Van Halen - 5150

Cover Van Halen - 5150
LP
Warner Bros. 925 394-1
CD
Warner 925 394-2
Cover Van Halen - 5150
Cover

Album

Jahr:1986
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.05.1986 (Rang 13)
Zuletzt:01.06.1986 (Rang 27)
Höchstposition:13 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:5238 (224 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 16 / Wochen: 8
de  Peak: 11 / Wochen: 27
at  Peak: 13 / Wochen: 4
nl  Peak: 30 / Wochen: 14
se  Peak: 2 / Wochen: 7
no  Peak: 5 / Wochen: 10
nz  Peak: 13 / Wochen: 9

Tracks

24.03.1986
LP Warner Bros. 925 394-1 (Warner)
Details anzeigenAlles anhören
1.Good Enough
4:00
2.Why Can't This Be Love
  3:45
3.Get Up
4:35
4.Dreams
  4:54
5.Summer Nights
5:04
6.Best Of Both Worlds
  4:49
7.Love Walks In
  5:09
8.5150
5:44
9.Inside
5:02
   
1986
CD Warner 925 394-2 (Warner) / EAN 0075992539425
Details anzeigenAlles anhören
   

Van Halen   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Jump15.05.198448
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
198401.04.1984126
515015.05.1986134
OU 81201.07.1988214
For Unlawful Carnal Knowledge14.07.19912111
Live: Right Here, Right Now21.03.1993306
Balance19.02.1995188
Best Of - Volume 124.11.1996166
Van Halen 312.04.1998233
The Best Of Both Worlds01.08.2004333
A Different Kind Of Truth17.02.2012174
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 9)
17.08.2004 16:30
Blue Wave
Member
******
Klasse! Why can't this be Love - need I say more?
28.05.2005 09:56
x5-452
Member
*****
gute Scheibe.
18.04.2006 19:05
Vullie
Member
*****
Sehr gut.
15.01.2007 15:08
Blackbox!
Member
****
Mässig gut,durchschnitt.
12.10.2007 13:36
Wenna
Member
******
Durchschnitt?? Für mich mit das beste Album Van Halen's! Volle Punktzahl.
12.07.2008 09:59
remember
Member
****
Jawohl, Blackbox!
Hier sticht kein Song eindeutig heraus, alle im soliden Mittelfeld, hab extra nachgeschaut, 4* reichen völlig.
Nur an vorderster Front gab es Wachablöse, nach 6 Alben löste Sammy Hagar David Lee Roth ab und damit nahm auch mein Interesse für die Band ab.
US #1, erstmals in ihrer Karriere.

Uups, natürlich sticht Why can't this be Love heraus!
Zuletzt editiert: 26.04.2011 14:13

Sven84
Member
*****
Das erste Album mit Sammy Hagar als Sänger. Im Grossen und Ganze nicht mehr ganz so gut wie vorher, dennoch beinhaltet es ein paar bemerkenswerte Songs, die auch alles als Single ausgekoppelt wurden: "Why Can't This Be Love", "Dreams", "Love Walks In" (das sind auch die Highlights dieses Albums).
Mit dem Albumtrack "Summer Nights" knüpfen sie an den Sound der späten 70er an. Ein paar der Albumtracks klingen eher durchschnittlich. "Get Up" hätte meiner Meinung nach nicht mal als B-Seite veröffentlicht werden sollen; eindeutig der schlechteste Song auf diesem Album.

Widmann1
Member
****
Solides Album und gelungener einstand von Sammy Hagar.
Aber ein ganzes Album von Van Halen kann ich nicht durchhören, aber für eine selbst zusammengestellte Best of ist die Band allemal gut.

toto_fan
Member
******
Super
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?