit: Muss jetzt sogar auf 6 Sterne aufrunden. Sehr schöne Ballade, mit "Hate That I Love You" wirklich nicht zu vergleichen!
Zuletzt editiert: 28.04.2008 10:59
*
ganz ganz mies
******
Bester Song von ihr !!!!!!!
******
richtig guter song, gefällt mir sehr sehr sehr sehr sehr gut!!!

höffentlich macht sie weiter so
Zuletzt editiert: 07.04.2008 10:37
****
unspektakulär aber nicht schlecht.
**
unspektakulär und schlecht...
******
neue us no 1!!
Zuletzt editiert: 04.12.2011 23:14
****
schöne Ballade und (wie fast immer) angenehme Stimme
*****
Schöner Song!!!
****
Uptempo-Ballade, nicht schlecht.
*****
gut.
Zuletzt editiert: 03.05.2008 19:19
**
äussert übel und unerträglich langweilig. Konnte es mit Müh' und Not bis zum Schluss anhören.
******
Gefällt mir besser als "hate that i love you". gut gelungene neue single.
**
weniger
***
....sie jodelt mir zuviel in diesem Song....langweiliger Track
******
HAMMER!
*
niet goed
Zuletzt editiert: 05.05.2008 22:16
*
now
*
bääääääh, sieht die mal wieder schlecht aus genauso wie dieser song
****
nett
****
ganz knappe & wacklige 4
******
Endlich mal etwas von Rihanna, das mich überhaupt nicht nervt und wirklich gut klingt. Ich kann mir den Song sogar mehrmals nacheinander anhören und das ist bei mir bei aktuellen Songs sehr selten der Fall.
*****
Single plutôt bon extrait de la réédition de "Good Girl Gone Bad".
Zuletzt editiert: 11.05.2009 19:06
***
durchaus aushaltbar, da es rihanna mal ruhiger angeht und einen dennoch nicht gleich vollweint. knapp keine vier.
zwar mögen smokey eyes und irgendwelche rouge-lippen zurzeit total im trend liegen, mein geschmack ists nicht. dennoch ist ihr optischer auftritt als classy girl viel besser als auch schon!
was mir wiederum dreist erscheint: rihanna ist bereits wieder bei dem punkt angelangt, wo sie songs auskoppelt, die schon nicht mehr auf dem letzten album zu finden sind. somit wird wohl bald ein viertes(!) ramsch-album anstehen, bei denen die übrigen songs noch schlechter sind als die singles. das nenne ich fliessband-produktion!

**
Schlicht langweilig.
******
Toller Song!
****
Ueberzeugt nur mässig.
****
Erinnert mich auch an Ne-yo und Hate that I love you (das war ja mit Ne-yo zusammen), finde ich aber besser als Hate that I love you.
***
leicht überproduzierte Ballade
**
super langweiliger und schlechter Song, ganz ganz übles Frisürchen obendrein 2-
*****
...wollte eigentlich erst eine sehr gute vier geben, doch glaube ich zu wissen, dass sich dieser Song früher oder später doch zur fünf mausern würde. Weshalb also nicht gleich jetzt schon fünf Punkte...
**
Es gibt einen Song mit dem selben Titel, der mir etwa 300 mal besser gefällt. Und nein, er ist nicht von Madonna.

Na gut, CatchyT, 500 mal ;)
Zuletzt editiert: 20.05.2008 21:16
*
Schon wieder ein billiger Mistsong, auf Rihanna ist Verlass!
Zuletzt editiert: 14.05.2008 22:05
****
mal was hörbares von ihr...
****
ganz ok.
***
Schon eine ziemliche Enttäuschung gegenüber dem tollen "Don't Stop The Music". Die Melodie wäre noch ansprechend, aber der ekelhafte Hintergrundbeat macht das Ganze zu einer Gähnnummer.
***
Kann ich mir durchaus anhören, will es aber nicht unbedingt. Unter 3* ists aber schon nicht.
*****
Nach einiger Zeit gefällt mir der Song plötzlich ... Die kristallklare und schöne Stimme von Rihanna passt perfekt!
Zuletzt editiert: 27.06.2008 15:21
*
@ felixman:
300 mal nur, ich bitte dich ;)
*
das wird langsam langweilig mit rihanna,.....
*
Leider nicht mein Geschmack. Da rein und da raus. Belanglos.
Zuletzt editiert: 22.06.2008 15:49
******
also ich glaube, das ist eine Frage des Geschmacks...

