Ted Nugent - Cat Scratch Fever

Cover Ted Nugent - Cat Scratch Fever
7" Single
Epic EPC 5482
Cover Ted Nugent - Cat Scratch Fever
Cover
Cover Ted Nugent - Cat Scratch Fever
Cover

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

1977
7" Single Epic EPC 5482
1977
7" Single Epic 8-50425
Details anzeigenAlles anhören
1.Cat Scratch Fever
  3:13
2.A Thousand Knives
4:47
   
1977
7" Single Epic 8-50425
Details anzeigenAlles anhören
1.Cat Scratch Fever
  3:04
2.Wang Dang Sweet Poontang
3:16
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:41Cat Scratch FeverEpic
JE 34 700
Album
LP
19.05.1977
3:13Cat Scratch FeverEpic
EPC 5482
Single
7" Single
1977
3:04Cat Scratch FeverEpic
8-50425
Single
7" Single
1977
3:39Sounds Like A Good Album To Us - The Sounds Album Vol. IISounds
2
Compilation
LP
1977
3:35Double Live Gonzo!Epic
EPC 88282
Album
LP
12.01.1978
»» alles anzeigen

Ted Nugent   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.11 (Reviews: 37)
15.10.2004 22:58
southpaw
Member
****
Unter eigenem Namen stand er nur mit diesem rockigen Song in den amerikanischen Top 40, # 30 im September 1977.
Als Mitglied der Damn Yankees kam dann ein viel größerer Erfolg.
22.10.2005 14:44
dino_martino
Member
******
FÜR MICH die schrillste Figur der Heavy-Ära...
NUR GEIL!
24.03.2007 19:35
Metaltyrant
Member
****
Fand das Lied nie so klasse wie manch anderer, und eigentlich sollte ich noch 2 abziehen dafür, dass er so ein Idiot ist.
24.03.2007 19:38
Homer Simpson
Member
*****
definitiv besser als das Motörhead Cover
24.03.2007 20:18
LarkCGN
Member
**
Ziemlich lauter und unmelodischer Heavy-Rock. Mag die Gitarrenarbeit noch so herausragend sein, stimmlich ist es genau am anderen Ende. Habe ihn in meiner One-Hit-Wonder-Sammlung, weil er in den USA nur einen Top-40-Hit hatte. Nach 4-5 Anhören, skippe ich den Song nur noch.

Ich zitiere die Wikipedia: "Nugent ist wegen seiner Ansichten in Bezug auf Patriotismus, Schusswaffen, Drogen und familiäre Rollenbilder umstritten und gilt allgemein als Reaktionär (...)" Tja, er unterstützt die Republikaner und gilt als Bush-Supporter. Des weiteren gilt er als homophob. Das einzig Positive was ich seiner Person abgewinnen kann, ist seine Anti-Drogen-Haltung, wobei auch das leider ins Millitante kippt, von wegen "alle erschießen".

Für alles Weitere sollte man die englische Wikipedia checken, denn dort sind Quellenangaben dabei - falls jmd. die Echtheit hinterfragt:
http://en.wikipedia.org/wiki/Ted_Nugent
11.05.2007 23:13
Heinz-Harald
Member
*****
sehr gut!
27.07.2007 15:23
Mümmelgreis
Member
*****
Also der Typ scheint ja einen totalen Dachschaden zu haben, aber da wir hier die Musik bewerten seh ich mal drüber hinweg :)
Knappe fünf für den Song, vor allem wegen der genialen Gitarrenarbeit. Fährt ein!
18.08.2007 12:16
remember
Member
****
weder laut noch hard auch kein heavy. 70s rock der radiotauglichkeit hatte..
08.09.2007 17:27
bandito
Member
****
Die Gitarre tönt super, der Gesang ist glatter Murks.
06.11.2007 11:51
urs2222
Member
***
...gute Gitarre (wie gewohnt bei TN)....aber der Rest ist ziemlicher Schrott....
11.04.2008 00:59
Belze
Member
*****
...scheiß egal, wen der supportet, der Song ist richtig geil...
13.07.2008 07:17
vovo
Member
*****
habe ihn vorgestern auf einem festival gesehen ohne eigentlich etwas von ihm zu kennen.
fand er hat richtig gut abgerockt. csf hab ich dann natürlich doch gekannt. geiler song (auch und vor allem live).
von seinen persönlichen einstellungen und vorlieben weis ich eigentlich auch nix.
wenn's denn so ist, find ich's natürlich richtig sch....
aber da es hier um den song geht verdiente 5*.
5,25
13.07.2008 12:09
öcki
Member
*****
War so ziemlich das beste von dem alten Gitarrero - Gut

Ottifant
Member
******
Kannte und liebte bis anhin nur die Motörhead-Version. Aber auch das Original hat natürlich Klasse.

