AC/DC - Live

Cover AC/DC - Live
CD
Epic 510773 2

Album

Jahr:1992
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:29.11.1992 (Rang 21)
Zuletzt:06.12.1992 (Rang 25)
Höchstposition:21 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:7692 (106 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 10 / Wochen: 33
de  Peak: 15 / Wochen: 17
at  Peak: 21 / Wochen: 2
fr  Peak: 29 / Wochen: 75
nl  Peak: 26 / Wochen: 8
be  Peak: 127 / Wochen: 3 (V)
se  Peak: 25 / Wochen: 3
no  Peak: 10 / Wochen: 12
it  Peak: 49 / Wochen: 21
es  Peak: 70 / Wochen: 5
pt  Peak: 24 / Wochen: 2
au  Peak: 1 / Wochen: 59
nz  Peak: 3 / Wochen: 25

Tracks

27.10.1992
CD Atco 7567-92215-2 [au]
03.03.2003
CD Epic 5107722 (Sony) / EAN 5099751077220
Details anzeigenAlles anhören
1.Thunderstruck (Live)
  6:35
2.Shoot To Thrill (Live)
  5:20
3.Back In Black (Live)
  4:26
4.Who Made Who (Live)
  5:15
5.Heatseeker (Live)
  3:36
6.The Jack (Live)
  6:56
7.Moneytalks (Live)
  4:18
8.Hells Bells (Live)
  6:00
9.Dirty Deeds Done Dirt Cheap (Live)
  5:02
10.Whole Lotta Rosie (Live)
  4:30
11.You Shook Me All Night Long (Live)
  3:52
12.Highway To Hell (Live)
  3:57
13.T.N.T. (Live)
  3:47
14.For Those About To Rock (We Salute You) (Live)
  7:17
   
08.05.2009
LP Epic 5128361 (Sony) / EAN 5099751283614
Details anzeigenAlles anhören
   

AC/DC   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Big Gun15.08.1993238
Hells Bells30.11.2012492
Highway To Hell07.12.2012521
Thunderstruck07.12.2012652
Play Ball17.10.2014442
Rock Or Bust05.12.2014523
Shot In The Dark23.10.2020671
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Back In Black01.09.1980654
For Those About To Rock01.01.1982714
Flick Of The Switch01.10.198396
Fly On The Wall01.09.1985246
Who Made Who01.07.1986284
Blow Up Your Video15.03.1988154
The Razors Edge14.10.19901112
Live [Special Collector's Edition - 2 Compact Disc Set]08.11.1992726
Live29.11.1992212
Ballbreaker08.10.1995216
Stiff Upper Lip12.03.2000113
Black Ice31.10.2008171
Highway To Hell05.06.2009382
BackTracks20.11.2009315
Iron Man 2 (Soundtrack / AC/DC)30.04.2010133
Live At River Plate30.11.2012316
Rock Or Bust12.12.2014138
Power Up27.11.2020134
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.3AC/DC - Live (Reviews: 20)
20.09.2003 17:28
Phil
Member
*****
das Beste von AC/DC live, heiss!
01.10.2003 13:10
Mischlermaxe
Member
******
Liveknaller einer Megaband! Stark!
04.12.2004 21:52
rocky32
Member
******
GEIL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
22.06.2005 12:50
viop
Member
****
Ich weiss nicht weshalb die Doppel CD erst danach erschienen ist. Ich finde die Doppel CD besser.
15.07.2005 13:51
elton
Member
*****
Super-Album. Nur keine sechs Sterne wegen DO-Album
25.11.2005 21:37
Trille
Member
***
Mau ohne Bon Scott. Ich verweise auf If You Want Blood.
26.11.2006 13:01
remember
Member
******
Yes!! Rock it - the monsters of Rock!!

