Weezer - Weezer (The Red Album)

Cover Weezer - Weezer (The Red Album)
CD
Geffen 06025 1774492
CD
DGC / Interscope 06025 17744950

Album

Jahr:2008
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Hitparadeneinstieg:20.06.2008 (Rang 39)
Letzte Klassierung:18.07.2008 (Rang 71)
Höchstposition:39 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:6624 (101 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 60 / Wochen: 3
at  Peak: 39 / Wochen: 5
fr  Peak: 81 / Wochen: 5
be  Peak: 80 / Wochen: 1 (Wa)
no  Peak: 21 / Wochen: 1
au  Peak: 21 / Wochen: 2
nz  Peak: 15 / Wochen: 5

Tracks

06.06.2008
CD Geffen 06025 1774492 (UMG) / EAN 0602517744929
Details anzeigenAlles anhören
1.Troublemaker
2:44
2.The Greatest Man That Ever Lived (Variations On A Shaker Hymn)
5:52
3.Pork And Beans
3:09
4.Heart Songs
4:05
5.Everybody Get Dangerous
4:02
6.Dreamin'
5:11
7.Thought I Knew
3:01
8.Cold Dark World
3:51
9.Automatic
3:07
10.The Angel And The One
6:46
11.The Weight
4:30
   
20.06.2008
Deluxe Version - CD DGC / Interscope 06025 17744950 (UMG) / EAN 0602517744950
Details anzeigenAlles anhören
1.Troublemaker
2:44
2.The Greatest Man That Ever Lived (Variations On A Shaker Hymn)
5:52
3.Pork And Beans
3:09
4.Heart Songs
4:05
5.Everybody Get Dangerous
4:02
6.Dreamin'
5:11
7.Thought I Knew
3:01
8.Cold Dark World
3:51
9.Automatic
3:07
10.The Angel And The One
6:46
11.Miss Sweeney
4:01
12.Pig
4:02
13.The Spider
4:42
14.King
5:11
15.The Weight
4:30
   

Weezer   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Beverly Hills15.05.2005503
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Weezer (The Green Album)17.09.19951515
Pinkerton20.10.1996413
Maladroit26.05.2002224
Make Believe22.05.2005178
Weezer (The Red Album)20.06.2008395
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.92 (Reviews: 12)
11.06.2008 17:04
philippkramer
Member
**
habe ich eben reingehört. ziemlich langweilig, von dem ehemaligen pop-punk oder college-rock hört man nicht mehr viel. höchstens geeignet für einen grillabend am see.
16.06.2008 16:34
soia
Member
******
super sache...alleine der song "the greatest man that ever lived (variations on a shaker hymn)" bietet mehr abwechslung als das letzte doppel-album von red hot chili pepper...der opener "troublemaker" ist der prefekte einstieg...der "heart song" unbeschreiblich...
durch und durch ein album das gefällt und ich höre jetzt schon stimme dass das blaue album und pinkerton unberührt bleiben...klar, waren beides auch meilensteine...wir schreiben aber 08 und weezer haben sich mit ihrer musik auch weiterentwickelt.

Dieses Album macht definitiv Freude!!!
18.06.2008 18:03
Musicfreak
Member
****
Also wenn man Weezer mag und hier ne 2 reindrückt...das kann ich echt nicht verstehen. Stimmt schon, sie wurden poppiger, was sie bereits auf dem letzten Album "Make Believe" zeigten. Dort war die Quantität und auch die Qualität der einzelnen Songs aber deutlich höher im Schnitt. Ein paar klasse Tracks bietet aber auch dieses rote Album. Allen vor an das epische "The Greatest Man That Ever Lived...". 4.5

IchAusBerlin
Member
*****
Grillabend am See? Ick gloob ick spinne.

Dieses Album ist nach dem (für Weezer-Verhältnisse) schrecklichen "Make Believe" ein gewaltiger Schritt nach vorn. Außerdem erkenn ich ihre "College Rock-Attitüde" auch hier ganz deutlich. Nicht zuletzt "Pork & Beans", eine der besten eingängigen Singleauskopplungen mit einem sehr genialen und lustigen Video, sorgt hier mit für die klare 5. So gut wie das blaue Album ist es dann aber doch nicht.

DerMeister
Member
****
Ordentliches Album

4+
Zuletzt editiert: 12.09.2009 16:47

Dino-Canarias
Member
****
Nicht ganz so schlecht, wie es viele Kritiker und Hörer
gesehen haben (nur eine 2.72 auf "rate your music), aber
qualitativ auch weit entfernt von Pinkerton und dem Blue
Album.

Nur mit sehr, sehr viel Goodwill reicht es noch zu einer
hauchdünnen 4.....

remember
Member
****
Right soia, es macht definitiv Spaß, wenn es auch keinen starken Track beinhaltet.
Für ihr 6. Album gab es eine #4 in den USA, und für mich sind das - wie so oft bei Weezer, knappe 4.
Zuletzt editiert: 06.05.2011 15:31

Musikmichel91
Member
******
Also ich find alle Lieder auf dem album sehr gut, ich musste mich zwar ein paar mal reinhören, aber seitdem find ich es TOP!!!

AllSainter
Member
***
Haut mich nicht wirklich um ...

bluezombie
Member
****
I'd probably place this on par with The Blue Album. It comes across as much less safer and more experimental than a lot of their earlier work, however it does generally retain their cool sound and vibe. Troublemaker is a standout.

HeadInAMuse
Member
*
Troublemaker is a promising tune if you ignore the lyrics, the rest i simply unbearable. It's like Weezer have invented 'geeky dadrock' with this dud. I'll stay with Blue Green and Pink(erton)

irelander
Member
****
I would say that Weezer are one of those bands I've ignored for a long time. That being said, not much from this jumped out at me; either it was decent or even a bit annoying. Still, I enjoyed the rocky tracks just as much as the slower ones. While I didn't think it was all good, there's nothing here I disliked. 4.25
Zuletzt editiert: 26.12.2013 03:08
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?