Zedd & Ke$ha - True Colors

Cover Zedd & Ke$ha - True Colors
Cover

Song

Jahr:2016
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
fr  Peak: 191 / Wochen: 1
be  Tip (V)

Ke$ha   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Right Round (Flo Rida feat. Ke$ha)13.03.2009242
TiK ToK08.01.2010133
Blah Blah Blah (Ke$ha feat. 3OH!3)07.05.2010218
Your Love Is My Drug30.07.20101210
My First Kiss (3OH!3 feat. Ke$ha)20.08.2010287
We R Who We R12.11.20101513
Blow06.05.2011223
Die Young02.11.2012417
C'mon29.03.2013641
Crazy Kids (Ke$ha feat. will.i.am)31.05.2013581
Timber (Pitbull feat. Ke$ha)18.10.2013129
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Animal19.02.2010416
Animal + Cannibal03.12.2010671
Warrior14.12.2012441
 

Zedd   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Spectrum (Zedd feat. Matthew Koma)23.11.20123010
Stay The Night (Zedd feat. Hayley Williams)24.01.20141217
Break Free (Ariana Grande feat. Zedd)22.08.2014529
I Want You To Know (Zedd feat. Selena Gomez)06.03.20153614
Starving (Hailee Steinfeld & Grey feat. Zedd)16.09.20163122
Stay (Zedd & Alessia Cara)10.03.2017612
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.1 (Reviews: 20)

ShadowViolin
Member
*****
Ich mach' kein Geheimnis daraus... ich bin Team Ke$ha. Von daher war ich fast zu Tränen gerührt, als ich den Song das erste Mal gehört habe. "True Colors" ist Zedd's Hilfe an Ke$ha, die mal unter Kesha, jetzt auf "True Colors" aber doch wieder als Ke$ha unterwegs ist. Auch den Hintergrund von Ke$ha ausgeschlossen ein echt starker Song, ihre Vocals sind besser denn je. Hoffe echt auf einen Hits, beiden hätten es verdient. 5+*

emalovic
Member
*
Zedd ist kein Allheilmittel....

Der Song ist unterdurchschnittlich...
Taktisch blöd dieser Skandal... Ich glaube, das wird ihr das Genick brechen

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
Auch ich empfinde dies als ein schlechter Schachzug von Ke$ha...nach do kurzer Zeit :/
Bin gespannt wie es weiter läuft, hoffe ja das Beste für sie, ich mag sie ja sehr!!

Zur Nummer: Wie auch bei Calvin's und Rihanna's Zusammrnarbeit hätte ich mehr erwartet. Die Nummer gefällt, jedoch bleibt sie unter den Möglichkeiten.
4*+ für den Anfang, vielleicht ein Grower

sophieellisbextor
Staff
****
Chanté par Ke$ha, le texte prend une nouvelle dimension...

Chartsfohlen
Member
****
Zu diesem ganzen Medien-Heckmeck halte ich mich mal zurück, das ist mir letztlich auch zu egal, um mich da auf eine Seite zu schlagen oder dazu auch nur eine informierte Haltung einzunehmen. Der Song hier ist nicht schlecht und für Kesha-Verhältnisse musikalisch sogar recht ambitioniert, tut sich meines Erachtens aber schon etwas schwer, seine knapp vier Minuten Laufzeit zu tragen. Irgendwie kommt nach dem ersten Refrain nicht mehr allzu viel.

Eher knappe 4.

bsb745
Member
******
Probably the best that Ke$ha has offered so far. Given her circumstances, the lyrics have extra meaning and I think you can hear it in the passion of the song (or at least, I can). Hopefully she'll be able to make her own album again soon, but until then, this is damn good.

Kirin
Member
****
Gute neue Version dieses Songs.

DeejayDave
Member
*****
Een van de beste dingen die ik Ke$ha tot nu toe heb horen maken. Fijn dat ze weer terug is.

Bloedsinaasappel
Member
*****
Het lied past goed bij haar situatie.

Neverbloom
Member
**
Ich hab keine Ahnung, was grad mit Kesha los ist, anscheinend ist irgendwas passiert.
Was auch immer, der Song ist eher unterdurchschnittlich.

TaylorHarris
Member
*****
Mir gefällts, egal was war, Punkt. Gute 5*

gherkin
Member
****
Helemaal niet slecht hoor.

ul.tra
Member
*****
Toller Song

Der_Nagel
Member
****
ein akzeptabler (Electro-)Pop-Titel mit Glockengeläut zum Ende hin…

und ich schenke dem Mist, den man auf FB, Twitter und Klatschblättern lesen kann, keine grosse Beachtung, knapp aufgerundete 3.5…


#74 in den Billboard Hot 100, #78 in den UK-Charts…

Living-on_my-Own2011
Member
****
Guter aber letztendlich zu unspektakulärer Song von Kesha.
Aufgrund des Vergewaltigungsskandals konnte sie seit Warrior dass mittlerweile einige Jahre auf dem Buckel hat keinerlei Songs oder Alben mehr veröffentlichen.Laut Vertrag nur mit ihrem Vergewaltigungsproduzenten war ihr das produzieren und veröffentlichen erlaubt.Mit anderen hingegen nicht.
Dieser Song hier kam nur zustande da Keshas Plattenfirma das okay gab.Ansonsten würde es True Colors nicht geben.
Der Song kam zeitgleich mit Rihannas Song This is what you came for raus...True Colors floppte total.Während Rihannas Song innerhalb kürzester Zeit abräumte.Eigentlich kann einem Kesha wahnsinnig leidtun.
Sie wagte es den Mund aufzumachen...und bezahlte dafür einen sehr hohen Preis,der ihr höchstwahrscheinlich jetzt die Karriere gekostet hat.
Seit 2012 kam kein Album mehr.Jetzt ist mittlerweile 2016.Und ich glaube persöhnlich auch nicht mehr daran dass auch noch was kommen wird.Entweder dieses Jahr oder garnicht mehr...weil ich glaube kaum dass sich noch jemand an eine Sängerin 2017 erinnern kann die 2010-2011 ihre grössten Erfolge hatte und bereits (zu Unrecht) mit dem grandiosen Warrior Album 2012 floppte.Ich denke Keshas Karriere ist damit besiegelt...sie zeigte ihre wahren Farben...und wurde Eiskalt von der Musikindustrie ausgenockt.

Aram92
Member
******
I like this version of the song with Kesha, the lyrics are a statement and have so much power and the performance was full of emotion. I think Zedd was one of the few men who supported Kesha through her legal battle against Dr. Luke.

bluezombie
Member
****
Decent.

Besnik
Member
*****
Eigentlich ein ganz guter Song, ziemlich starker Refrain...reicht mir gerade für eine knappe 5!

muzieklover
Member
*
Kesha toch, wat een aparte ding ook. En dit nummer is nog erger dan haar "pop"liedjes.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Mooie samenwerking uit ½ april 2016 tussen de nu inmiddels 27 jarige Duitse producer en DJ van Russische afkomst: "Anton Zaslavski", alias: "Zedd", en de nu 29 jarige Amerikaanse popzangers: "Kesha Rose Sebert", alias: "Ke$ha" !!! Dik voldoende ☺!!!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?