Tocotronic - Kapitulation

Cover Tocotronic - Kapitulation
CD-Maxi
Vertigo 173 508-7 (de)

Charts

Weltweit:
de  Peak: 69 / Wochen: 3

Tracks

07.06.2007
CD-Maxi Vertigo 173 508-7 (UMG) [de] / EAN 0602517350878
Details anzeigenAlles anhören
1.Kapitulation
  4:14
2.Andere Ufer
2:30
3.Sag alles ab (Akustik Version)
2:25
4.Sag alles ab
  2:02
Extras:
Kapitulation (Video Clip)
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
ManifestSag alles ab [Limited Edition]Buback
B784874-01
Single
7" Single
11.05.2007
4:14KapitulationVertigo
173 508-7
Single
CD-Maxi
07.06.2007
4:14KapitulationVertigo
06025 1739934
Album
CD
06.07.2007
4:09FM4 Soundselection: 17Universal
06007 5303802
Compilation
CD
25.10.2007
Live4:15Kapitulation LiveUniversal
060251756512
Album
CD
11.01.2008
»» alles anzeigen

Tocotronic   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
This Boy Is Tocotronic26.05.2002513
Macht es nicht selbst22.01.2010433
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Es ist egal, aber17.08.1997219
K.O.O.K.08.08.1999188
Tocotronic23.06.2002610
Pure Vernunft darf niemals siegen30.01.200597
The Best Of Tocotronic04.12.2005532
Kapitulation20.07.2007109
Schall & Wahn05.02.201056
Wie wir leben wollen08.02.201355
Das rote Album15.05.201544
Die Unendlichkeit09.02.201853
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.29 (Reviews: 28)
17.06.2007 21:06
Time_Q
Member
***
Ich bin ja der Meinung, dass es durchaus Schlimmeres gibt als die typische Tocotronic-Monotonie (siehe "Aber hier leben, nein danke" - halte ich für einen starken Song.), aber hier gehts mir zu weit ... ich kann nichts wirklich damit anfangen.
17.06.2007 21:17
TSCHEMBALO
Member
***
hab ich im radio gehört. eher entäuschend. für einige wäre es vielleicht gut, zu kapitulieren. für einen neuanfang?!
Zuletzt editiert: 17.06.2007 21:20
18.06.2007 20:33
toolshed
Member
*****
Nette Monotonie... oder so ;) Also eine 4* ist meines Erachtens schon noch drin. Hervorragender Text!

EDIT: Ich erhöhe dann auch mal ruhigen Gewissens von 4* auf 5*.
Zuletzt editiert: 06.10.2007 01:55
18.06.2007 21:13
Schwizerin
portuguesecharts.com
****
Durchaus okay, doch ich verstehe Tocotronic und die ganze "Hamburger Schule" irgendwie immer noch nicht...
Zuletzt editiert: 20.10.2008 22:20
21.06.2007 18:50
Mümmelgreis
Member
***
Da hörts dann auf.. grausame Minimalisten-Mucke. Immer dasselbe von diesen Typen..
07.07.2007 11:54
Sacred
Member
*
Abfahre!
16.07.2007 15:38
urs2222
Member
*
...tönt total amateurhaft...der Gesang ist eigentlich keiner...es bleibt beim kläglichen Versuch, die Töne zu treffen...der Text ist auch schlecht...einfältiges tonales Werk....
16.07.2007 15:42
Homer Simpson
Member
*
ich kann keine Steigerung erkennen
16.07.2007 17:41
vancouver
Member
**
Gesang 1, Komposition 3 gibt ne 2
19.07.2007 16:10
Kirin
Member
**
Sehr schlecht, beinahe ein Musikverbrechen ...
20.07.2007 21:59
Antagon
Member
**
Verbreitet soviel Energie und Faszination wie ein toter Rehpinscher!
13.08.2007 15:19
remember
Member
****
soso. 12 reviews sind nötig um wenigstens ein bischen positives zu hören..
03.10.2007 12:39
ps86
Member
****
gibt schlechteres
05.10.2007 13:10
mutzpunter
Member
******
Ich glaub, ich spinn... Ich sag nur: Toco-Mobbing! Unwiderstehlicher Ohrwurm, klasse Text!
05.10.2007 13:34
Musicfreak
Member
****
Klar, dass hier unsere erzkonservativen Indiehasser und Plastik-Schablonen-Pop-Liebhaber wieder was zu meckern haben. Ich finde den Song für ihre Verhältnisse zwar auch eher enttäuschend. Vor allem vom Sound und der Melodie her. Der Text ist wie so oft bei ihnen gut. Wer das Gegenteil behauptet soll entwerder Coco Jambo hören oder die SVP wählen. Aus reiner Rebellion gegen diese Schwachmaten und desweiteren um den allseitsbeliebten Upvoting-Gedanken am Leben zu halten muss ich hier eine 4 geben.
Zuletzt editiert: 05.10.2007 13:51
03.01.2008 22:23
southpaw
Member
***
Nein, verdammt noch mal. Diese Indiestimmen sind zum Heulen! So schade, denn das Lied wäre ganz klar auf der guten Seite!
20.05.2008 22:02
variety
Member
***
Das als Titelsong? Na ja.... auf Dauer sehr ermüdend.... --3.