Trille
Member
*****
5+, ein sehr guter Titelsong und Opener zugleich. Der Song erscheint in zahlreichen Filmen, TV Serien und sogar Videospielen und wurde wie schon erwähnt von Motörhead gecovert.

TSCHEMBALO
Member
****
ansprechender kleiner 70er rock hit. gesanglich aber mittelmass. am anfang des songs kommen mir deep purple in den sinn. 4plius!

toolshed
Member
***
Damit kann ich wenig anfangen.

Fritz260449
Member
****
... gut ...

klamar
Member
****
... wie schon an anderer Stelle gesagt ... menschlich zwar ein sehr weit rechter A.... aber die Musik ist gut ... 4+ ...

musikmannen
Member
******
Classic
Zuletzt editiert: 29.04.2013 21:59

Der_Nagel
Member
****
dieses Rockstück aus den 70er hat ferner Chris von Rohr interpretiert – gut – 4+…

LULA
Member
***
manchmal bin ich ganz froh das die 70er vorbei sind...

Windfee
Member
****
ein ordentlicher Rocksong, der mir gut gefällt!

Sacred
Member
**
Muss man diesen laut eigener Aussage "straight-edge" Lang-Hans gutfinden? Bestimmt nicht! Danke LULA, sehr gut erkannt. Die 70er waren bis auf die Disco-Phase einfach bloss scheisse. Hier ein sehr gutes Beispiel für stumpfsinnige Mucke aus jener Epoche. Kraut-Rock zum Abkacken!

Collombin
Member
****
Dieser Song ist unbestritten das Beste was der irre amerikanische Redneck je gemacht hat. Sogar die Redneck-Hasser Motörhead haben diesen Durchschnittsong gecovert.

shimano
Member
**
Der Song ist weniger mein Fall! Ihn als Person finde ich unmöglich! Gute 2-

mikebordt
Member
***
na ja, kein grosser Wurf

midnightuwe
Member
*****
simpler Riff der ins Ohr geht, der Mix hätte besser sein können (die zentral gemischten Solo-Gitarrenspuren hätte man trennen müssen)

rhayader
Member
****
Der erste Song, den ich von dem Manne gehört habe und wohl auch sein bekanntester. Wirklich kein Highlight der 70er Jahre, aber doch passabel.
Tja, Sacred, ich würde Dir mal empfehlen Dich mit der Rock und Popmusik der 70er Jahre mehr zu befassen. Disco ist ja wirklich nicht gerade das, was damals das Highlight war. Insbesondere von 1970 bis 1977 gab es eine Vielfalt in der Rock und Popmusik, die es sonst nie mehr gab.

Dino-Canarias
Member
****
Erdiger Hard Rock à la AC/DC, allerdings ohne grössere
(melodiöse) Spuren zu hinterlassen....

4 +

gherkin
Member
****
Prima nummertje.

drogida007
Member
***

Nicht wirklich mein Geschmack.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Prima rockplaatje uit de herfst van 1977 door de nu inmiddels 68 jarige Amerikaanse activist, zanger, (bas)gitarist en songschrijver: "Theodore Anthony Nugent", alias: "Ted Nugent" !!! Ruim voldoende ☺!!!

Widmann1
Member
****
Eingängiger Track, weil der Refrain sehr oft wiederholt wird. Ok, aber nix Besonderes. Von damals kenn ich den Titel nicht.

Voyager2
Member
****
Einer der schrägsten Typen der amerikanische Rockszene ist ohne Zweifel der erzreaktionär gesinnte Ted Nugent. Sein wohl größter Singlehit "Cat Sratch Fever" bietet handfesten, wenn auch ziemlich einfach gestrickten Hardrock.

Hardrock4ever
Member
******
Den "Menschen" Ted Nugent mal außen vor gelassen, hat er doch einige Meisterwerke abgeliefert und dies zählt definitiv dazu. Um Längen besser als das Motörhead-Cover!

katzewitti
Member
***
doch sehr eintönig, nicht überzeugend
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?