Entweder man mag diesen Song, oder man mag ihn nicht...

deshalb als Bewertung : 6* oder 1*

Ich persönlich finde den Song voll geil! ;-)

Eigentlich der Beste Song von Rihanna überhaupt...!
*
es ist halt rihanna
!
***
Naja, natürlich nichts im Gegensatz zu "Umbrella" oder "Don't Stop The Music".
Objektiv betrachtet, so Leid es mir tut, nicht mehr (aber auch nicht weniger) als 3* wert.
****
ist noch ganz schön
Zuletzt editiert: 27.06.2008 22:19
****
▒ Mooie rustige nieuwe plaat van "Rihanna" uit mei 2008 (Holland) !!! Bevalt me wel !!! Al zal het wel geen grote hit worden in de Nederlandse hitlijsten van juni 2008 ??? Maar da's afwachten !!! Voorlopig nieuw in de NL Single Top 30 van 24-05-2008 !!! Exact 4 sterren ☺!!!
**
belanglos
**
wahrlich etwas langweilig ... da fehlt der kick, der pfeffer oder einfach nur eine neue idee ...

***
Sie hat sich endlich nen anständigen Haarschnitt erlaubt und es geschafft, das zumindest einer ihrer Songs ertragbar ist...
Ertragbar nicht mehr!
***
Hmmmm also nicht schlecht, aber auch nicht das beste von ihr
******
Höre hier seit einer Stunde die Remixes dieses Songs.
Speziell "Take A Bow (Subkulcha Radio Edit)". WOW - das geht extrem gut ab, da möchte man doch gleich in der Disko die Hufe schwingen. :-) Der Original-Song ist aber auch stark.
Zuletzt editiert: 23.05.2008 05:13
***
alle songs auf dem letzten album sind besser als dieser. melodielos,charmelos,langweilig. eigentlich eine 2 aber weil ich sie mag eine 3
***
Naja...eine Ballade eben...
Zuletzt editiert: 02.08.2008 18:53
******
Ich bin überrascht über die schlechte Bewertungen. Für mich eine klare 6!
******
Also ich finds mega schön!!
***
ganz solide und durchaus anhörbar, aber nicht wirklich etwas, was mich besonders anspricht...da fand ich das duett mit Ne-Yo noch fast besser....
***
Geht ok
Kann diese ganzen hohen Chartplatzierungen aber trotzdem nicht so ganz verstehen
Zuletzt editiert: 17.11.2010 18:18
***
neee, 'Umbrella' und 'Don't stop the music' waren geil, aber das...langweilig!
****
Ik hoor haar liever uptempo-nummers zingen. Zoals "Don't Stop The Music" op een fuif.. Zàààààlig!
***
Langweilig.
*****
Wesentlich besser als dieses nervige Umbrella-ella-ella.
Zuletzt editiert: 22.07.2008 21:15
**
Überflüssiges, belangloses Geplätscher - der Charterfolg war also vorprogrammiert.
**
gute 2
******
Wieder mal ein gefühlvoller Song von Rihanna!!! Ist ihr ziemlich gut gelungen!!! Jedoch finde ich das sie bei Powersongs mehr drauf hat!!!!!!!!
*****
Schöne Ballade, auch wenn das "Clapp, Clapp" doch nervig sein kann. Ansonsten aber noch eine knappe 5 wert!
**
wundert mich sehr, dass mir das mal gefallen hat...
Zuletzt editiert: 12.06.2009 11:39
****
It's over now..so hard when it is reality.
Zuletzt editiert: 25.04.2013 20:47
*
total einfallslos
*****
Hm, die bisherigen Bewertungen überraschen mich. Meiner Meinung nach einer ihrer besten Songs überhaupt. Muss nicht immer eine Ballade sein, aber "Take a bow" ist auf jeden Fall um Meilen besser als schnellere Nummern wie "Pon de replay" oder "SOS". Schöne Ballade.
***
Nice haircut, Rihanna - ansonsten ist's die übliche magere Chartskost von ihr. Nervt zum Glück (noch) nicht so riesig wie ein Unfaithful, was sich bei der Dauerberieslung im Radio aber rasch ändert.
Zuletzt editiert: 06.06.2008 21:25
****
Schönes Lied von ihr...hätte ich nicht gedacht das ich mal eine Ballade von ihr so gut finde!Aber es ist so...4 Punkte!
******
hammer
******
kann schnell langweilen aber ok
...find ich jetzt super...
Zuletzt editiert: 17.07.2008 10:10
***
08/15 Rihanna Song, sehr Durchschnittlich!
**
Ganz schwach von Rihanna. Nach "Shut Up And Drive" und "Don't Stop The Music" dachte ich, sie würde endlich akzeptable machen. Aber dem war nicht so. Wem soll denn so ein Scheiss überhaupt gefallen?
***
nicht mein Fall, eher langweilig
*
GÄÄÄÄHN!
***
Gähnen ist bekanntlich ansteckend
Zuletzt editiert: 14.06.2008 16:58
*****
Klare 5. Sehr schön gemacht.
*****
Ik vind het echt een geweldig nummer
****
Ik prefereer Rihanna doorgaans toch op mid-tempo of up-tempo nummers omdat op dit soort nummers haar soms nasale stemgeluid te duidelijk naar voren komt. Gelukkig valt dat op dit nummer best mee, en met een mooi refrein is het toch gewoon een prettig liedje om naar te luisteren.

