The Cure - Let's Go To Bed

Cover The Cure - Let's Go To Bed
7" Single
Fiction 2059 582 (fr)
Cover The Cure - Let's Go To Bed
12" Maxi
Sire 0-29689 (us)
Cover The Cure - Let's Go To Bed
7" Single
Elektra 7-69537 (us)

Charts

Weltweit:
nz  Peak: 17 / Wochen: 12

Tracks

15.11.1982
12" Maxi Sire 0-29689 (Warner) [us]
Details anzeigenAlles anhören
1.Let's Go To Bed (12")
7:45
2.Just One Kiss (12")
7:18
3.Let's Go To Bed (Edit)
  3:35
   
1982
7" Single Fiction 2059 582 [fr]
Details anzeigenAlles anhören
1.Let's Go To Bed
  3:30
2.Just One Kiss
  4:28
   
1986
7" Single Elektra 7-69537 [us]
Details anzeigenAlles anhören
1.Let's Go To Bed
  3:33
2.Boys Don't Cry (New Voice-New Mix)
  2:38
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
12"7:45Let's Go To BedSire
0-29689
Single
12" Maxi
15.11.1982
Edit3:35Let's Go To BedSire
0-29689
Single
12" Maxi
15.11.1982
3:30Let's Go To BedFiction
2059 582
Single
7" Single
1982
3:35The Breakers '83Polystar
814 253-1
Compilation
LP
21.08.1983
3:33Standing On A Beach - The SinglesFiction
829 239-1
Album
LP
06.05.1986
»» alles anzeigen

The Cure   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lullaby01.07.1989516
High19.04.1992271
Friday I'm In Love05.07.1992139
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Kiss Me Kiss Me Kiss Me01.07.1987416
Disintegration01.06.1989520
Mixed Up18.11.1990242
Entreat05.05.1991197
Wish10.05.19921417
Show17.10.1993164
Wild Mood Swings19.05.19961212
Bloodflowers27.02.2000227
Greatest Hits25.11.2001343
The Cure11.07.2004128
4:13 Dream07.11.2008282
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.46 (Reviews: 39)
14.03.2004 12:55
thomas86
Member
*****
gut
24.04.2004 10:11
pillermaik
Member
*****
Erinnert etwas an Depeche Mode, von der Melodie her! Wieder sehr poppig produziert, jedoch gut gesungen und die Melodie gefällt mir auch! Aus dem 82er Album "Japanese Whispers".
19.05.2004 23:02
SportyJohn
Member
****
Gut Song von Chris Parry von 1982.... war auch in die remix : Juli 1990 remixed durch Mark Sauders.... auch gut..
23.09.2004 19:48
southpaw
Member
****
# 44 in GB in the autumn of 1982, maybe a good idea, but not a special song. Depeche Mode rip off, yes.
03.10.2004 12:55
Uebi
Member
****
Also den Remix finde ich wirklich gut, aber die Originalversion ist dagegen fast schon etwas schmalbrüstig. Kein schlechter Song, aber für eine 5 reicht es von der Melodie her wieder einmal knapp nicht.
23.10.2005 23:19
Rewer
Staff
*****
...sehr gut...
24.06.2006 14:55
mutzpunter
Member
****
Very catchy... aber für eine 5 reicht's nicht ganz.
23.09.2006 14:51
variety
Member
*****
Aufgerundete 5 für den Refrain...
19.12.2006 17:55
Ronnie82
Member
****
naja
30.07.2007 07:49
mikebordt
Member
****
Song o.k., Produktion kalt.

remember
Member
***
das mit DM stimmt absolut, wohl deswegen hab ich damit ein wenig mühe..3+

Incinerate
Member
*****
Eher mittelmäßig produziert - das täuscht aber kaum darüber hinweg, dass es sich hier um eine der großen, funkelnden The-Cure-Perlen handelt; immer wieder gern.

Sven84
Member
******
Sehr gut. Klingt noch sehr nach New Wave.

Southernman
Member
****
Buena.

Reto
Member
****
Diese älteren Sachen verbreiten noch ein Stück 70er-Mief, daher im tiefen Mittelfeld.

bluezombie
Member
*****
Very cool.

