AC/DC - Rock N Roll Train

Cover AC/DC - Rock N Roll Train
7" Single
Columbia 88697 38961 7 (eu)

Song

Jahr:2008
Musik/Text:Angus Young
Malcolm Young
Produzent:Brendan O'Brien
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

25.11.2008
7" Single Columbia 88697 38961 7 (Sony BMG) [eu] / EAN 0886973836170
Details anzeigenAlles anhören
1.Rock N Roll Train
  4:21
2.War Machine
  3:09
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:21Black IceColumbia
88697 383771
Album
LP
17.10.2008
4:21Black Ice [Deluxe Edition]Columbia
88697 392232
Album
CD
17.10.2008
4:21Black IceColumbia
88697 392382
Album
CD
17.10.2008
4:21Rock N Roll TrainColumbia
88697 38961 7
Single
7" Single
25.11.2008
Live4:41Live At River PlateColumbia
88765 41895 2
Album
CD
16.11.2012

AC/DC   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Big Gun15.08.1993238
Hells Bells30.11.2012492
Highway To Hell07.12.2012521
Thunderstruck07.12.2012652
Play Ball17.10.2014442
Rock Or Bust05.12.2014523
Shot In The Dark23.10.2020671
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Back In Black01.09.1980659
For Those About To Rock01.01.1982714
Flick Of The Switch01.10.198396
Fly On The Wall01.09.1985246
Who Made Who01.07.1986284
Blow Up Your Video15.03.1988154
The Razors Edge14.10.19901112
Live [Special Collector's Edition - 2 Compact Disc Set]08.11.1992726
Live29.11.1992212
Ballbreaker08.10.1995216
Stiff Upper Lip12.03.2000113
Black Ice31.10.2008171
Highway To Hell05.06.2009382
BackTracks20.11.2009315
Iron Man 2 (Soundtrack / AC/DC)30.04.2010133
Live At River Plate30.11.2012316
Rock Or Bust12.12.2014138
Power Up27.11.2020141
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.13AC/DC - Rock N Roll Train (Reviews: 109)

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

fuedlibuerger
Member
*****
nichts neues, irgendwie, aber es gibt hald einfach nichts, was da rankommt, muss man wohl oder übel auch akzeptieren

es rockt, mehr muss es gopferdelli auch nicht

Ockham
Member
*****
Ja, doch n toller Standartfegger von den Altrockern. Gefällt äusserst.

DerMeister
Member
******
Das ist AC/DC! Wer braucht da was neues?

Gleich mal die 6 gezückt!

Homer Simpson
Member
****
Nichts Neues aus Down Under aber gut

Mümmelgreis
Member
****
Das neue AC/DC-Album ist wohl das Unnötigste, das dieses Jahr auf den Markt kommt.
Hört. Doch. Bitte. Auf!
Lauwarme Suppe ist das.. die Riffs ziehen nicht, das ehemalige Powerdrumming ist eher zeitlupig gehalten und Brian Johnsons Geschrei hat über die Jahre auch etwas gelitten..
Es wirkt einfach uninspiriert und scheint mir pure Geldmacherei.
3.5

edit: Naaa gut, 3.75


Nein, @ januszm, sie sollen sich nicht ändern; sie sollen aufhören!!
Zuletzt editiert: 21.09.2008 03:51

Koumbianer
Member
*****
Mittlerweile eine knappe 5*. Die Hintergrundchöre im Refrain sind zwar der AC/DC, die ich mag, unwürdig. Aber es rockt doch ganz unauffällig-solid. Und das Solo ist auch absolut ok.
Zuletzt editiert: 17.04.2009 12:22

soia
Member
***
bin da noch nicht wirklich warm geworden

Time_Q
Member
***
Und ich dachte schon, ich würde mit meiner 3* alleine dastehen und totgeschlagen werden. Für mich klingt das haargenau wie immer, also auch so uninteressant wie immer. Ist schon komisch: So ziemlich jeder, der im Entferntesten etwas mit Rockmusik anfangen kann, mag auch AC/DC. Ich mag fast alles, was unter Rockmusik fällt, aber AC/DC ist für mich ungefähr das Langweiligste, was ich mir in dem Genre vorstellen kann. Diese billigen Riffs, das simple Schlagzeug, die für mich katastrophale Stimme - boah nee, alles nur das nicht. Ganz nett finde ich dafür die Chöre in diesem Song. Und vielleicht gehts irgendwann noch rauf auf ne 4*. Aber mehr mit Sicherheit nicht.

edit: Ich merke gerade, ich habe die gleichen drei Sachen (Riffs, Drums, Gesang) kritisiert wie Mümmelgreis, in derselben Reihenfolge (wenn auch auf eine etwas andere Weise) :D Ist wirklich Zufall. Oder besser gesagt: Da muss was dran sein.
Zuletzt editiert: 29.08.2008 12:32

januszm
Member
*****
ihr meint doch nicht im ernst das an ACDC sich was ändern soll? den acdc typischen sound gibts seit 35 jahren und das ist gut so. was mit metalica passiert ist soll nicht mit acdc geschehen, orchester und solche sachen gehören nicht in rock musik.
weiter, brian sollte man nicht mit bon vergleichen. sicher ist der song nicht die nr.1 aber ACDC typisch, man hört das phil rudd am schlagzeug sitzt, stimme vom brian nicht schreiend nur ein wenig tiefer. im ganzen finde ich es super. was erwartet ihr eigentlich von acdc auf der neuen cd?

