The Flaming Lips feat. Miley Cyrus & Moby - Lucy In The Sky With Diamonds

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Moby   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Feeling So Real26.03.1995217
Honey27.09.1998301
Why Does My Heart Feel So Bad?19.12.1999414
We Are All Made Of Stars12.05.2002506
Lift Me Up13.03.20051219
New York, New York (Moby feat. Debbie Harry)10.11.2006475
Disco Lies28.03.20082112
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Play06.06.1999713
1826.05.2002116
Hotel27.03.2005216
Go - The Very Best Of Moby17.11.2006209
Last Night11.04.200848
Wait For Me10.07.20091510
Destroyed27.05.2011272
Innocents11.10.2013163
 

The Flaming Lips   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Miley Cyrus   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Just Stand Up (Stand Up To Cancer)19.09.2008731
7 Things26.09.20081416
See You Again02.01.2009309
Fly On The Wall20.03.2009572
The Climb08.05.2009307
Hoedown Throwdown19.06.2009413
Supergirl (Hannah Montana)11.09.2009581
Party In The U.S.A.16.10.20093017
When I Look At You14.05.2010566
Can't Be Tamed25.06.2010218
Who Owns My Heart19.11.2010353
Fall Down (will.i.am feat. Miley Cyrus)03.05.2013452
We Can't Stop26.07.2013822
Wrecking Ball06.09.2013223
Malibu02.06.2017826
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Best Of Both Worlds Concert (Hannah Montana and Miley Cyrus)25.04.20081420
Breakout10.10.20081226
Hannah Montana 2 / Meet Miley Cyrus14.11.20081317
Hannah Montana - The Movie (Soundtrack / Miley Cyrus)10.04.2009138
The Time Of Our Lives30.10.2009521
Can't Be Tamed02.07.2010213
Hannah Montana Forever (Soundtrack / Hannah Montana)29.10.2010259
Bangerz18.10.2013414
Younger Now13.10.201783
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.33 (Reviews: 6)

Miraculi
Member
****
Wetten, Miley hat keine Ahnung, was sie da singt - aber alle Achtung, es kracht ab und zu mal gewaltig in dem Song - und dann singt sie wieder sanft wie ein Schaf, die blöde Ziege ... Moby führt sie dann auf die musikalische Weide ... schräges Cover ...

FOTW-MC
Member
****
Hab Sie Das live performen gesehen, was um einiges stärker war als die Studio Version.

Widmann1
Member
***
Schräge Kollaboration. Wenn's mit dem Refrain losgeht, scheppert es gewaltig. Ansonsten klingt es sehr werkgetreu.
Brauch ich nicht.

Ich kenn's von dem Sampler "Rare Trax - 'Cover Me'" der Zeitschrift "Rolling Stone" (März 2015), der dazu schreibt:
Dass es für die Lips ein Song von „Sgt. Pepper“ sein musste, versteht sich von selbst. Schließlich ist das Beatles-Album die Blaupause der psychedelischen Popmusik. Mit Miley und Moby feiern sie einen bombastischen Trip.

Zuletzt editiert: 24.03.2015 22:47

AllSainter
Member
****
Verrückt aber gut.

drogida007
Member
***

Na ja...Das Original von den Beatles ist fast 50 Jahre älter und viel kreativer und vor allem viel weiter als dieses schräge und nicht gute Cover...

ulver657
Member
**
frei nach dem Motto: wir möchten gerne die Bedrogtesten sein... es gibt viel besseren, ästhetischeren zeitgenössischen LSD-Sound, der sogar häufig noch aus eigener Feder stammt. ich finde dieses Cover massiv zu überzogen und schlecht.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?