AC/DC - Little Lover

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:39High VoltageAlbert
APLP.009
Album
LP
17.02.1975
5:38High VoltageAtlantic
50 257
Album
LP
14.05.1976
AC/DC [Special Edition]Atlantic
ATL 60 149-L
Album
LP
1981
5:40High Voltage [Fanpack]Columbia
88697399422
Album
CD
08.05.2009

AC/DC   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Big Gun15.08.1993238
Hells Bells30.11.2012492
Highway To Hell07.12.2012521
Thunderstruck07.12.2012652
Play Ball17.10.2014442
Rock Or Bust05.12.2014523
Shot In The Dark23.10.2020671
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Back In Black01.09.1980661
For Those About To Rock01.01.1982714
Flick Of The Switch01.10.198396
Fly On The Wall01.09.1985246
Who Made Who01.07.1986284
Blow Up Your Video15.03.1988154
The Razors Edge14.10.19901112
Live [Special Collector's Edition - 2 Compact Disc Set]08.11.1992726
Live29.11.1992212
Ballbreaker08.10.1995216
Stiff Upper Lip12.03.2000113
Black Ice31.10.2008171
Highway To Hell05.06.2009382
BackTracks20.11.2009315
Iron Man 2 (Soundtrack / AC/DC)30.04.2010133
Live At River Plate30.11.2012316
Rock Or Bust12.12.2014138
Power Up27.11.2020141
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.38AC/DC - Little Lover (Reviews: 34)
25.11.2005 13:42
Trille
Member
***
Der schwächste Track von der High Voltage LP.
11.05.2006 20:18
Koumbianer
Member
***
Dito!
06.06.2006 16:42
bigtrille
Member
***
dito. Bisher sind sich ja 'mal alle einig.
03.09.2006 22:56
Mönch
Member
***
so ist es, gefällt mir auch nicht, schwächster titel der scheibe!
09.05.2007 15:24
YVE
norwegiancharts.com
***
Da darf ich ja auch eine 3 geben... Finde ich einfach nur, naja.
09.05.2007 15:27
pillermaik
Member
***
Ja, auch mit Bon Scott gab es mal Ausfälle - hier ein wirklich schwacher Song!
11.05.2007 18:04
Deinonychus
Member
***
Da muss ich die 3*-Serie fortsetzen. Ganz klar der Ausrutscher von "High Voltage". Den anderen langsamen Song ("The Jack") ziehe ich dem hier entschieden vor.
16.08.2007 11:00
Mümmelgreis
Member
****
Ich unterbreche die Serie dann mal. Guter Song mit schleppendem Rhythmus. Natürlich kein Highlight, aber für ne solide 4 reichts locker.
16.08.2007 14:30
Heinz-Harald
Member
***
Ist mir auch nicht mehr als 3* wert.
Überzeugt mich einfach nicht.
09.10.2007 18:18
Bonfire
Member
******
Hier muss ich dem Forum leider Recht geben. Eigentlich würde der Song von mir auch nur eine 3 erhalten. Aber es geht einfach nicht, dass ein Song mit Bon Scott am Schluss der Liste steht. Auch wenn das Lied wirklich alles andere als gut ist, ist es immer noch besser, als der Grossteil, der mit Brian Johnson produziert wurde.
31.12.2007 23:27
DerMeister
Member
******
GEIL
16.05.2008 02:55
Musicfreak
Member
*****
Cooler Blues. Mag ich. Aber nicht so gut wie "The Jack", der auch auf diesem Album zu finden ist.
01.07.2008 19:01
remember
Member
*****
Das Intro klingt sehr, sehr nach The jack.
Aber sagt mal, habt ihr alle zu viel "Coca-cola" gesoffen (bleiben wir gleich im Text) um das hier soo konsequent runterziehen??
Kracht's mal nicht, ist es gleich scheisse?! *tsts*
Neben "Balls" der einzige Track vom Original Voltage Album, 1975 in AUS veröffentlicht, der es auch auf die 76er weltweite Veröffentlichung geschafft hat - und das spricht wohl klar für den Song..