S.
Zuletzt editiert: 09.03.2009 11:05
*****
Knappe 5 Punkte für den süßen Pop-Zucker. Richtiger R&B ist das eher weniger!
**
irreplaceable abklatsch
****
Passabel.
******
Eine DER Balladen 2008. Wunderschöne Stimme, gefühlvoller Text.
*
Bin ja im Moment schon ziemlich anfällig für sentimentales Zeugs, aber bei diesem Lied bin ich nun fast eingeschlafen!
**
Langweilig. Bleibt irgendwie überhaupt nicht im Ohr.
*****
Prachtige plaat van superster Rihanna.
******
Hammer song von einer hammer Frau! =)
*****
US # 1 genau wie der gleichnamige Song von Madonna.

Ganz stark.
**
nichtssagende R'nB radiomusik,rihanna verheizt sich zu stark...
***
Akzeptabel.
***
Es gab wahrlich besseres - ihr Niveau geht eindeutig nach unten
***
Plätschert einfach so dahin. Das ist zu wenig.
***
Da hat auch langsam die Routine Oberhand gewonnen. Klingt ja alles gleich.
****
Mooi maar het word wel wat langdradig vind ik. Rihanna, kom nog eens met een 'Don't Stop The Music' aub.
****
Gut!
******
Auch dieses Jahr beweist Rihanna wieder volkommen, dass sie es drauf hat....
2005 - PON DE REPLAY
2006 - SOS; UNFAITHFUL
2007 - UMBRELLA; DON'T STOP THE MUSIC
2008 - TAKE A BOW
***
besser als umbrella, aber das ist auch nicht schwierig
*
Was soll man sich noch mit der Musik oder den Interpreten beschaeftigen.
Es ist ja sowieso alles die gleiche weichgespuelte Hip-Hop-Sosse aus der norwegischen Stargate-Kueche; vorgekaut von perfekt geschminkten Black Beauties wie Beyonce, Mary J. Blige, Janet Jackson, Rihanna, die im Video so ganz nebenbei auch mal halb die Brust raushaengen lassen.
Nur 1-mal abgekotzt ohne Verbeugung, trotz # 2 in den Billboards

Zuletzt editiert: 10.07.2008 17:37
******
waar ken ik deze kk liedjes downloaden
**
Gefällt mir nicht so.
***
Leuk nummer, leuke tekst, maar ik ben het stemmetje van Rihanna onderhand zo enorm beu!! In elke plaat hoor je dat 'zeurderige' terug...
mens, cheer up!!
****
...gut...
******
Super Beat, geile Stimme.
Was will man mehr? 6*
****
war anfangs extrem enttäuschend.. aber mittlerweile ist es ganz cool... "irreplaceable" lässt grüßen ;)
**
Miese Stimme hat sie
**
langweilig und keine Melodie
Zuletzt editiert: 15.10.2008 19:35
******
Richtig schön
*****
Sehr hörenswert. Ne feine Schmuseballade ist "Take a bow" geworden.

