Alexander - Don't Be Cool

Song

Jahr:2004
Musik/Text:Dieter Bohlen
Produzent:Dieter Bohlen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:14Here I AmHansa / 19
82876 60076 2
Album
CD
12.07.2004

Alexander   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Take Me Tonight30.03.2003217
Stay With Me22.06.20031410
Free Like The Wind09.11.2003223
Behind The Sun07.03.20041510
Sunshine After The Rain20.06.2004199
Here I Am31.10.2004453
All (I Ever Want) / Alles (Alexander feat. Sabrina Weckerlin)20.03.2005436
Not Like You (Alexander Klaws)10.03.2006555
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Take Your Chance11.05.2003416
Here I Am25.07.2004255
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.8 (Reviews: 15)
18.01.2006 01:12
Tom
Member
****
GUT
06.03.2006 00:12
Hzi
Member
****
Bei dieser flotten, mystisch angehauchten Nummer blitzt doch tatsächlich der alte Bohlen mal wieder auf! Könnte ich mir sehr gut als Blue-System-Track vorstellen.
Kann aber angesichts heutiger Charts-Mucke verstehen, dass dies keine Single war ...
Zuletzt editiert: 12.07.2011 10:53
07.05.2006 15:16
ArCrack
Member
*****
Well done.
12.05.2006 15:43
staetz
Staff
*****
Ein zweifelloser Höhepunkt des zweiten Alexander-Albums ist dieser flotte, mysteriös arrangierte Uptempo-Titel. Dieters sorgfältige Produktionsarbeit macht die grundsätzlich lediglich durchschnittliche Komposition zu einem lohnenswerten Hörerlebnis. Wie gut einem Titel in dieser Anlage ein lässiger Halbtonschritt tut, hat der Tötensenscher Hitgigant ebenfalls ausgekostet. Eine glasklare 5 ist der gerechte Lohn für tadellose Arbeit am Mischpult.
24.05.2007 14:30
Homer Simpson
Member
***
...weniger...
03.09.2007 03:22
juicy_funk
Member
*
*megakopfschüttel*

XpinkprincessX
Member
*
... keine Sorge, du bist auch nicht cool

remember
Member
***
auf jeden fall besser als seine größten hits..

Southernman
Member
****
Buena.

Farg0
Member
****
not bad as for Bohlen, really)

Dr_Mabuse
Member
******
wahnsinn! kaum zu glauben, dass ich jemals auf dem Album "Here I Am" für einen song, der nicht als single erschienen ist 6 Sterne zücke. aber dieser hat es eindeutig verdient! klingt leicht rockig und verdammt düster wie Blue System in späteren zeiten. dass alex die strophen rappt passt herrvoragend. der refrain ist die absolute bombe. darf ich vorstellen "Don't Be Cool" der stärkste Titel auf "Here I Am"

merlin77
Member
*****
"don´t be cool" ist der eindeutig beste titel vom schwachen "here i am"-album. während bohlen sonst eher mittelmäßige balladen für alexander klaws geschrieben hat, gelingt ihm hier ein wirklich geiler popsong mit mystischer atmosphäre. die produktion ist originell und exzellent umgesetzt. einziger wehmutsstrophen ist der ziemlich simple text.

FranzPanzer
Member
***
Da gebe ich drei Sterne her; dieses Lied von 2004 ist wirklich solide Popmusik. Alexander Klaws war mir nie unsympathisch. Von allen DSDS-Gewinnern dürfte er der Einzige sein, der noch heute in irgendeiner Weise produktiv am deutschen Musikgeschäft mitmischt.

Pottkind
Member
*****
Wirklich eine versteckte Perle von Alexander Klaws. Super produziert in sattem Moll.

Roefe
Member
****
Guter Popsong. Werde ich wegen "Morgen explodiert die Welt" noch ein Klaws Fan? Er sollte mehr schnelle Songs machen......
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?