Royal Blood - Royal Blood

Cover Royal Blood - Royal Blood
Cover
Cover Royal Blood - Royal Blood
CD
Black Mammoth / Warner Bros. 2564627858

Album

Jahr:2014
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:05.09.2014 (Rang 24)
Zuletzt:26.09.2014 (Rang 58)
Höchstposition:24 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:5794 (164 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 6 / Wochen: 21
de  Peak: 40 / Wochen: 3
at  Peak: 24 / Wochen: 4
fr  Peak: 48 / Wochen: 18
nl  Peak: 13 / Wochen: 27
be  Peak: 5 / Wochen: 91 (V)
  Peak: 19 / Wochen: 64 (W)
fi  Peak: 14 / Wochen: 8
no  Peak: 14 / Wochen: 1
dk  Peak: 18 / Wochen: 2
it  Peak: 83 / Wochen: 1
au  Peak: 3 / Wochen: 12
nz  Peak: 6 / Wochen: 21

Tracks

22.08.2014
CD Black Mammoth / Warner Bros. 2564627858 (Warner) / EAN 0825646278589
22.08.2014
LP Black Mammoth / Warner Bros. 2564627854 (Warner) / EAN 0825646278541
22.08.2014
CD Black Mammoth / Warner Bros. 2564624437 (Warner) / EAN 0825646244379
22.08.2014
Digital Black Mammoth / Warner Bros. 2564626659 (Warner) / EAN 0825646266593
Details anzeigenAlles anhören
1.Out Of The Black
  4:02
2.Come On Over
  2:51
3.Figure It Out
  3:04
4.You Can Be So Cruel
  2:44
5.Blood Hands
  3:07
6.Little Monster
  3:33
7.Loose Change
  2:36
8.Careless
  3:21
9.Ten Tonne Skeleton
  3:07
10.Better Strangers
  4:12
   

Royal Blood   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Royal Blood05.09.2014244
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.8 (Reviews: 5)

Widmann1
Member
****
Starkes Debüt, insb. die letzten drei Titel haben es mir angetan.

sbmqi90
Member
*****
Out Of The Black: *** ***
Come On Over: *** **
Figure It Out: *** **
You Can Be So Cruel: *** **
Blood Hands: *** *
Little Monster: *** **
Loose Change: *** *
Careless: *** *
Ten Tonne Skeleton: *** **
Better Strangers: *** **

Durchschnitt: 4,8

Das einzige richtige Rock-Album, das es in diesem Jahr geschafft hat, von mir gekauft werden. Diese zehn Tracks bilden in ihrer Gesamtheit einen kompakten, knackigen und furiosen Rock-Hörgenuss der überraschenden Oberklasse. Wüsste ich es nicht besser, hätte ich vermutet, dass diese Platte sicher schon mindestens das zehnte Album von Royal Blood ist - in Wahrheit handelt es sich um das Debüt. Das Duo versteht es, rockige Ohrwürmer zu zaubern, die auch nach vielen Hördurchgängen keine Abnützungserscheinungen zeigen. Besonders stark sind die ersten 4 Tracks, aber auch dahinter ist die Luft zu keiner Zeit raus. Stark!

steftrottmann182
Member
*****
Eines der besten Rock-Alben des Jahres. Tolles Debüt!

fabio
Member
****
gut

gherkin
Member
******
Enorm sterk debuut.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?