Rihanna liefert ne absolute Traumkarriere ab.
Ein Hit reiht sich an den nächsten. Sie hat's drauf. Dank guter Songwriter aber sie setzt sich selbst auch gut in Szene (stimmlich).

Derzeit führt Rihanna die Erfolgsformel durch, die bei Britney wegen ihrer Probleme ins stocken geraten ist.

***
weniger
*****
Alweer een trage single, maar straffe tekst. I like it.
Zuletzt editiert: 30.07.2008 12:10
***
es gibt schlimmeres
*****
schöner Track!:)
*****
Titre très efficace mais ça aurait pu attendre pour le prochain CD de Rihanna parce qu'il y a des chansons qui ont le mérite d'être sorti en single comme "Rehab", "Breakin' Dishes" ou encore "Good Girl Gone Bad".
****
sehr ruhiger Song. obwohl er wirklich langweilig ist, finde ich ihn echt schön. Sie hat eben ne wunderschöne Stimme und den Song hör ich immer wieder gern im Radio =)! gute 4 sternchen für Take a Bow.
glg van
***
Hörbar.
****
Gewohnte schöne Ballade!
*
Keine richtige Melodie, sehr schwacher Text. Einfach langweilig und 08/15-RnB-Gesülze mit dem gewohnt schwachen Stimmchen von Rihanna.
**
Daherplätschernder R&B-Durchschnitts-Song.
Zuletzt editiert: 20.03.2014 20:26
****
song ist von durchschnittlicher güte aber rihanna ist ja sowas von süüüüüss, dass man jedem ihrer lieder einen bonuspunkt dazurechnen muss
**
geht gehörig auf die nerven
*****
Toller Track und vor allem guter Refrain. Erinnert mich nicht an das Duett mit Ne-Yo "Hate that I love you" sondern an die andere, erfolgreiche R'n'B Ballade "Unfaitful". Etwas vom besten was auf diesem Musiksektor derzeit rumschwirrt.
***
Dull...! Rihanna has the power to get everyone up and dancing, this time she falls down a few spots. Take A Bow has a bland backing beat which offers nothing. Chorus sounds all to familiar. Her voice saves this song from the pits. Rather weak offering for the girl who should replace Madonna as queen of pop!
**
Das ist schlechte Musik, Leute. Wunderbar. So muss das tönen.. richtig schnarchig.
* Melodie? Fehlanzeige.
* Emotionen? Fehlanzeige (Mich regt wie immer diese gekünstelt wirkende Sentimentalität auf).
* Kommerz? 1000 %
* Gesangstalent? Immerhin vorhanden.

2.5
******
Ein wunderschöner und ruhiger Song von Rihanna, obwohl wir sie normal ja als Powerfrau kennen!!!! Echt cool!!!
Zuletzt editiert: 22.08.2008 00:31
****
War für Rihanna ein riesen Hit (#1 in USA, UK und Kanada). Jedoch wird dieser Song seinem Erfolg überhaupt nicht gerecht - durchschnittliche Pop-Ballade mit Rihannas durchschnittlicher Gesangsleistung!
***
Eine moderne Ballade von der Stange, die nicht wehtut. "Unfaithful" hatte aber mehr Charakter.
*****
Tout simplement magnifique.
**
Weich gespülter Balladenpop... 2*
******
sehr schön
***
Ich vermisse hier die rihanna der letzten Songs wie "Umbrella" oder "Don't stop the music". Stattdessen ist dieser SOng ein durchschnittliches, langweiliges 0815-Gedudel.
*****
dass Rihannas Stimme neben einem Klavier besonders schön zur Geltung kommt, hat sie uns ja schon mit Unfaithful bewiesen, aber Take A Bow ist einfach sehr schön und angenehm
***
Wieder einmal eine Ballade von Rihanna, 'Unfaithful' war besser, diese ist nichts Spezielles... Schon 1000x gehört.
*****
Normalerweise nicht mein Stil, aber dieser Titel gefällt mir ausgesprochen gut.
*****
Lange Zeit hat mir der Song nicht gefallen, doch mittlerweile finde ich ihn ganz schön.

