Alligatoah / Fred Durst - So raus

Cover Alligatoah / Fred Durst - So raus
Digital
[no Label] -

Song

Jahr:2023
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
de  Peak: 43 / Wochen: 1

Tracks

03.12.2023
Digital [no Label] -
Details anzeigenAlles anhören
1.So raus
  3:16
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:16So raus[no Label]
-
Single
Digital
03.12.2023
3:16OffGroove Attack
ALL001-2
Album
CD
22.03.2024

Fred Durst   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Alligatoah   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Willst du06.09.20132034
Willst du (Robin Schulz & Alligatoah)19.09.2014424
Monet (Alligatoah x Sido)30.10.2020293
Nachbeben18.01.2022491
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Triebwerke16.08.201337
Musik ist keine Lösung11.12.2015517
Schlaftabletten, Rotwein Teil V28.09.201825
Rotz & Wasser05.04.2022413
Off02.04.202412
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.09Alligatoah / Fred Durst - So raus (Reviews: 11)

Hzi
Member
*****
Willkommen zurück, geilä Siech!
Ich habe gar nicht mitbekommen, dass Alligatoah zuletzt Andeutungen über einen Rücktritt hat verlauten lassen. Entsprechend beginnt der neue Clip damit, dass sein Rap-Kumpel Battleboi Basti für ihn nach dem Karrieretod als 'letzten Willen' ein Feature mit Fred Durst sichern soll und dafür - vermeintlich - die KI bemüht. Schon mal ein gewitzter Einstieg.
Dass das Multitalent auch eine waschechte Rocknummer hinkriegt, überrascht mich nicht im Geringsten. Einen eingängigen Refrain und ein interessantes Thema hat das natürlich auch. Nämlich: "Raus sein", jenseits der Trends - und damit im Reinen sein.
Fred Durst, der Echte, liefert dazu gut ab (mit dessen Combo konnt ich aber nie was anfangen..), und zwar mehr als nur einen Alibi-Beitrag, wer will dem Alligatoren schon was abschlagen ..? Und der KI-Wahn kriegt auch noch einen Arschtritt verpasst ....
Was für eine (Semi-)Auferstehung (neues Album auch angekündigt) ..!
Zuletzt editiert: 05.12.2023 14:10

Chuck_P
Member
****
Kann man sich mal anhören.

Chartsfohlen
Member
*****
Das ist so eine dieser in der digitalen Musikwelt selten gewordenen Kollaborationen, auf die ich im Leben nicht gekommen wäre, die aber einen solch unmittelbaren Speichelfluss in mir ausgelöst hat, dass ich bis zum Hören gar nicht bis heute habe abwarten können. Hach, ich finde es toll, sowohl in seiner Thematik (Nicht-Mithaltenkönnen mit den heute so schnelllebigen und vergänglichen Trends und das Abwatschen des KI-Hypes) als auch in seiner musikalischen Ausrichtung. Hätte nicht unbedingt gedacht, dass ich Alligatoah rocken hören möchte, aber hier mit Nu-Metal-Legende Fred Durst... was soll da schiefgehen? Nichts.

Übrigens kann man Alligatoah nun wirklich nicht vorwerfen, einen Hit forcieren zu wollen: Nicht nur das Ladenhüter-Genre Rock, sondern auch die Veröffentlichung mitten innerhalb der Chart-Woche und inmitten einer Zeit, wo ohnehin fast nur Weihnachtssongs in die Charts gespotifyt werden, kann eigentlich bei jedem Manager nur für Verzweiflung sorgen.

Widmann1
Member
*****
Fred Durst ist der Sänger von Limp Bizkit, nur, dass es mal gesagt ist.
Sehr interessante Kollabo, den Sound find ich gut. Der groovt.

da_hooliii
Member
****
Es gibt hier doch etwas Abzug weil das Fred Durst Feature leider nur über eine KI generiert wurde. Ansonsten kein so schlechtes Lied.

DerBaum02
Member
****
Dass Alligatoah etwas mit Nu-Metal anfangen kann, weiß ich seit seinem kuriosen "Duality"-Cover. Von PR-Gags (?) und dem Charisma-Monster Fred Durst halte ich persönlich zwar wenig - und dennoch holt mich der Song textlich wie musikalisch ab. 4

ul.tra
Member
****
Geht okay.

Pacadi
Member
***
2-3

Frank2873
Member
*****
Sehr gutes Teil! Alligatoah hat immer mal bewiesen, dass er ein hervorragender Musiker ist, der viel mehr kann als Rap. Auch mich überrascht die Qualität dieser Nummer daher nicht. Dazu ein hervorragender Text, der sich in einem gewissen Alter gut nachfühlen lässt. Am besten gefällt mir: "Dieses Rennen kann ich nur verlieren, wenn ich loslauf." Daumen hoch!
Zuletzt editiert: 19.12.2023 22:34

gartenhaus
Member
***
Mit Alligatoah werde ich einfach nicht warm und so ist Fred Durst hier für mich das klare Highlight.

southpaw
Member
***
Not that bad.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?