Sam Smith feat. John Legend - Lay Me Down

Cover Sam Smith feat. John Legend - Lay Me Down
Digital
Capitol 00602547267245

Charts

Weltweit:
be  Tip (V)

Tracks

09.03.2015
Digital Capitol 00602547267245 (UMG) / EAN 0602547267245
Details anzeigenAlles anhören
1.Lay Me Down
  3:39
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:39Lay Me DownCapitol
00602547267245
Single
Digital
09.03.2015
3:40In The Lonely Hour [Drowning Shadows Edition]Capitol
4760286
Album
CD
06.11.2015
3:40In The Lonely Hour [Drowning Shadows Edition]Capitol
0602547602893
Album
LP
06.11.2015

John Legend   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)25.03.2011681
All Of Me21.03.2014456
Glory (Common & John Legend)06.03.2015471
Love Me Now16.12.20163911
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Once Again03.11.2006741
Love In The Future11.07.2014644
 

Sam Smith   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
La La La (Naughty Boy feat. Sam Smith)12.07.2013325
Money On My Mind21.02.20141114
Stay With Me30.05.2014346
I'm Not The Only One24.10.20141526
Like I Can13.03.20151812
Omen (Disclosure feat. Sam Smith)02.10.2015742
Writing's On The Wall09.10.2015119
Too Good At Goodbyes22.09.20171213
Pray17.11.2017711
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
In The Lonely Hour06.06.20141527
The Thrill Of It All17.11.201775
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.56 (Reviews: 18)

TaylorHarris
Member
*****
Find ich eine überraschende aber gute Kollabo. Die Stimmen passen nicht zusammen, deshalb singen sie wohl auch nur kurz zur selben Zeit. Dann einzeln gefällts mir sehr gut und bei John ändert der Song dann leicht seinen Musikstil, was bei mir sehr gut ankommt und gegen Ende kommt das Piano mit Johns Stimme, wo es nochmals etwas Pepp gibt, was dem gesamten Song ganz gut tut.

Gelungene Kollabo für welche ich bereit bin, aufgerundete 4.5* zu geben.

TravD
Member
****
Less Sam Smith and more John Legend? I actually don't mind.
Zuletzt editiert: 09.04.2015 04:31

sophieellisbextor
Staff
****
Aussi peu transcendant que la version solo...

Kamala
Member
*****
...John Legend streut eine Prise Goldstaub über diesen wunderschönen Titel und lässt ihn dadurch noch etwas glänzender erstrahlen...

Chartsfohlen
Member
****
Ein musikalischer Beitrag gegen die Frauenquote? Zumindest vermisst man bei den Stimmen von Sam Smith und John Legend eine weibliche Beteilung an dem Song nicht, finde das im Duett auch etwas spannender als solo von Smith, auch wenn es recht schmalzig bleibt. Herausragend gesungen, keine Frage.

Solide bis gute 4.

Zacco333
Member
**
Nope don't like this at all. The original was reasonable and not too boring but this version is significantly worse. The inclusion of John Legend just makes it significantly worse and he provides nothing of worth. When the two are singing at the same time it sounds really crap and unpleasant and puts this song permanently in 2* territory. Such a dirge, will be very disappointed if it goes to #1 in Australia. Just wish Sam Smith would go away already, I'm starting to get very disinterested in him.

LIFTER500
Member
***
I honestly didn't notice much difference compared to the other version tbh. It's just as decent as before, Sam Smiths best single, a strong 3.

ShadowViolin
Member
****
Finde ich doch deutlich schwächer als die Original/Solo-Version. John's Stimme passt meiner Meinung nach nicht all zu sehr zu Sam, und bei Sam kommen einfach viel mehr Gefühle rüber. Ausserdem mag ich den 'Bombast' beim Original... dh. gute 3* aufgerundet auf eine knappe 4* da es ja doch für einen guten Zweck ist

gherkin
Member
***
Waarom per se deze versie? Misschien omdat fans het album al hebben met de gewone versie waardoor de single minder zou verkopen, al kan ik wat dat betreft er ook helemaal naast zitten. In ieder geval klinkt dit vrij sterk als het origineel: dat origineel is goed, wat dit dus niet onbeluisterbaar maakt, maar toch wat minder sterren wegens lichtjes overbodig.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Net zo'n mooie ballad, als het origineel uit februari 2013 van de Britse songschrijver en zanger: "Samuel Frederick (Sam) Smith", door: "Sam & John" begin maart 2015 ☺!!!

nirvanamusic87
Member
***
His best has already come I think this doesn't leave an impression. Had it not been Comic Relief not convinced it would be top 10. Smith's fourth UK#1. UK#1 and Ireland#4. US#8.
Zuletzt editiert: 20.03.2015 21:43

Der_Nagel
Member
***
Hätte vorliegende Duett-Fassung dieses souligen Stücks in meinen Augen jetzt nicht gebraucht – abgerundete 3.5…

ul.tra
Member
***
Nein danke

Werner
Member
***
...der Song ist mir zu fad...

rotrigodelafuente
Member
****
akzeptabel dank john legend's einsatz.

DeejayDave
Member
****
Overbodig misschien maar wat mij betreft wel beter dan het origineel. Legend geeft net dat beetje extra.

KitchenTel
Member
****
Une ballade-piano percutante bien que très (trop) criarde.

sanremo
Member
**
schwach
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?