LOGIN
  SUCHE
  

AUSTRIA TOP 40 
 
Singles Top 75 
 
Alben Top 75 
 
Compilations Top 20 
 
Musik-DVDs Top 10 
 
Interpreten- & Titelsuche 
BESTENLISTEN 
NUMMER 1-HITS 
JAHRESHITPARADEN 
Ö3-HITPARADE 
REVIEWS 
SONGCONTEST 
BÖRSENSPIEL 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
 
CHAT
Momentan im Chat: Chris A, Hijinx, irelander, Zacco333
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1188 Besucher und 16 Member online
Members: argus, BeansterBarnes, bluezombie, Chris A, Daniel09, Hijinx, irelander, jausmaus, LIFTER500, niculy, S:pko, timothy444, Widmann1, wu-shu, Zacco333, zeller45

HOMEFORUMIMPRESSUMKONTAKT

SHANADOO - MY SAMURAI (SONG)
Label:SBM
Hitparadeneinstieg:29.09.2006 (Rang 15)
Letzte Klassierung:24.11.2006 (Rang 73)
Höchstposition:15
Anzahl Wochen:9
Rang auf ewiger Bestenliste:5411 (264 Punkte)
Jahr:2006
Musik/Text:David Brandes
John O'Flynn
Produzent:David Brandes
Felix J. Gauder
Coverversion von:E-Rotic - Fred Come To Bed
Weltweit:
de  Peak: 17 / Wochen: 9
at  Peak: 15 / Wochen: 9
fi  Peak: 15 / Wochen: 1


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:26Bravo Hits 55Universal
06024 9843404 8
Compilation
CD
13.10.2006
Radio Edit3:25Toggo Music 14Ariola
82876 81025 2
Compilation
CD
27.10.2006
Radio Edit3:25Ballermann Hits Party 2007EMM
3789232
Compilation
CD
24.11.2006
3:25Welcome To TokyoIcezone
88697021222
Album
CD
01.12.2006
3:25Welcome To Tokyo [Limited Edition]Icezone
88697 09049 2
Album
CD
27.04.2007
Extended VersionWelcome To Tokyo [Limited Edition]Icezone
88697 09049 2
Album
CD
27.04.2007
MUSIC DIRECTORY
ShanadooShanadoo: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SHANADOO IN DER ÖSTERREICHISCHEN HITPARADE
Singles

TitelEintrittPeakWochen
King Kong30.06.20061416
My Samurai29.09.2006159
Guilty Of Love01.12.2006328
Hypnotized23.03.2007652
SONGS VON SHANADOO
Bonjour tristesse
Carry On
Closer To Heaven
Don't Call Me Baby 2010
Dora Theme Song
Fly Me To Shanghai
From Time To Time
Give A Little Love
Gotta Get It Groovin'
Guilty Of Love
Heart To Heart
Hypnotized
It's Like An Anime
Japanese Boy
Just A Little Flirt
King Kong
Konnichiwa
L.O.V.E.
Listen To The Rhythm
Love Space Ship
Lover On The Run
Merry Time
My Samurai
Next Life
Ninja Tattoo
Once She Gets Tired
One Tear Ago
Passion In Your Eyes
Peaceful Morning
Real Intention
Sayonara Blue
Sound Space Scope
Think About
Wake Me
Walk'in On
World's End Supernova
Yeah Yeah Yeah Yeah
You Are My Daydream
You Make Me
ALBEN VON SHANADOO
Launch Party!!!
The Symbol
Welcome To Tokyo
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.24 (Reviews: 59)
******
Ähnlich und ähnlich gut wie "King Kong"...
Zuletzt editiert: 10.02.2007 12:49
**