Haha, der beste Song ist das natürlich nicht.
Zuletzt editiert: 19.09.2011 00:28

viop
Member
******
War auf der ersten AC/DC LP. Guter Text. Langsamer Song. Bon Scott hat viele sehr gute Lieder geschrieben.

simpsonsfan
Member
****
Überzeugt mich auch nicht wirklich, aber der Song bekommt noch eine knappe 4 von mir.

florian neff
Member
****
ich hätte gadacht er wird sicher hochgelobt da er ein alter AC/DC Song ist, wäre er ein neuer würde er zerissen, aber er wird so oder so mehr oder weniger zurecht zerissen, ist nur kanpp ok

Wenna
Member
******
Glasklare 6 *. Ein klasse Blues, von denen ACDC ruhig noch mehr hätten spielen können. Stimme im übrigen remember voll zu.
Dafür, dass sie das Stück bereits im Januar 75 eingespielt haben, ist der Song richtig geil!

viola666
Member
******
Hallo??!!!!
Das ist der beste Song aller Zeiten!!!!
ey, was für "Experten" sind hier denn so unterwegs. Ohren auf und in andachtsstellung: was besseres gibt es nicht als diesen song. laßt es euch gesagt sein - ihr teufelsbraten. (nicht immer muss der testo -spiegel nur hoch geputscht werden... es ist auch langsam sehhhr gut. (und das sagt eine frau!! ;-)

Southernman
Member
*****
Muy buena.

King Peos
Member
*****
lockerer Song, bei dem sie es für einmal etwas gemächlicher und gemütlicher angehen lassen. Zwar neben "She's got the balls" die schwächste Nummer auf "High voltage", aber selbst dafür kann ich noch aufgerundete 5* geben. Das sagt wohl alles über die Qualität dieser Scheibe aus.

southpaw
Member
****
Recht gut.

Später machte "little Lafer" dann Kochsendungen!

edmalosu
Member
*****
geiles stück

klamar
Member
****
... gut ...

Widmann1
Member
*****
Cool, mal eine, soll ich sagen: "Ballade". Klar es ist Blues.

fleet61
Member
****
... nicht so toll, 4 - ...

musikmannen
Member
*****
Good

bussibär
Member
***
Ausreichender Song aus dem Album: "High Voltage". Damals noch mit Bon Scott am Mikrofon.

stenie
Member
****
Okay. Aber etwas schleppend.

Dino-Canarias
Member
****
Für ihre Verhältnisse eine ziemlich langsame, bluesige
Nummer....gefällt mir jetzt auch nicht so schlecht!

4 ++

Werner
Member
*****
Ich finde den Rhythmus dieses Little Lover richtig cool.

gartenhaus
Member
*****
Danke Werner. Alter Bon Scott Song vom High Voltage Album. 5-

fabio
Member
****
buono

gherkin
Member
*****
Ook hier hebben we echt nog wel goede muziek van AC/DC.

grumpyoldman
Member
******
Was muss ich hier lesen? Schwächster Song der Platte??!! Da muss sich dann wohl etwas anderes auf der Platte befunden haben, als auf meiner Version. Soll ja vorkommen, dass im Presswerk der falsche Song aufgespielt wurde.
"Little Lover" handelt - mal wieder - von der Geilheit Bon Scotts, als er ein Mädchen im Konzert in der ersten Reihe sieht und er sich fragt, ob der Sitz von Coca Cola nass ist oder von ihr. Bon singt so lasziv-dreckig, wie es - wie heißt der neue Kreischer nochmal? Hm, ach ja... - Brian Johnson, nie singen könnte. Er windet sich regelrecht vor geiler Gier.
Dazu schleppt sich ein Blues in die Hörgänge, wie man ihn kaum besser spielen kann. Wer natürlich erst bei "Highway to Hell" oder gar "Back in Black" auf AC/DC aufmerksam geworden ist, wird diesem Song nicht viel abgewinnen können. Dafür steckt hier zu viel echte Musik und Emotion drin.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?