Yes - It Can Happen

Cover Yes - It Can Happen
Cover

Song

Jahr:1983
Musik/Text:Jon Anderson
Trevor Rabin
Produzent:Trevor Horn
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:3990125Atco
790125-1
Album
LP
14.11.1983
5:2990125Elektra
R2 73796
Album
CD
24.02.2004
Cinema Version6:0590125Elektra
R2 73796
Album
CD
24.02.2004
5:28100 Hits - Electric EightiesDemon
DMG 100 065
Compilation
CD
04.10.2010
5:39Original Album SeriesRhino
8122-79828-4
Album
CD
01.02.2013
»» alles anzeigen

Yes   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Owner Of A Lonely Heart15.04.1984172
Owner Of A Lonely Heart (Max Graham vs. Yes)17.07.2005561
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
9012515.02.1984912
Heaven & Earth01.08.2014561
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.79 (Reviews: 24)
08.04.2005 11:27
nibbler
Member
*****
leider unbeachtet, aber doch sehr gut. auch ein song, der mir über die jahre nachgegangen ist.
19.10.2005 08:23
Voyager2
Member
***
Ordentlicher 80s Mainstreamrock, der allerdings für eine Gruppe mit einer dermaßen interessanten und ruhmreichen musikalischen Vergangenheit recht enttäuschend klingt.
Zuletzt editiert: 17.11.2013 12:11
13.10.2007 20:19
Wenna
Member
*****
Schönes Stück von Yes. Klar, kein Vergleich des 70er-Sounds dieser Supergruppe, aber ich finde auch ihre "andere" Musikrichtung ansprechend.
26.11.2007 16:40
Homer Simpson
Member
****
die Sitar Klänge ließen mich damals kurz hoffen aber ihr alter Stil war gestorben

4-----
14.12.2007 17:49
longlou
Member
******
Eins meiner Lieblingslieder auf 90125.

Sven84
Member
*****
Guter Track auf dem "90125"-Album. Die Sitarsounds sind wirklich etwas ungewöhnlich.

80sMan
Member
******
Gigantisch!

Widmann1
Member
******
Auf 90125 ist nicht nur "Owner" drauf.

Fritz260449
Member
*****
-sehr gut-

remember
Member
****
Eine knappe 4, 80% des Songs enthalten Elemente die nur für den Mainstream gedacht sind.

Der_Nagel
Member
****
die Sitarklänge sind bei diesem Rockstück gut eingesetzt worden – 4*-4+…

#51 in den Billboard Hot 100 1984…

Dino-Canarias
Member
*****
Stimme da durchaus zu, ein alles andere als unsympathi-
sches Stück, wenn auch eher einfach gestrickt....

Ganz knappe 5.

(4.75)

fleet61
Member
*****
... gefällt mir sehr gut, 5 - ...

Deinonychus
Member
*****
Sehr guter, atmospärischer Song mit wunderbaren Harmonien, wird durch die Sitar noch zusätzlich verfeinert. Nahe an 6*.

MichaelSK
Member
*****
klar gut, entwickelt sich aber auch nicht zur 6 hin

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Besnik
Member
*****
Auch wieder so ein Lied wo ich nicht verstehe, das das nicht höher, oder überhaupt nicht, in den Charts war. Ich find´s gut!

Windfee
Member
*****
dürfte wohl zusammen mit 'Owner of a lonely Heart' der bekannteste Song von ihnen sein und meiner Meinung nach auch völlig zurecht: das ist schöner, gefälliger Mainstreampop, mit dem sie aber trotzdem ihrem Stil in groben Zügen treu bleiben - ein ohrwurmiger, leicht melancholischer Song mit einer mitreißenden Melodie, toll!

emalovic
Member
*****
Eindeutig ein Ohrwurmsong

bloss die Sitarklänge am Anfang erinnern an die psychedelische Vergangenheit der Band mit ellenlangen Titeln

rhayader
Member
****
Finde das Album heute viel besser als früher. Auch dieser Song ist ein feiner Pop-Song und hat damals in die Zeit gepasst.

James Egon
Member
*****
find ich stark

Jeroen68
Member
****
Fijn Yes-nummer, al is het een onwaarschijnlijke single.

pwill
Member
*****
Ach, die alten Yes - ein Mythos. Stimmt, zugegebenermaßen. Aber die neuen Yes hier in diesem Stück erinnern zur Genüge an die alten Yes. Dafür sorgt schon Jon Andersons Gesang. Die übrigen Musiker sind ebenfalls ausgesprochen proggig drauf. Wenn da mal ein Akkord - wie bei Supertramp - stehen bleibt, dann mögen sie nicht so intellektuell sein wie die alten, dafür sind sie deutlich eingängiger. Und das muss nicht immer ein Nachteil sein.

Kamala
Member
*****
...jaaaa, sein Gesang - ausser dem bleibt mir, nach deinen Worten pwill, dazu nichts mehr zu sagen übrig...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?