Adam Lambert - For Your Entertainment

Cover Adam Lambert - For Your Entertainment
Cover
Cover Adam Lambert - For Your Entertainment
Cover

Song

Jahr:2009
Musik/Text:Lukasz Gottwald
Claude Kelly
Produzent:Dr. Luke
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
fi  Peak: 5 / Wochen: 15
au  Peak: 32 / Wochen: 8
nz  Peak: 10 / Wochen: 19

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:35For Your Entertainment19 / RCA
88697 54801 2
Album
CD
23.11.2009
3:35For Your Entertainment [Bonus Tracks Edition]19 / RCA
88697 672272
Album
CD
14.05.2010
3:35For Your Entertainment [Tour Edition]19 / RCA
88697773802
Album
CD
29.10.2010
3:35So Fresh: The Hits Of Summer 2011 + The Best Of 2010Universal
5331647
Compilation
CD
19.11.2010

Adam Lambert   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Whataya Want From Me07.05.2010421
If I Had You12.11.2010503
Never Close Our Eyes22.06.2012563
Ghost Town21.08.20151022
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
For Your Entertainment28.05.2010227
Trespassing01.06.2012281
The Original High26.06.2015431
Live Around The World (Queen + Adam Lambert)16.10.202062
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.16Adam Lambert - For Your Entertainment (Reviews: 69)

Miraculi
Member
*****
Der bunte Vogel macht jetzt auch einen auf Electro-Pop - für den Anfang ganz nett gemacht - Glam-Faktor hat der Titelsong auf jeden Fall - hoffentlich hält die Schminke beim Tanzen.

IrishGirl
Member
******
Adam Lamberts erste Single "For Your Entertainment" ist ein feggiger, rockiger Uptempo Song, der viel Freude bereitet, genau richtig zum wild Abtanzen oder z.B. fürs Workout. Der Song macht süchtig und geht nicht mehr aus dem Kopf. Einfach fantastisch! :)

Der_Nagel
Member
***
gefällt mir nicht sonderlich, vor allem diese merkwürdigen Hintergrundgeräusche nerven - 3+...neu auf #84 in den Billboard Charts...

Bette Davis Eye
Member
****
Großes Entertainment ist das für mich nicht, eher durchschnittlicher Dance-Pop. Geht aber noch knapp in Ordnung!

Sacred
Member
****
Haha dachte mir bereits als ich den Namen zum ersten mal hörte, dass AL so 'ne weitere Popdanceschwulette ist und jep (s)he is.
Also von einer Frau gesungen würde mir der Song deutlich mehr einfahren, schon recht nett aber nix besonderes (klingt durchgehend zu monton). 4+

Chemmical
Member
****
I don't know why this reminds me of Womanizer... ok, I guess

urs2222
Member
****
....ganz guter Pop-Song von AL...

Southernman
Member
*****
Muy buena canción pop.

Mümmelgreis
Member
***
Fand ich anfangs okay, jetzt gehts mir aber gröber auf den Sack. Ziemlich stupider, lauwarmer und einfallsloser Electropop, den auch ein passabler Refrain nicht mehr zu retten vermag. Zudem hat der Typ eine schwache Stimme.
3.5

AllSainter
Member
***
Überzeugt mich nicht.

greekcircle
Member
*****
The second place in american Idol 2009 and his new song. Must say when i heard it live was so disappointed but ok its not bad to have a bad day ... but prefer the studio version

Jake Magnus
Member
******
Sehr geil.

alleyt1989
Member
*****
This dude is certainly talented. Good track, but sounds a bit like Sugababes - Good To be Gone, or old Britney tracks hehe.