Musikgurrmong
Member
***
Musikalisch "einfache" bis unerträgliche Umsetzung des wohl angedachten Themas. Und die große Frage: Was mach'n wer nach dem Kapitulieren, wenn der Suizid sich als keine geeignete Alternative herausstellt?

Incinerate
Member
******
" (...) .. "kapitulation" - der titeltrack des albums, und wohl der 'leichteste' neue song. böse zungen werden dem song eine gewisse schlagerhaftigkeit unterstellen wollen. gelassen, rythmisch, aber eher für den klassischen ball als für die disco gemacht. sixties-twang und handclaps. es wäre wohl ein leichtes gewesen, aus einem song namens "kapitulation", der ganze zweimal die worte "fuck it all" enthält (laut manifest, das vor veröffentlichung des albums auf der internetseite tocotronic.de zu hören war und auf der b-seite der limitierten "sag alles ab"-single erhältlich ist die 'magische formel'), einen lauten, schlichten punkklopfer zu machen, doch er lässt sich nicht aus der ruhe bringen, dirk von lowtzow singt das wort "fuck", als wäre es eine liebeserklärung oder ein besonders schönes kompliment, sanft und anschmiegsam. der text ist für tocotronicverhältnisse beinahe plakativ, aber wirkungsvoll, und im richtigen moment kann der song eine geradezu befreiende wirkung erzielen: "und wenn du kurz davor stehst, kurz vor dem fall, und wenn du denkst: fuck it all, und wenn du nicht weißt, wie soll es weitergehen: kapitulation!" - die ganze pracht endlädt sich schließlich am schluss, wenn ein chor unterschwellig miteinstimmt, während dirk stur aufzählt, wer kapituliert oder kapitulieren muss: nämlich jeder. "

felixman
Member
*****
"Alle die disziplinieren, sie müssen kapitulieren!"

Wäre mit einer härteren musikalischen Untermalung eine perfekte "Fuck the system"-Hymne geworden, doch was machen Tocotronic aus dem Text? Einen beinahe schlagerhaften Popsong mit hellem Gesang, kaum Verzerrungen und Frauenchor! Das verleiht dem Song nicht nur eine zynische Note, sondern auch eine bei näherer Betrachtung sehr düstere Stimmung. Finde ich heute viel spannender als vor eineinhalb Jahren, als ich nur mit einem halben Ohr hinhörte!
Zuletzt editiert: 05.03.2010 18:59

kravitz182
Member
**
Langeweille Pur geht nicht mehr

DerMeister
Member
******
Ich schließe mich Incinerate an

Thomas Hoffmann
Member
**
Das sind nicht die wahren Tocotronicer, schade, zu belanglos gehalten, kann einfach jeder mitsummen

Dino-Canarias
Member
*****
Wohl DER Song für alle geborenen Verlierer dieser Welt,
wenigstens Tocotronic nahmen sich mal ausgiebigst
Zeit für sie! :)

Also ich finde, der ist schon ziemlich krass unterbewertet
hier....
Zuletzt editiert: 14.04.2011 00:04

Widmann1
Member
***
Nicht so mein sound.

Ich kenn die Live-Version von der Musikexpress-CD 05/2010.

Der_Nagel
Member
***
Vor diesem Gitarrenstück kapituliere ich jedenfalls nicht – 3+…

miss_grace
Member
****
... gut ...

sanremo
Member
**
schwach
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?