völlig unnötige,
unerotische Kopie
von "E-Rotic -
Fred Come To Bed"
******
Noch besser als die 1. Single :)
****
3-4
******
Ich will mit euch schlafen Shanadoo!!!
Yeah Fred Come To Bed 2006...weiter so David! Meine Vorfreude aufs Album ist schon riesig :D
*****
Muahahaha, diese Gruppe bringt mich immer zum Lachen=) Vorallem die Parts in denen sie nicht singen sind wirklich ganz geil, Eurodance-Erinnerungen werden wach. Sonst ein guter Track, kommt aber nicht an "King Kong" ran. Aufgerundete 5*.
****
Geil, David Brandes 2006. Der Sound ist mindestens 10 Jahre in der Zeit zurück, das ist klar (Ist ja auch eine E-Rotic Kopie), aber bitte mehr davon in der heutigen Zeit!
*
Der Song sagt mir gar nicht zu!!!
Die Vorgänger Single war ja noch wenigstens n Ohrwurm und witzig,und in maßen konnte man den Song durchaus hören!
Aber dieser????
******
Aber dieser ist echt geil!

Das Intro, ürbigens, ist frech von Anekas Japanese Boy übernommen
*****
Ja, Eurodance der guten alten 90-er... das weckt Erinnerungen. Toller Song, der Refrain gefällt zusammen mit den Nicht-gesungenen Strophen am besten...
******
also ich find den song geil!

zieht doch voll ab der sämi! ;-) cooolio :o)
***
Bäh!
*
unglaublich schlecht!

die e-rotic version war ja auch schon grausig! aber das ist ja immerhin schon 11 jahre her und ich hatte es schon fast verdrängt...
*****
so schlecht sind die doch gar nicht....nur das lied ist doof.
der hintergrund wird jedesmal in irgenteiner neuen teenieband gespielt. haben die keine eigenen ideen mehr ?
Zuletzt editiert: 29.09.2006 16:20
*
mit welcher zeitmaschine sind die eigentlich gekommen?!???!
ich dachte so einen Müll hätten wir in den 90ern verloren... aber nee... die sind musikalisch und auch stylisch sowas von OUT... gibts gar nicht... eine der uncharismatischsten Bands der Welt!!!
***
@sacred: sowas gut zu finden, zeugt schon von einem miserablen Musikgeschmack...aber es ist ja von Brandes...schon alarmierend...hehehe

"My Samulai, dont make me cly..." ja, das ist schon zum Weinen...dieser Oberhalunke Brandes hat mal wieder das richtige Gespür gehabt. Diese Single ist schon in den japanischen Charts...na ja

Typischer Fall für den goldenen HEINO von mir....Brandes: three Points....(obwohl ihr, Marina(17), Manami(20), Junko(22) und Chika(21), ja so richtige Schuckeltanten seid, aber ich bleibe hart...keinen Punkt für gute Anmache....)
Zuletzt editiert: 04.10.2006 11:31
*****
Recht gut
*
Kommt mir das nur vor oder war's in den 90ern lange nicht so schlimm?
**
An allen Ecken und Enden zusammengeklaut. Was für ein Armutszeugnis.
*
Bloß nichts mehr davon.
***
Eher weniger....war schon von E-Rotic schrecklich und ist jetzt in der aufgemöbeltetn Japan-Variante auch nicht viel besser....
******
Geil!!
***
King Kong war irgendwie supi, weil neu! Aber schon hier nervts nur noch.....! Slechte E-lotic Klopiee....
***
...dieser Song kommt 12 Jahre zu spät...
*
Oh mein Gott!
*
eher nicht
Zuletzt editiert: 24.07.2007 18:49
****
Geht gerade noch so, weil "Fred come to bed" von E-Rotic eine wirklich tolle Dancefloor Nummer der 90er Jahre war. Dies hier ist jedoch trotz den interessanten japanischen Einflüssen etwas gar billig.
******
Also Shanadoo sind ja wohl DIE Musiksensation des letzten Jahres gewesen und ich hoffe es kommt noch viel von denen!
King Kong zum Auftakt war genial, aber "My Samurai" hat nochmal ein deutliches Mehr an Energie und ist mit dem guten alten "Fred" von damals nicht zu vergleichen!
Brandes hat ganze Arbeit geleistet und ja, er hat eine Marktlücke entdeckt und diese brilliant geschlossen!
**
Unglaublich, dass das den Weg in die internationalen Hitparaden geschafft hat!?
*
Giftmüll bleibt Giftmüll, vor allem wenn David Brandes draufsteht.
***
absolut entbehrlich
******
Cool... gute Singleauskopplung... =)
******
So...endlich habe ich Zeit, um diesen Song zu bewerten.