Mykl_77
Member
****
Good song, but Whataya Want From Me would've been a better 1st single choice.

jan256
Member
******
gefällt mir

Kirin
Member
*****
Gleiche Stufe wie 'Whataya Want From Me'. Note 5 - solange man ihn nicht sehen muss :)

Greeneyed_soul
Member
******
Nett

Getharda
Member
*****
Im Gegensatz zum Nachfolger Electro Pop und zwar gut produzierter. - 5.31*
Zuletzt editiert: 23.08.2010 16:57

King Peos
Member
****
tönt ganz ansprechend - gute 4*

00quack
Member
**
Autsch! Das klingt schon mehr nach Casting als "Whataya want from me"

no_fairy
Member
*****
nicht so gut wie whataya want from me
aber auch geil...

RnB-Fan
Member
******
überzeugt mich voll und ganz!
Zuletzt editiert: 26.05.2010 11:14

LarkCGN
Member
*****
Knallt ordentlich aus den Boxen - und hält was der Titel verspricht. Auch die Live-Auftritte dazu sind stark.

KuroiMitsoche
Member
*****
Auch die Singleauskopplung und Titelsong des Albums, "For Your Entertainment", kann mich überzeugen. Toller Dance-Track, toller Gesang.

Live-Auftritte gefallen mir auch...vor allem der mit Kritik zugeschüttete Auftritt, bei welchem Adam einen Mann küsste. Hot!

5*

Blackbox!
Member
****
Durchschnitt.

timfoxxy
Member
*****
My favourite Adam Lambert song so far, very catchy!

decorulez97
Member
****
Highest Peak In My Personal Charts: #16 (2 weeks)
Zuletzt editiert: 04.10.2010 01:48

ShadowViolin
Member
****
Nichts ungewöhnliches. Zwar einer der besseren Songs der gleichnamigen Albums, doch muss ich hier abrunden...

4*

Chartsfohlen
Member
*****
Sollte es eine solche geben, dürfte wohl dieser Song die zweite Single in Deutschland werden. Sehr guter Song in modernem Soundgerüst, reicht noch für eine 5.

Samuelw300
Member
****
"For your entertainment" erhält von mir knapp ****.

Nach der tollen rockigen und melodischen Popsingle "Whataya want from me" war meine Erwartung an Adam Lambert recht hoch.

Ging davon aus, er würde eher die rockigere Schiene (auf Mainstreambasis) verfolgen.

Dieser Song hier wirkt aber eher wie gewollt aber nicht recht gekonnter Electropop, dem man auch gut einer Rihanna unterschieben hätte können. Kann man sich aber gut anhören und geht ins Ohr.

Genau daran merkt man, dass Adam Lambert einer Castingaktion entsprungen ist. Er hat noch keine eigene (musikalische) Basis.

Er besitzt eine gute, ausdrucksstarke Stimme und ich bin mal gespannt wie er sich entwickeln wird oder ob es bei einer kurzen Musik-Höhenfahrt bleibt.

jetsat
Member
******
ehrlich ,was muss man für ein schlechtes musikgehör haben um NICHT zu erkennen wie gut der mann singen kann? ich meine sogar slash und brian may waren beeindruckt von seinen gesanglichen möglichkeiten.ehrlich A.L. singt nicht wenige rockgrössen in grund und boden.er ist selbstbewusst und weiss genau was er tut.kein verschüchtertes castingprodukt.erster offen schwuler sänger der bei sony music unterschrieb.

staetz
Musikdatenbank
*****
Ein typisches Gottwald-Produkt, dessen Interpretation aus P!nks Kehle fast noch naheliegender gewesen wäre, ist der würdige, enorm kurzweilige Titelsong der ersten Adam-Lambert-Platte. Mir gefällt neben dem eingängigen Refrain insbesondere das tadellose Produktionsdesign. Guter, zeitgemässer Pop!

antonnalan
Member
**
Nothing special or new. Boring and uninteresting.
Zuletzt editiert: 13.07.2012 07:42

Hijinx
Member
**
Yeah this sounds kind of awkward and doesn't come close to hitting the mark. Very poor in hindsight. 2.4
Zuletzt editiert: 16.01.2014 13:41

Chris A
Member
****
decent track from him,i prefer if i had you & WWFM more

zxcvcxz
Member
****
nothing to get excited about, but okay

steveeee192
Member
*****
I love his songs. This one clearly isn't the best one he has done, but it has a great amount of rock and pop elements into it. Hope it charts highly!