5*
*****
Sehr gut
*
Nauseating crap. And that's a compliment.
****
Hübsch.
****
schöner song, ist auf der reloaded von 'good girl gone bad' auch drauf, wertet das album etwas auf..
***
Am Anfang hat mir der Song noch ziemlich gut gefallen!! Aber jetzt durch die vielen Airplays und spielen auf MTV sehr nervig und langweillig geworden!!
****
ist ganz okay, außer das video ist etwas langweilig
*
Uninteressant!
*
sehr lahm
**
Dafür gibt's keine Verbeugung von mir - dann doch lieber Madonna oder Muse, als diese unsagbar fade Radioballade - wem wird denn hier allen Ernstes melancholisch zumute? Rihanna kann mehr.
Zuletzt editiert: 07.12.2008 11:57
****
Für mich ist der Song dafür einigermassen wieder hörbar, im Gegensatz zu sehr Vielem, was die Frau sonst so rausgebracht hat. Nettes Radiolied, das trifft es schon so in etwa...
******
Schöner Song
******
Da stimme ich Vany zu
****
Sehr schöne Nummer!!
*
fader, abartig scheisse tönender Balladen-Müll...eine unterirdisch schwache Leistung von Rihanna...
*****
da liedje is de max
****
Bonita balada, pero le falta algo para ser especial.
*
Lahm! Die Musik zieht sich schleppend in die Länge und nervt sehr! Gibt leider nur den Nagel!
****
Gute Nummer, geht leicht ins Ohr.
******
eine wunderschöne ballade von rihanna
Zuletzt editiert: 21.04.2009 21:12
***
Die Frau hat doch eigentlich eine gute RnB-Stimme. Warum singt sie bloß immer so fades Zeug?! Wobei die Hip-Hop-Tracks natürlich noch schlimmer sind, als diese Ballade.
******
Wunderschöne Ballade. Rihannas Stimme passt sehr gut zum Song.

****
jo... es geht so...
****
Gut
*
Leider völlig unglaubwürdig, genau wie das "aufwändige" Cover.

Das eine Ballade zu nenen ist eine Frechheit, scheiss drauf wie alt sie ist, wenn dann richtig.
*****
Schöne, kuschelige Ballade, auch hierfür ganz knapp 5 Punkte. Im Vergleich zu ihren ersten Singles halt deutlich besser.
***
Tausendmal gehört, tausendmal ist nix passiert.....

.....1001 Nacht, und es hat "click" gemacht.

Leider (noch) nicht bei mir.....
****
mittelprächtig 3+
edit: 3* -> 4+
Zuletzt editiert: 05.06.2010 22:43
***
hat besseres gemacht
***
herkömmliches radiolied, wie viele andere auch
*
more crap
****
über dem Radiodurchschnitt, passabel...
***
Zündet nicht so richtig.
*****
Jammer dat dit nummer geen top 5 behaalde, want ik vind het toch weer zeer goed
****
passabler Song, stimmlich gar nicht mal so schlecht. 4*
**
more like "Take a Nap"
****
ok. starke 4.
****
In Ordnung.
**
Dull very overrated. 7th UK top 10. Her second UK#1. UK#1 and Ireland#1.
Zuletzt editiert: 24.03.2012 21:25
**
I remember this being unavoidable at the time and it established the mentality that anything Rihanna released would go right to the upper echelons of the charts, which was quite annoying because this is a very lacklustre tune. 2.25
Zuletzt editiert: 04.06.2013 17:05
*****
...nicht schlecht...
**
Rihanna wordt er ook niet beter op met de jaren. Vrij saaie single.
*
Einfach grauenvoll ! Beim Anhören dieses Songs bekomme ich Magenkrämpfe ! Und wieso fahren Millionen Leute auf diesen Scheiß ab ? Und dieser Mumpitz wurde Platz 1 in GB und USA ! Zudem wurde und wird dieses ekelhafte Teil entschieden zuviel im Rundfunk und in Fernseh – Daily - Soaps gedudelt, das nervt mich ohne Ende ! Note 1 !
*****
sehr schönes Lied
*
Bland and boring piece of crap!
*
Banaler und langweiliger geht's kaum. - 1
***
Nicht soooo mein Fall.