Also hier regnet es 6en, eine Best-of wie sie nicht besser sein könnte.
Definitiv unter den 10 besten Live-Alben ever.
Zuletzt editiert: 08.01.2016 19:06
08.04.2007 18:11
Sacred
Member
***
...is nicht gut...
08.04.2007 19:11
Homer Simpson
Member
*****
Abzocke aber das Material bekommt eine 5
23.04.2007 13:35
Mönch
Member
******
Das Material ist wirklich geil, ich kaufte mir allerdings gleich die Doppel-CD.
01.07.2007 13:35
ACDCfan
Member
******
AC/DC Live = Absolute hammer
gibt keine bessere Liveband

Zuletzt editiert: 01.07.2007 20:50
19.11.2007 10:45
rallimain
Member
******
Super Live CD....habe mir erst diese Version gekauft,war dann so begeistert das ich mir auch die Doppel-CD gekauft habe...die Trackliste sieht da wie folgt aus...
Thunderstruck
Shoot To Thrill
Back In Black
Sin City
Who Made Who
Heatseeker
Fire Your Guns
Jailbreak
The Jack
The Razors Edge
Dirty Deeds Done Dirt Cheap
Moneytalks
Hells Bells
Are You Ready
That's The Way I Wanna Rock N Roll
High Voltage
You Shook Me All Night Long
Whole Lotta Rosie
Let There Be Rock
Bonny
Highway To Hell
T.N.T.
For Those About To Rock (We Salute You)
Na wenn das nicht überzeugend ist weiss ich es auch nicht mehr...
25.01.2008 08:35
Oski.ch
Member
*****
Das rockt ja wohl definitiv...

Tom
Member
******
Genial

klamar
Member
******
... Live sind sie eine Klasse für sich ... und auch Brian Johnson ist da sehr gut ...

Brommermuis
Member
******
Supergoed, is gewoon de beste Band ooit

fabio
Member
****
gut

AndiBarrels
Member
******
Nur das Doppelalbum ist richtig...eines meiner Lieblingslivealben

clublover
Member
******
Man höre und staune.

grumpyoldman
Member
******
Am 19. Februar 1980 hörte AC/DC auf zu existieren. Gleichzeitig war es die Geburt einer neuen Band gleichen Namens. Na ja, so fühlte ich damals. Die "Back in Black - Tour" zeigte mir jedenfalls, dass Brian Johnson nie und nimmer an Bon Scott herankommen wird.
Und so ging ich 20 Jahre auf kein einziges AC/DC -Konzert mehr. Stattdessen legte ich mir die erste Live-Scheibe der Band die ein komplettes Live-Set repräsentierte als Ersatz zu. Nun, das Doppelalbum (auf Vinyl) bestätigte meine Ansicht. Brian Johnson sang die frühen blueslastigen Songs vollkommen ohne Blues in der Stimme. Auch fehlt(e) ihm die anrüchige Zweideutigkeit des guten alten Bon.

Im Jahre 2000 brach ich meine 2 Jahrzehnte dauernden Konzertboykott und machte meinen Frieden mit Brian. Heute bin ich ihm zutiefst dankbar, dass er dieser einmaligen Band seit nunmehr mehr als 4 Jahrzehnten seine Stimme leiht.

Das vorliegende Live-Album war der erste Audiotonträger der uns Fans ein komplettes Live-Set der australischen Band ins Haus brachte. Aufgenommen an unterschiedlichen Orten der 1990/91er Tour. Das Konzert ist prototypisch für alle nachfolgenden Konzerte - bis heute - der Band. Die letzte Viertel eines jeden Konzerts wir wohl auf immer und ewig so aussehen, wie es aussieht. Es ist eine in Stein gemeißelte Songliste. So wie einst die zehn Gebote sozusagen.
1990 hatten die Truppe um die beiden Young-Brüder Malcolm und Angus allerdings noch viel mehr im musikalischen Gepäck. Anders als heute konnte die Band live noch überraschen. Und so befinden sich auf dieser Doppel-LP einige Songs, die es offiziell nur hier gibt: WHO MADE WHO, JAILBREAK, THE RAZOR'S EDGE, HEATSEEKER und THAT'S THE WAY I WANNA ROCK'N'ROLL.

Wer AC/DC nicht mag, wird dieses Album auch nicht mögen; wer die Band liebt, liebt auch die Musik hier. So wie ich.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?