Einfach hammergeil...k.A. wieso, aber ich finde den Song nur klasse!
~My Samurai, u were born to fight for ur love tonight~

Äh...ja^^

Nur schade, dass der Song hier nicht in die Top 100 kam...wirklich schade...
Immer sind die guten Songs hier nicht gut vertreten und die schlechten Song sahnen Platz 1 ab und so...

6*
Zuletzt editiert: 24.07.2007 14:11
*
....
Zuletzt editiert: 04.10.2007 21:13
**
albern
*
billige dancefloor-kopie der 90er
*
keine besserung seit august 2007 wo ich das lied zum ersten mal gehört habe
*****
Eingängig
****
..."fred come to bed" finde ich viel besser...aber trotzdem nicht schlecht...
Zuletzt editiert: 03.03.2009 11:28
*
schrott
**
den gabs in finnland O_O
***
ganz nett 3+
***
Regular.
*
absolut grauenhaft...wie schon Member AlterJunge zuerst erwähnt hat, ein überaus billiges und lausiges E-rotic Sample (Fred come to bed)...während die 90er Version immerhin noch einigermassen lustig anzuhören war, ist das hier billiger Plastikscheisspop wie wir ihn heute von Miley Cyrus jeden Monat neu serviert bekommen - Nagel!...und die Damen stöhnen ja nicht einmal...
*
ohne jegliche Chance auf eine höhere Wertung als 1*
***
wem's gefällt
*
Och nee. Die Sind mit ihrem Eurodance - in Japan "Tokyo Club Sound" genannt - gute 10 Jahre zu spät dran. Der Rap geht gar nicht.
**
Schwach..Max don't have Sex with your ex-
*
▒ Goedkope en belachelijke overbodige Japanse cover van "E-Rotic" (1994) door "Shanadoo", zomer 1996 ☺!!!
****
Ach die sing ganz niedlich u. so trashig gewesen.

Gibt es "Shanadoo" überhaupt noch? Deren Erfolg war wirklich bescheiden kurzlebig.

"My Samurai", ein 90er-Cover im netten, guten produzierten Trash-Kostüm war einer der Singlehits von den Girlsl.
**
Tja, die sind irgendwie in den 90ern hängen geblieben, da hätten sie mit etwas mehr Qualität sowas abliefern können. In den 00ern nervte es überwiegend.

Gute 2.
*****
Super Nachfolger zu "King Kong", gefiel mir sooo gut, war unglaublich... mittlerweile find' ich's nach wie super, aber nicht mehr so genial wie damals...

5+*
******
Hammer, endlich wieder Dancefloor
**
... mich nervt das nur noch, sorry ...
***
Mit 3* gut bedient.
*****
Da geht es mir genau wie ShadowViolin.
****
Auf der Limited Edition von "Welcome to Tokyo" befindet sich zusätzlich eine Extended davon. Dank dieser, um einige Samples und Soundtüfteleien erweiterten Version, kann ich noch vier geben. Ganz nett, mehr nicht.
*****
Der Vorteil von Shanadoo, deren Werk zur Mehrheit aus umgetexteten E-Rotic-Tracks besteht, liegt im Umstand, dass wie vorliegend statt mühseligem Trash-Gestöhne mit unkomplizierten Asien-Klischees operierende Verbalfetzen dargelegt werden. Über das im Vergleich mit dem Fred-Original nur minim aufdatierte Dancefloor-Arrangement ist beim Verleih der minim aufgerundeten 5 hinwegzusehen. Mir gefällt's.
*****
Shanadoo - My Samurai... Fred come to Bed auf "Japanesisch" :D
Zuletzt editiert: 05.06.2014 18:44
Kommentar hinzufügen

Copyright © 2003-2014 Hung Medien. Alle Rechte vorbehalten.
Page was generated in: 0.29 seconds