CDN: #1 (1 week), 2008
USA: #1 (1 week), 2008
Zuletzt editiert: 03.08.2013 19:22
****
Pretty good song. Far from her best though.
****
naja typische lied von der
******
My favourite Rihanna ballad (not that there's many to choose from but anyway). I liked this Rihanna, no need for skanky just proper singing.
Zuletzt editiert: 26.03.2013 00:32
***
Bland, Dull, and Colourless backing track

Vocals save it lots though
Zuletzt editiert: 18.12.2010 08:43
****
Came in at #65 in my Top 100 of 2008.
****
encore un tube pour Rihanna
****
Nice, if a touch dull.
***
zu lahm
***
She is capable of so much more. Always prefer her uptempo club bangers over this yawnfest.
**
slechts 2 sterren vanwege het lelijke kapsel
*
Ik loop er met een bow omheen.
****
gut
***
redelijke plaat van rihanna maar daar is ook alles mee gezegd
****
ein guter song, einer ihrer wenigen guten balladen

trägt die signatur des grossartigen neyo
*****
actually, very nice, who could knew she could pull a ballad off
my fav part: "phleease"
*
Right on, Chemmical!
****
amazing ballad, worthy of 6 had she written it
****
Nice song.
*****
Fand ich anfangs ziemlich langweilig, doch der Song mochte ich immer mehr. Schöne Ballade, gute Lyrics.

-5*
**
boring.
****
...auch noch nett, es gibt tatsächlich Schlimmeres in der Szene...
****
gut
******
wow auch heute finde ich diesen Song TOP !!
*****
Bon single !
***
het heeft wel iets maar het raakt mij niet
****
Gute Nummer!
*****
One of the very few Rihanna songs I like and actively enjoy. The vocals are under par but the nice piano and the lyrics are the winners for me.
Zuletzt editiert: 15.09.2013 13:00
******
goed nummer
******
Meine Lieblingssong von Rihanna, mit Abstand ihre beste Single. 6*
***
A bland ballad made more bland by Rihanna's bland vocals and bland musical accompaniment
*
Very boring and no good whatsoever.

Pissed of this charted so well, but so does every other Rihanna song.
*****
Wel 1 van de beste van Rihanna
**
kann ich nix damit anfangen.
**
Ingen av Rihannas bästa
**
booooooooooooring
****
4
*****
Beautiful ballad from Rihanna, that is all.
******
What alleyt said. Absolutely breath-taking.
Zuletzt editiert: 23.02.2013 07:39
****
Okay.
*
Incompréhensible.
****
De zoveelste ballad van Rihanna!
***
viel zu langweilig vorgetragen
*
1 star
*****
schöne nummer
***
OK but boring. I prefer Unfaithful to this as it is a ballad.
*
This was when the number of hits she had was getting ridiculous.
So boring and then became annoying when overplay happened.
****
Thought I'd reviewed this already. Anyway a good ballad from Rihanna however far from her best.
******
neben Where Have You Been und Russian Roulette mein nächster Lieblings-Song von Rihanna
*****
Schöne Ballade, nix zu meckern.
***
Mittelfeld reicht hier aus.
**
dachte erst das ist ein Madonnacover, trotzdem übel
******
Fantastic ballad from Rihanna.
****
Kijk, alweer beter dan 'Hate That I Love You', maar ik vind er niet zoveel aan.
*
gutes beispiel für gut vermarktete schlechte musik...

gefühlsloser schlechter gesang...und das geklatsche wirkt eifach nur penetrat.
und immer schön im geraden takt...bloß nicht verzählen...
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.42 seconds