V1AHHHH
Member
*****
Definitely my favourite Lambert track. Edges out Whataya Want From Me slightly

Effluvium1
Member
***
its not a TERRIBLE song....but it sounds too much to me like many other songs i've heard before....bit too cliche-ish for my liking.

ben01
Member
****
Adam proves more than anything that he IS a performer with this dance infused track

cameron250
Member
*****
Très sympa !!!

TravD
Member
*
Yeah, it's not that good.
Zuletzt editiert: 31.05.2012 15:38

Daniel09
Member
*****
Great beat and very catchy, Adam's vocals just makes it better.
Zuletzt editiert: 19.11.2010 13:06

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Lekkere swingende dansplaat van de 28 jarige Amerikaanse zanger, homo & acteur "Adam Mitchel Lambert" uit oktober 2009 !!! Vet 4 sterren ☺!!!

bluezombie
Member
****
Not as great as the previous two singles but still good.

toolshed
Member
*
Stupide bis zum geht nicht mehr.

BeansterBarnes
Member
*****
Peaked at #22 on my personal.

Came in at #141 on my TOP 200 OF 2010.

Dino-Canarias
Member
****
Wenn er die Show gratis abliefert, vielleicht....bezahlen würde
ich dafür wohl eher nicht!

Gute 4.

coolrandom101
Member
***
I'm just over Adam Lambert, this song does nothing for me, except put me to sleep.

irelander
Member
*
Awful. WWFM remains to be his only decent track.

MichaelSK
Member
*
grausamer kann Musik kaum klingen

Gelber Blubbel
Member
*****
Auch der zweite Song und gleichzeitig Titeltrack des Albums kann auf ganzer Linie überzeugen. Spritzig fetziges Arrangement im guten Popgewand, eine gute, wandelbare Stimme.

Gibt es nichts dran zu meckern.

KitchenTel
Member
****
Ambiance dark enjoleuse que j'adore.

What
Member
*****
Starker Electro-Pop, der in jeder Disko die Tanzgemüter erregt.

KingBandicoot
Member
****
Of the first 3 singles releases of his, this was his worst. However, it is still good.

Ranked #64 on my end of year best songs of 2010

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

remember
Member
****
Hart an der Grenze. Etwas hysterisch, aber der Rhythmus ist cool.
Dass er hier einen auf Robbie macht ist auch unüberhörbar.

Zacco333
Member
****
Not as good as If I Had You or Whataya Want From Me but still good. Some of the lyrics are strange though
Zuletzt editiert: 27.07.2013 01:46

spatz-98
Member
****
ganz okay

CDN: #23, 2009
USA: #61, 2009

survivorfan989
Member
****
Just as good as the other two hits from 'For Your Entertainment'. Catchy Pop with Adam's quirky twist on it.

Roger Hürlimann
Member
****
Geht in Ordnung, darf man gerne mind. 4* geben!

sophieellisbextor
Staff
****
Une ambiance sombre caractéristique de son répertoire.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
Zwar nicht sein grösster Hit, aber für mich einer seiner besten Werke! Knallt richtig rein!
He's here for my entertainment :P

Widmann1
Member
****
Schmissige Nummer, aber überzeugt mich nicht ganz.

Ghost_Of_Download
Member
******
Grandioser Song! Was fand ich den damals Klasse! Und heute immer noch!

fabio
Member
*****
cool

sanremo
Member
**
Verzichtbar

remy
Member
****
Wird nicht in die Liste meiner liebsten Adam Lambert Songs aufsteigen - Mir ist das Song stellenweise anstrengend und der wabernde Beat nervt mich auch mit Fortdauer, Die durchaus vorhandene Eingängigkeit, die starken vocals und die solide Melodie rechtfertigen aber eine 4
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?