Mönch
Member
*****
Ich mag den Song. Solide AC/DC-Fünf. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

tabloidjunkie007
Member
*****
gut!

Reto
Member
*****
Seit Jahrzehnten immer im selben Trott. Macht Stimmung, wenngleich eher für ältere Herren geeignet.

Macht sich mittlerweile besser als das meiste aus dieser Ecke, ein stimmungsvoller Rocksong für den täglichen Gebrauch.
Zuletzt editiert: 02.11.2008 12:37

gartenhaus
Member
*****
Wenn das der Vorbote auf "Black Ice" ist, weiss ich auch nicht recht...
Da hat ein "Stiff Upper Lip" als Einheizer fürs Album doch viel mehr Power gehabt. Dies ist nicht mehr als eine gemütliche Rock`nRoll Nummer - nicht schlecht - aber eben auch nicht mehr!

Oder erwarten wir alle etwa zuviel von AC/DC!?

So nach einigen Radioplays geb ich doch noch einen Punkt mehr!
Edit: 5
Zuletzt editiert: 24.08.2020 22:59

pillermaik
Member
**
Mit Bon Scotts Tod starb auch die Seele von AC/DC, was danach kam war nur noch eine Hülle - und seit etwa 20 Jahren klingt Johnsons Stimme nur noch gequält und nervig. Aus fiesem Rotzrock wurden lasche Songs - AC/DC anno 2008 zeigen vorallem eins; dass sie müde geworden sind. Der Song ist dermassen langweilig, ich kann es kaum ertragen. Das Riff zündet nicht, der Song hat zero Schub, die Melodie ist - wie auch schon anno 1980 "You shook me all night long" - einfach nur dümmlich... Enttäuscht bin ich jedoch null, da ich nix erwartet habe... Als 1990 "The razor's edge" erschien, war für mich klar, dass die Band am Ende ist.
Zuletzt editiert: 12.09.2008 16:36

Trille
Member
*****
Generell teile ich ja pillermaiks Statement, aber dieser Song hier hat mich nach den seichten Produktionen der letzten Jahre doch etwas positiv überrascht. Diese Vorabsingleauskoppelung erinnert schon sehr an alte, erfolgreichrer Tage.
#5 in den USA und #3 in der US-Minstream Chart
Zuletzt editiert: 25.09.2008 10:10

bergclaus
Member
*****
Klassisches AC/DC-Lied. Wer sie mag, wird auch das Lied toll finden. Eine glatte 5.

TSCHEMBALO
Member
***
mehr als 3 ist das nicht.

Oski.ch
Member
****
Ist okay - nicht sensationell, aber okay.

pKurmannCH
Member
*****
Im Grunde genommen ein starker Song. Die Erwartungshaltung gegenüber AC/DC ist sehr hoch und so macht sich dennoch eine leichte Enttäuschung breit. Innovation und Weiterentwicklung fehlen in diesem Song komplett.
Zuletzt editiert: 21.09.2008 13:05

sebonline
Member
****
klasse, so kennt man AC/DC.

FCB_39
Crew radioplay.ch
******
Ganz grosse Klasse!

Angus Young3
Member
******
Einfach nur geil!
Ac/Dc are back!

Sacred
Member
*
och das hätte niemand mehr gebraucht...elende Kommerzpratzen

Musicfreaky_93
Member
***
...weniger...

Alxx
Member
*****
Typische AC/DC Riffs - mag man oder nicht, also ich mags!!

Musicfreak
Member
***
Ich find diesen Song ehrlichgesagt auch nicht besonders gut. Sehr halbbatzig für eine Vorabsingle...Da kann man nur hoffen, dass der Rest besser sein wird...Also verglichen mit "Stiff Upper Lip" oder "Safe In NY City" ist das nix. Sorry Jungs. 3.5
Zuletzt editiert: 03.11.2008 23:30

otterobb
Member
****
Solide Nummer im vertrauten AC/DC-Stil

öcki
Member
*****
sehr solide, aber ohne neue Überraschung - halt AC/DC. Aber Brian bringts noch immer rüber

ChrisW
Member
*****
Geil!

sanremo
Member
**
verzichtbar

viop
Member
******
AC/DC - 2008 klingt nach Rock'n'Roll und "Modernaltmodisch".

