Tina Turner - Break Every Rule

Cover Tina Turner - Break Every Rule
CD
Capitol CDP 7 46323 2
LP
Capitol 24 0611 1 (eu)

Album

Jahr:1986
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.10.1986 (Rang 8)
Zuletzt:15.10.1987 (Rang 26)
Höchstposition:2 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:50
Rang auf ewiger Bestenliste:101 (3340 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 1 / Wochen: 39
de  Peak: 1 / Wochen: 60
at  Peak: 2 / Wochen: 50
nl  Peak: 6 / Wochen: 36
se  Peak: 2 / Wochen: 11
no  Peak: 2 / Wochen: 13
nz  Peak: 4 / Wochen: 22

Tracks

05.09.1986
CD Capitol CDP 7 46323 2 (EMI) / EAN 0077774632324
23.09.1986
LP Capitol 24 0611 1 (EMI) [eu] / EAN 5099924061117
23.09.1986
LP Capitol 32 439-2 (EMI) [de]
1987
LP Gong SLPXL 37113 (EMI) [hu]
Details anzeigenAlles anhören
1.Typical Male
  4:18
2.What You Get Is What You See
  4:31
3.Two People
  4:11
4.Till The Right Man Comes Along
4:11
5.Afterglow
4:30
6.Girls
4:56
7.Back Where You Started
4:27
8.Break Every Rule
  4:02
9.Overnight Sensation
4:40
10.Paradise Is Here
  5:35
11.I'll Be Thunder
5:21
   

Tina Turner   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Nutbush City Limits (Ike & Tina Turner)15.12.1973120
What's Love Got To Do With It15.10.1984412
I Can't Stand The Rain01.05.1985612
We Don't Need Another Hero (Thunderdome)01.08.1985216
One Of The Living15.11.19851210
It's Only Love (Bryan Adams & Tina Turner)15.02.1986302
Typical Male01.10.1986614
Two People01.01.19871910
What You Get Is What You See01.04.1987234
Break Every Rule01.08.1987212
Paradise Is Here15.10.1987254
The Best15.09.1989218
Steamy Windows07.01.1990187
I Don't Wanna Lose You04.03.19902011
It Takes Two (Rod Stewart & Tina Turner)23.12.19901510
Nutbush City Limits17.11.1991255
Way Of The World22.12.19911212
I Don't Wanna Fight11.07.1993294
GoldenEye19.11.1995514
Whatever You Want17.03.1996278
On Silent Wings04.08.1996308
In Your Wildest Dreams (Tina Turner feat. Barry White)08.12.1996213
Cose della vita - Can't Stop Thinking Of You (Eros Ramazzotti & Tina Turner)25.01.19981017
When The Heartache Is Over31.10.1999227
Open Arms07.11.20043111
Teach Me Again (Tina Turner / Elisa)21.04.2006653
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Nutbush City Limits (Ike & Tina Turner)15.02.1974412
Private Dancer15.11.1984156
Mad Max - Beyond Thunderdome (Soundtrack / Maurice Jarre / Tina Turner)15.09.19851710
Break Every Rule15.10.1986250
Tina Live In Europe15.04.1988418
Foreign Affair01.10.1989153
Simply The Best13.10.1991827
What's Love Got To Do With It20.06.1993618
Wildest Dreams - Special Tour Edition14.04.1996238
Twenty Four Seven14.11.1999513
VH-1 Divas Live 99 (Whitney / Cher / Tina / Brandy)21.11.1999432
All The Best14.11.2004328
Tina!31.10.20081314
Beyond - Buddhist And Christian Prayers (Tina Turner / Dechen Shak-Dagsay / Regula Curti)03.07.2009208
Tina Live09.10.200989
Love Within - Beyond (Tina Turner / Regula Curti / Dechen Shak-Dagsay / Sawani Shende-Sathaye)20.06.2014385
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.04 (Reviews: 26)
30.06.2004 00:31
southpaw
Member
*****
Wasn't easy to produce a good follow-up to "Private Dancer", but Ms. Turner and her producers together with some fine musicians managed it.
14.10.2004 19:36
Werner
Member
*****
...klar schwächer als 'Privat Dancer'...
07.01.2005 16:44
discointer
Member
******
Alle Songs auf dem Album sind einfach spitze!!! Von rockig über ruhig ist alles dabei!!!
24.03.2005 22:10
Phil
Staff
******
Eine Spur weniger gut als "Private dancer", reicht aber immer noch locker für die 6
28.04.2005 06:45
facinum
Member
*****
Bis 1986 ihr bestes Album
28.05.2005 11:59
x5-452
Member
******
Gefällt mir ausserordentlich gut.
12.08.2005 12:31
elton
Member
*****
ganz gut
04.12.2005 16:45
udo-bauerndisco-huber
Member
*****
ihr bestes album, das ich kenne. nahezu alle songs gut.
20.11.2006 18:15
remember
Member
*****
Vor 20 Jahren sprach sie erstmals von Rücktritt..war ja nicht ihr Letzter - aus heutiger Sicht!
Am ersten Blick täuscht mich diese LP immer noch als durchschnittlich, jedes Mal wenn ich sie aber höre, merke ich erst wie gut die sogenannten unbekannten sind. Der Schnitt liegt klar über dem Durchschnitt (4.63*)!
Zuletzt editiert: 30.03.2011 18:19
14.06.2007 16:24
Homer Simpson
Member
****
Ein durchschnittliches Album
07.12.2007 12:27
rallimain
Member
*****
"kommt immer noch sehr gut rüber,ich mag es sehr"
21.03.2008 17:58
Derrick
Member
*****
Für mich ihr bestes Album, eine halbe Note vor "Private Dancer" einzuordnen. Meine Bewertung liegt etwa bei 4,5 - ich runde hier aber mal großzügig auf!
22.03.2008 00:10
mutzpunter
Member
*****
Da liegt schon eine 5 drin - und sei's auch nur der Nostalgie wegen
03.04.2008 23:09
Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

