The White Stripes - There's No Home For You Here

Cover The White Stripes - There's No Home For You Here
Cover

Song

Jahr:2003
Musik/Text:Jack White [US]
Produzent:Jack White [US]
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:43ElephantXL
XLLP 162
Album
LP
31.03.2003
3:44ElephantXL
XLCD 162
Album
CD
31.03.2003

The White Stripes   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Icky Thump06.07.2007602
7 Nation Army04.07.20081816
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Elephant20.04.20033911
Get Behind Me Satan19.06.20051219
Icky Thump29.06.2007513
Under Great White Northern Lights26.03.2010196
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.32 (Reviews: 22)
27.12.2003 00:12
Rewer
Moderator
***
...weniger...
27.08.2005 01:40
Musicfreak
Member
*****
Der Gesang ist irgendwie hier wieder geil. Die Gitarre und die Drums sind wieder 1A. Hat was, dieses Song.
14.10.2005 17:01
DaJoe
Member
***
weniger.
28.12.2005 11:54
facinum
Member
****
Ist in Ordnung
02.01.2006 15:27
Cajo
Member
****
Nciht schlecht...
21.11.2006 14:03
felixman
Member
*****
ganz gut
23.12.2006 14:04
Homer Simpson
Member
*****
gut
26.06.2007 14:05
Alxx
Member
*****
Immer noch sehr gut!!!
03.08.2007 18:32
remember
Member
****
Ordentlicher Füller.
Zuletzt editiert: 21.08.2012 22:33

Incinerate
Member
*****
Das ist fast lupenreiner Blues - mit typischen White-Stripes-Song-Schemata: ruhige, verhaltene Strophen, stampfender, kräftiger Refrain. Sehr gut.

Mümmelgreis
Member
***
Bodenständige, down-to-earth Musik, die aber trotzdem ziemlich unterirdisch daherkommt.
Ich bewerte jetzt noch diesen Song, dann lasse ich die beiden Nullen reviewmässig in Ruhe (zumindest bis mich das nächste Mal einer ihrer Songs aufregt)...
"There's No Home For You Here" bestätigt einmal mehr eindrücklich ihre schiere Unfähigkeit gute Musik zu schreiben. Was soll das eigentlich?!

Ich drücke hier die knappe 3* rein, verneige mich noch schnell Richtung "Forever For Her" und verabschiede mich aus dem Streifen-Kosmos.

toolshed
Member
******
Wenn nach dem ruhigen Beginn der Chor einsetzt und einfach nur noch gegen das Feedback der Gitarre ankämpft, bekomm ich immer wieder Gänsehaut. Großartiger Song!

Widmann1
Member
*****
meine entdeckung des Jahres 2003 - endlich stimmte mal ein Tipp des musikexpress, der mir ansonsten zu "indie" ist.

Dino-Canarias
Member
*****
Erstaunt mich jetzt, dass der so schlecht wegkommt hier,
tolle Wechsel zwischen ruhigen und rockigen Passagen.....

5 +

begue
Member
****
Eine knappe 4 mehr nicht.

irelander
Member
*****
After the frenetic state one must been in following the opening two tracks, this comes along and tones it down slightly. The result is a more bluesy sound which combines elements from earlier White Stripes material whilst keeping in with the album's garage rock sound. It doesn't quite get going until about halfway through, and then wow! A really great White Stripes track that I tend to overlook because it's certainly not an album highlight. If this was on 'White Blood Cells', I'd probably be more rational about judging this. Oh well. 5.25
Zuletzt editiert: 17.07.2013 07:17

AllSainter
Member
****
3-4

liam99
Member
*****
A good rock track from The White Stripes .

HeadInAMuse
Member
*****
Sometimes criticised as being too similar to Dead Leaves, however DLATDG is brilliant, and the vocal harmonies and flaming guitar solos on this are brilliant, so it's a glorified sequel rather than rehash

Der_Nagel
Member
***
mässig packendes Rockstück der Amerikaner, 3*…

thewrongside
Member
****
a song with bite
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?