Robert Plant & Alison Krauss - Polly Come Home

Song

Jahr:2007
Musik/Text:Gene Clark
Produzent:T-Bone Burnett
Coverversion von:Dillard & Clark - Polly
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:36Raising SandDecca
00289 4759382
Album
CD
19.10.2007

Robert Plant   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
No Quarter (Jimmy Page & Robert Plant)11.12.1994277
Walking Into Clarksdale (Jimmy Page & Robert Plant)17.05.1998334
Dreamland07.07.2002691
Raising Sand (Robert Plant & Alison Krauss)06.03.2009313
Band Of Joy24.09.2010215
Lullaby And... The Ceaseless Roar19.09.2014114
 

Alison Krauss   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Raising Sand (Robert Plant & Alison Krauss)06.03.2009313
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.3 (Reviews: 10)
15.12.2007 11:31
Philo
Member
*****
sphärischer slow-waltz, v.a. gesungen von plant dessen stimme vorzüglich zu diesem titel passt, wie ich finde...vielleicht nicht unbedingt geeignet um ein rodeo musikalisch zu beschallen...ausser es spielte sich alles in zeitlupe ab :-))
28.12.2007 20:03
Homer Simpson
Member
*****
...sehr gut...
18.05.2008 17:24
remember
Member
****
Gepflegte Langeweile.
Zuletzt editiert: 16.07.2012 15:25

LarkCGN
Member
*****
Komisch, dass ihr dann "Killing the Blues" nicht mögt. Die Stimmen wirken hier ganz ähnlich. Beruhigend, sehr melancholisch, graue Tristesse wie auf dem Album-Cover - aber an Regentagen einfach toll!

AllSainter
Member
*****
Ziemlich schön und gemütlich
Zuletzt editiert: 22.03.2009 15:09

pwill
Member
****
Fern von einer Gänsehaut, allerdings auch nicht gelangweilt, höre ich diesen langsamen Walzer mit Interesse. Rhythmisch ist diese Ballade sicher ein interessantes Exemplar ihrer Gattung. Warum aber lässt mich der Titel nur so kalt?

klamar
Member
*****
... sehr gut ...

Kamala
Member
****
...ich mag ja gemütliche, musikalische Momente, hier sind sie mir aber doch etwas zu gemütlich und zu träge...

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
Ähnlich wie der Vorgänger, solide aber auch ein wenig lahm. Allerdings immer noch angenehm anzuhören. Knappe 4.

Patrick7781
Member
**
Minder.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?