LarkCGN
Member
****
Nach dem brillanten Comeback-Album "Private Dancer" war "Break Every Rule" eine herbe Enttäuschung. Bis auf wenige Ausnahmen gab es viel zu glatten, gesichtslosen Pop, der nur durch ihre Stimme gerettet wurde. Die Singles waren auch nicht alle 100% überzeugend - dafür gibt es mit "Two People" eine tolle Balladenperle von Tina. Unverständlich, warum eine Frau mit solch einer Stimme oftmals ihr Talent an eher lauwarme Mainstream-Kompositionen verschenkte. Eindringliche, dramatische Soul-Balladen wie ihr Remake von "Help" oder packende Rock-Feger wie "Better Be Good To Me" hätten ihr doch viel besser gestanden.

querbeet
Member
*****
Die Powerstimme holt's dann doch wieder raus...

Demeter
Member
******
Was für ein Hammer! Das Album gehört für mich zu den Besten seiner Zunft! Klare 6 Sterne! Glasklar.

longlou
Member
*****
Im Prinzip gebe ich LarkCGN Recht. Sie hat ihr Talent viel zu oft verschenkt. Andererseits ist da aber eben diese Stimme und ihre Art, sie zu nutzen. Und damit kann sie auch aus durchschnittlichem Material noch was machen. Man darf auch nicht den Fehler machen, das Album zu leise zu hören.

shimano
Member
*****
Gelungenes Album! Knappe 5.

begue
Member
****
Ein gutes Album, den 5.* nur knapp verfehlt.

Björn74
Member
*****
Ein großartiges Album! Meine Favoriten sind:
*Typical Male
*Two People
und
*Break Every Rule

sanremo
Member
****
gut

Kanndasdennsein
Member
*****
Tolles Album. Tina, meine Ikone der 80er (neben Jennifer Rush)... :)
Favoriten:
1. Two People
2. I'll Be Thunder
3. Typical Male
4. What You Get Is What You See
5. Till The Right Man Comes Along

esproli
Member
******
Hier von einer Enttäuschung zu reden grenzt schon fast an Göttinnenlästerung. Setzen, 6.

Tina war damals weltweit on top, es wimmelte nur so von Platinauszeichnungen. Ein Album zeichnet nun mal seine Gesamtheit aus und die war hier gegeben. Mit "Private Dancer" sollte man die Scheibe nicht vergleichen, einfach für sich stehen lassen und genießen.

Living-on_my-Own2011
Member
******
Wirklich nur minimal,einen ganz kleinen Hauch schwächer als Private Dancer.Der einzigste Track der mich enttäuscht ist Overnight Sensation.Ansonsten wimmelt es auf der Scheibe nur so von spitzenmässigen Ohrwürmern.Das rockige Back where you started,das bombastische Girls,dass wunderschöne Paradise is here(für mich eine der besten Balladen der 80er).Das powervolle etwas melancholische Break every Rule oder die schöne Abschlußballade Thunder.Die Produktionen sind wieder 1A.Ach ich liebe diese Scheibe einfach!!!Hoffentlich kommt wie bei der Private Dancer auch mal eine 30s Anniversary Edition von Break Every Rule raus mit Bonustracks und B-Sides.Verdient hätte es diese Spitzenscheibe allemal!!!
Leider waren die nachfolgenden Turner-Alben deutlich schlechter als Private Dancer und Break Every Rule.Mit Foreign Affair,Wildest Dreams oder Twenty Four Seven konnte sie mich nicht mehr erreichen geschweige den berühren.

Widmann1
Member
*****
Sehe ich wie die meisten. Kein Klassiker wie "Private dancer", aber gespickt mit zahlreichen guten Songs.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?