Hijinx
Member
*****
Indeed a very cool track.

irelander
Member
******
One of their best.

Widmann1
Member
****
annehmbar

alleyt1989
Member
****
sounds like a song from austin powers - not in a good way. it's pretty different for them though ... it's not horrible

LarkCGN
Member
***
Dann lieber Depeche Mode. Weniger!

Der_Nagel
Member
****
für das Scheppern, welches bei diesem Track aus den frühen 80er mehrfach ertönt eine aufgerundete 3.5...

Dino-Canarias
Member
*****
Sehr schöne, leicht wehmütige Nummer von ihnen, kommt
hier eindeutig zu schlecht weg......

5 +

tgebele
Member
***
Finde ich nicht so besonders.

lumlucky
Member
****
ganz passabel

Rock'n'roll Gypsy
Member
******
Wieder poppig, wie bereits erwähnt wurde, auch von Depeche Mode beeinflusst. Mir kämen da auch noch Duran Duran und deren Vorbilder Japan in den Sinn. Ein weiterer Topsong!

BeansterBarnes
Member
****
Peaked at #15 in Australia, 1983.

Musikfreund1992
Member
*****
Sehr ungewöhnlicher The Cure-Song; hat mit dem, was die Band bis dahin produziert hatte, wenig zu tun.

spatz-98
Member
*****
5 stars

CDN: -
USA: #109, 1983

Redhawk1
Member
******
Hammer

Besnik
Member
****
Ganz nette Nummer von denen, aber gehört längst nicht zu einem ihrer besten für mich!

vancouver
Member
*****
Good Old Cure Time

missmoneypenny
Member
*****
genau, good ol' Cure days.

emalovic
Member
*****
Sehr poppig und ok

war in den USA dank MTV Airplay ein kleiner Hit obwohl er von Radiosendern verschmäht wurde
In den USA zählen für die Hot 100 Berechnungen bekanntlich Sales und Airplay Radio


us # 109

Das war in den 1980er Jahren nicht unüblich, dass auch europäische Bands wie YELLO (i love you) und FALCO (Der Kommissar ) oder auch THE CURE anfang der 80er Jahre Null Airplay in den USA bekamen aber die Videos auf MTV gespielt wurden und somit auch einige Tonträger verkaufen konnten. So konnten sie zumindest die Hot 100 erreichen.

DURAN DURAN war hier einer der krassesten Fälle. Das Video zu HUNGRY LIKE A WOLF wurde von MTV gespielt aber der Song wurde von Radiosendern nicht gespielt. Die Single konnte sich dank des legendären Videos gut verkaufen und als der Song die Top 40 der US-Charts ganz ohne Radio-Unterstützung erreichte, fingen die Sender erst an den Song zu spielen.

PS-- Back on the road von Madcon enthält gravierende Bestandteile des Songs. Das fiel mir damals schon auf, als ich mir die GREATEST HITS von THE CURE kaufte und MADCON gerade erfolgreich wurden.

Also bei einigen Kommentaren frage ich mich, wie dumm und blöd die Leute denn sein müssen. Wie kann denn bittschön ein Song ein Ripoff eines Songs sein, der erst 2 Jahre später erschien ?

Der Song erinnert mich im weitesten Sinne an DEPECHE MODE und deren Song MASTER AND SERVANT bzw. die Melodie und diese Nummer erschien erst 2 Jahre später !


Zuletzt editiert: 30.10.2016 15:04

Miraculi
Member
*****
Die Entwicklung weg vom Post-Punk hin zum Pop mit Cure'schem Kern nahm mit diesem Song seinen Anfang, wobei die Bandbreite von Let's Go To Bed und den beiden Nachfolge Singles The Walk und den Lovecats erstaunt und glücklich macht.

Sgt.Pepper
Member
***
Eher durchschnittlicher Titel mit schöner Hookline. Gefiel mir früher doch etwas besser.

ulver657
Member
*****
ziemlich schön! 4.5

drogida007
Member
****

...gut...

katzewitti
Member
***
nicht gerade das Beste von Cure....
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?