Taylor Swift feat. Ed Sheeran & Future - End Game

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:04Reputation [Special Edition Volume 2]Big Machine
BMRCO0600C / 00843930033126
Album
CD
10.11.2017
4:04Reputation [Special Edition Volume I]Big Machine
BMRCO0600B / 00843930033119
Album
CD
10.11.2017
4:04ReputationBig Machine
BMRCO0600A / 00843930033102
Album
CD
10.11.2017

Taylor Swift   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Love Story01.05.2009309
We Are Never Ever Getting Back Together19.10.20122214
I Knew You Were Trouble04.01.2013625
Shake It Off29.08.2014631
Out Of The Woods24.10.2014641
Blank Space28.11.2014626
Style06.03.20152816
Bad Blood (Taylor Swift feat. Kendrick Lamar)29.05.20152216
Wildest Dreams18.09.20152117
I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker) (Zayn & Taylor Swift)23.12.2016222
Look What You Made Me Do08.09.2017211
...Ready For It?15.09.2017265
Gorgeous03.11.2017321
Call It What You Want17.11.2017431
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Fearless29.05.20091415
Speak Now12.11.2010164
Red09.11.2012310
198907.11.2014556
 

Ed Sheeran   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The A Team16.12.20111918
Lego House02.11.2012591
Give Me Love25.10.2013681
I See Fire22.11.2013362
Sing23.05.20141119
One27.06.2014451
Don't04.07.20143032
Thinking Out Loud31.10.2014240
All About It (Hoodie Allen feat. Ed Sheeran)20.03.20151017
Photograph12.06.2015447
Lay It All On Me (Rudimental feat. Ed Sheeran)09.10.20152323
Shape Of You20.01.2017144
Castle On The Hill20.01.2017229
How Would You Feel (Paean)03.03.2017254
Perfect17.03.2017115
Galway Girl17.03.2017636
Happier17.03.2017207
Dive17.03.2017264
What Do I Know?17.03.2017275
New Man17.03.2017284
Eraser17.03.2017352
Supermarket Flowers17.03.2017393
Nancy Mulligan17.03.2017423
Barcelona17.03.2017433
Hearts Don't Break Around Here17.03.2017451
Save Myself17.03.2017581
Bibia Be Ye Ye17.03.2017591
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
+24.02.20122112
x04.07.20142116
÷ [Divide]17.03.2017136
 

Future   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Cold (Maroon 5 feat. Future)10.03.20174210
Mask Off24.03.20172019
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Hndrxx10.03.2017581
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 (Reviews: 10)

Miraculi
Member
***
Taylor und ihre Big Reputation - dazu zwei Players - wären dann schon 3 dicke Hosen auf einmal - der Clip hierzu muß schon wieder sehr teuer werden, damit der musikalische (Nicht-)Inhalt nicht so auffällt.

sophieellisbextor
Staff
*****
Une association complètement inattendue qui me convainc d'emblée par son atmosphère.

Ghost_Of_Download
Member
*****
Bei "End Game" holt sich Taylor gleich zwei Männer dazu.
Zum einem Ed Sheeran, mit dem sie schon auf "RED" mit "Everything Has Changed" ein Duett sang, der momentan ja auch Solo nicht mehr aus den Charts und dem Radio weg zu denken ist. Zum anderen Future - der obligatorische Rapper eben, weil irgendwie kommt man ja seit Jahren nur noch selten ohne einen aus, und da es bei "Bad Blood" schon so gut funktioniert hat, kann man's auch gleich nochmal machen.
Zwischen den beiden dann die gute Taylor, die sich glücklicherweise hier mit ihrem Sprech(Rap)gesang zurück hält.
Auch wenn das jetzt alles eher schlecht klingt was ich geschrieben habe, muss ich gerade mal umlenken und bemerken das ich den Song durchaus gelungen finde. Nach dem jetzigen zweiten Hören sagt er mir mehr zu als beim ersten mal.
Dennoch hätte ich auch gut auf die beiden Herren verzichten können. Hätte auch Solo gut funktioniert. Machen den Song zwar nicht schlechter, aber ohne wäre es auch angenehm.
Da ich ihn heute besser finde als gestern, gibts jetzt dann mal 5 Sterne.

josh4u92
Member
*****
Great to see Taylor collaborating with Ed again and with the surprise addition of rapper Future. Can see this becoming a hit single.
Zuletzt editiert: 11.11.2017 16:36

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
Ich bin kein grosser Fan von Ed, deshalb war ich auch nicht gross begeistert dass er dabei war. Zu Future sag ich jetzt am Besten gar nichts.

Trotz allem ist die Nummer gut gelungen und auch ich bin der Meinung dass hätte auch alleine sehr gut funktioniert. Wird wohl eine Single, was mich eher stört.

Sebastiaanmember
Member
****
Experimenterend nummer, dat me bijzonder genoeg best kan bekoren! Het stuk van Future zorgt echter voor de krappe 4 sterren.

sbmqi90
Member
****
Der Chorus rettet hier die 4. Haut mich jetzt nicht vom Hocker, lässt sich aber gut anhören und fügt sich soundtechnisch wie textlich gut in das Album ein.

Galaxy
Member
*****
Ed Sheeran und Future in einem Song klingt nach meinem grössten Albtraum, aber überraschenderweise ist der Song ziemlich gut ausgefallen. Taylor's Parts sind sackstark, da kann man Ed's unnötige Präsenz verzeihen. Wird sicherlich die nächste Single, da "End Game" meiner Meinung nach das grösste Hitpotential hat.

Elmusic
Member
*****
Nette Kollaboration, der Anfang nervt. Schade das man diesen Song NICHT auf Itunes kaufen kann.... (sonst wäre er schnell in den Charts)

BitchAloud
Member
****
Pretty good but could be way better considering the big names on the song. 4*+
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?