Chris_Winters
Member
*****
Also ich finds ganz cool. Dass sich AC/DC nochmal großartig verändern werden, mit sowas hot doch wohl niemand mehr im Ernst gerechnet.
Die Ähnlichkeit zu "You shooked me all night long" und diversen andern Songs lässt sich zwar nicht abstreiten, trotzdem hatte der Song seine guten Eigenheiten und auch der Singalong Refrain überzeugt mich.
Ich muss zugeben, dass ich nie ein Hardcore-Fan dieser Combo war, jedoch hör ich mir ihre Platten immer wieder mal gern an. Und "Rock `n Roll Train" hat mich überzeugt.
Außerdem ist die Produktion, wie beim gesamten neuen Album, sehr gelungen.

Miraculi
Member
***
AC/DC sind wie Status Quo sind wie Scooter sind wie Chris de Burgh sind wie Cliff Richard sind wie ...

kravitz182
Member
*****
Sie probieren da richtig abzurocken das schätze ich auch aber der Song wird schnell langweillig! Edit: Aber einen gewissen Ohrwurm Effekt hat das Lied schon noch!!
Zuletzt editiert: 31.10.2008 12:08

Dennis2910
Member
*
bitte nich...

mutzpunter
Member
*
Unfassbar dümmlich und langweilig. Diese Band ist nur noch ein schlechter Witz. Ein Affront, eine Verhöhnung seriösen Musikschaffens!

remember
Member
****
Das Übliche..
Natürlich kommt's nicht an die großen Klassiker ran, aber für den heutigen Schrott, der aus dem Radio oder sonst wo kommt, ist das immer noch klasse..

Mittlerweile dürfte der AC/DC Zug abgefahren sein, ihr Frontmann ringt mit der Taubheit..
Zuletzt editiert: 14.05.2016 10:58

ACDCfan
Member
******
@mutzpunter: so eine Ausage zeigt mir das du keine Ahung hast... Ich hab nichts dagegen wenn du den song nicht magst, aber diese ausage..!..?
---------
AC/DC is back!!!
Das ist richtig geiler rock'n fuckin roll!!!
einfach grossartig!!!

felixman
Member
***
Das grosse Gähnen in musikalischer Vertonung. Gnädig aufgerundet.

Incinerate
Member
**
Das Riff ist ja wohl 1:1 von "You Shook Me All Night Long" abgekupfert - und der war schon scheiße!

SoC_Girl
Member
****
Nett. Klingt alles immer sehr ähnlich.

CatchyT.
Member
***
Find ich sehr, sehr lahm.

Kirin
Member
***
langweilt mich, da keine Power...die Stimme ist zudem graesslich, knappe ***

djdarek
Member
****
Gefällt mir

musicfan
Member
*****
AC/DC schon am Intro erkennbar. Gefällt mir trotzdem.

Muchana
Member
*
Te 'oud' voor mij!

shimano
Member
****
Kein Megaknaller aber trotzdem recht gut. Knapp keine 5 Punkte!

mikebordt
Member
****
ach ja, der Riff ist schon clever, aber ich bin eben auch so einer von den "alten" AC/DC Freaks, mir fehlt ebenfalls seit langer Zeit das ungeheuer Rotzfreche der ersten Jahre.

schnurridiburr
Member
**
Das Lied wäre ok, aber diese Drecksstimme :(

hp
Member
******
Ein einfacher, treibender R'n'R-Song; nicht mehr, nicht weniger, aber AC/DC!


Philo
Member
***
muss ich nicht haben...

voex
Member
*****
Ich frage mich, warum der Titel "Rock 'n' Roll Train" heisst, obwohl sie "Runaway Train" singen.

Den Song finde ich ganz gut.

toolshed
Member
*
O.O

"Unfassbar dümmlich und langweilig. Diese Band ist nur noch ein schlechter Witz. Ein Affront, eine Verhöhnung seriösen Musikschaffens!"

Dem ist absolut nichts mehr hinzuzufügen. Danke vielmals, mutz! =)

Skullface
Member
******
Nach so vielen Jahren endlich wieder ein Track der fast jeden Tag im Radio gespielt wird. Ich weiß garnet was ihr alle habt. Klar für die eingefleischten Fans ist nicht Bon Scot was natürlich sehr schade ist aber nach all den mittelmäßigen Songs endlich einer wie zu Back in Black Zeiten.

***MUSIC***
Member
*****
Ein typisches AC/DC Lied.
Like it.

Werner
Member
*****
...grundsolider Opener von 'Black Ice'...

urs2222
Member
***
...typische AC/DC Nummer.....bei denen tönt alles ein bisschen gleich....und die Stimmen sind ziemlich undifferenziert.....kann mich fassen...

Deinonychus
Member
***
Finde ich aber auch. Muss zwar deswegen nicht gerade die Flucht ergreifen, erwärmt mich aber überhaupt nicht. 3*=.

matchbox
Member
******
Super!

Killa_Bunny
Member
****
passt.

Bette Davis Eye
Member
****
Nettes Rock-Comeback, doch diese Stimme ging bei mir noch nie. Dank dem Song eine knappe 4!

Beastmaster
Member
***
das Gebrülle hält sich ausnahmsweise in Grenzen und macht die Nummer halbwegs erträglich 3--

Stef10
Member
****
gut

Evenstar
Member
*****
finds ganz gut

MM93
Member
******
Grossartiger opener

variety
Member
****
Als Einstieg nicht mal so übel, aber ob ich die ganze CD aushalte...? --4.

southpaw
Member
***
Mehr als 3* wahrlich nicht.

Stevolution
Member
****
Je hoort nauwelijks verschil met de AC/DC van 20 jaar geleden, en dat is een compliment voor deze oude knarren. Deze plaat rockt ook weer lekker weg.

S.

Chuck_P
Member
****
gelungen.

Widmann1
Member
*****
Klasse Opener

Ice
Member
******
Obwohl ich AC/DC sonst nicht viel abgewinnen kann, so ist dieser Song absolut göttlich!

fabio
Member
******
mega geil

emalovic
Member
*****
ich finds recht köstlich dass man sich stets über künstler aufregt deren songs sehr ähnlich klingen

aber bei acdc scheint man es eher locker zu sehen, schon seit den 70ern musizieren sie also und für den laien klingen alle songs gleich ,

jedoch muss man ihnen zu gute halten dass sie immer noch rocken und irgendwas müssen sie doch richtig machen wenn sie das meistverkaufte album des jahres 2008/09 abliefern und man den song nicht nur aus autos von älteren ergrauten herren hört sondern von 20jährigen die nicht mal auf der welt waren als acdc mit highway to hell ihren riesenhit hatten

5/6

MrDave89
Member
******
Wieder einmal ein richtiger Kracher von der Hard Rock Legende "AC/DC". Mir gefällt's.

Southernman
Member
*****
Muy buena.

BeansterBarnes
Member
****
Came in at #91 in my Top 100 of 2008.

lumlucky
Member
**
weniger

DD2
Member
***
...ist in noch in Ordnung...

irelander
Member
**
Trash!

Der_Nagel
Member
****
bei AC/DC weiss man, was man bekommt – gefälliges Rockstück – 3.75...

laxus
Member
*****
Lekkere Rockplaat Van AC/DC
Zuletzt editiert: 07.03.2011 12:52

bluezombie
Member
**
Pretty weak.

gherkin
Member
*****
Bijzonder lekker rocknummer.

klamar
Member
****
... noch gut ...

stevometal
Member
******
Awesome comback from ACDC! Peaked at number 1 (1 week) on my personal hot 100, number 1 (1 week) on my personal mainstream rock songs and number 25 onmy personal alternative songs!

Stendarr
Member
****
Durchaus gelungene Single aus dem sensationell erfolgreichen "Black Ice"-Album, selbst Mr Johnson ist hier erträglich :)

AustrianChrisW
Member
*****
cool

Lindros88
Member
*****
Stark!

remix1970
Member
**
Gefällt mir nicht so.

MichaelSK
Member
****
passt, AC/DC-Rock eben

musikmannen
Member
*****
Nice song

D.B. Russell
Member
******
sehr gut!

fleet61
Member
*****
... eines der besseren Stücke auf "Black Ice" ...

Hänsi
Member
**
weniger

Redhawk1
Member
***
naja

Zacco333
Member
**
Boring and forgettable.

LIFTER500
Member
****
Solid good track but forgotten.

spatz-98
Member
*****
Guter, typischer AC/DC-Sound.

CDN: #45, 2008
USA: -

dorian.gray
Member
******
mag ich

stenie
Member
*****
Definitiv nichts Neues. Aber dafür fühlt sich dieser Song an wie ein bequemes altes Paar Turnschuhe. Und das meine ich positiv.

Dino-Canarias
Member
*****
Schmissige Sache und Angus in Schuluniform ist halt auch
nach über 35 Jahren immer noch ein höchst erfreulicher
Anblick (s. Video)! :)

Knappe 5.

libertas
Member
****
Solider Heavy-Rock...

Frank2873
Member
*****
Schönes Rockbrett. Nicht spektakulär, aber mehr braucht es manchmal gar nicht.

Trekker
Member
*****
Halt so wie man sie kennt 5-

clublover
Member
****
Gut

pwill
Member
****
Geht als Party-Stimmungssong wohl durch. Rockt jedenfalls ordentlich. Von AC/DC erwarte ich auch kaum mehr.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?