Andreas Gabalier - A Volks-Rock'n'Roll Christmas

Cover Andreas Gabalier - A Volks-Rock'n'Roll Christmas
CD
Electrola 3520176

Album

Jahr:2020
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:04.12.2020 (Rang 1)
Zuletzt:08.01.2021 (Rang 5)
Höchstposition:1 (4 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:4108 (371 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 2 / Wochen: 6
de  Peak: 3 / Wochen: 6
at  Peak: 1 / Wochen: 5

Tracks

20.11.2020
CD Electrola 3520176 (UMG) / EAN 0602435201764
Details anzeigenAlles anhören
1.Driving Home For Christmas
  3:41
2.Es ist die Zeit [2020]
  4:07
3.Swing Low Sweet Chariot
  5:10
4.White Christmas
  3:38
5.Blue Christmas
  3:20
6.It's Christmas Time
  3:57
7.Rocking Around The Christmas Tree
  2:44
8.Here Comes Santa Claus
  2:45
9.Andreas Gabalier feat. Gregor Meyle - Last Christmas
  3:37
10.Run Rudolph Run
  2:40
11.Winter Wonderland
  1:59
12.Es wird scho glei dumpa
  4:02
13.Is schon still uman See
  4:03
14.Stille Nacht
  6:19
15.'S mag net hell werd'n
  4:15
   
20.11.2020
Fanbox - CD Electrola 060243520631 (UMG) / EAN 0602435206318
Details anzeigenAlles anhören
   

Andreas Gabalier   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
So liab hob i di08.05.20092020
Es ist die Zeit04.12.2009204
I sing a Liad für di06.08.20109132
Sweet Little Rehlein05.08.2011530
Go For Gold01.02.2013113
Zuckerpuppen14.06.2013295
Amoi seg' ma uns wieder16.05.2014347
Dieser Weg13.06.2014502
Mountain Man10.04.201574
Verliebt, verliebt29.05.2015542
Hulapalu02.10.20151064
Verdammt lang her11.05.2018199
Pump It Up (The Motivation Song) (Andreas Gabalier feat. Arnold Schwarzenegger)07.06.2019671
Neuer Wind17.04.2020221
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Da komm' ich her12.06.20094295
Herzwerk11.06.20101195
Volks-Rock'n'Roller28.10.20111100
Volksrock'n'Roller - Live26.10.2012187
Home Sweet Home21.06.20131163
Mountain Man29.05.20151130
MTV Unplugged09.12.2016178
Vergiss mein nicht15.06.2018142
10 Jahre - Best Of VolksRock'n'Roller27.09.2019157
A Volks-Rock'n'Roll Christmas04.12.202015
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.64Andreas Gabalier - A Volks-Rock'n'Roll Christmas (Reviews: 11)

remember
Member
***
Ein nicht sehr nötiges Weihnachtsalbum vom kürzlich 36 Jahre alt gewordenen Volks-Rock'n Roller.
3,4 Coverversionen sind ihm ja noch ganz nett gelungen, genau so viele aber auch ziemlich misslungen.
Neueinstieg der Woche, direkt auf die #1! Damit gelingt ihm mit seinem 10. Album die 9te (!) #1 in Serie! Und das innerhalb von 10 Jahren. Hut ab!

da_hooliii
Member
**
Puh..ganz harte Kost. Also ich weiß nicht warum so viele Künstler zwingend ein Weihnachtsalbum aufnehmen müssen. Das hier gehört definitiv zu den schlechtesten Weihnachtsalben überhaupt. Viele Songs haben vom Sound her alles andere als eine besinnliche Weihnachtsstimmung transportiert.

pwl1988
Member
**
Das ist schon harte Kost. Sehr nahe am Brechreiz. Die Stimme an und für sich klingt schon krank, aber das pseudo-amerikanische Christmas-Gehabe gibt dem Ganzen den Rest.

fabio
Member
***
weniger gut

Patrick3
Member
******
Zo mooi topalbum

southpaw
Member
**
Sackschwaches ärgerliches Album zum Fest.

dafkw
Member
*
So einen Schrott sollte man in die mülltone werfen ...0 sterne wenns gebe grausam

Angeldream
Member
******
Ich finde die Volks-Rock'n Christmas CD super, die beste die ich je gehört habe. Großes Respekt und Lob an Andreas Gabalier, was er in den ganzen Jahren auf die Beine gestellt hat. Seine Konzerte waren immer ausverkauft. Und das heißt schon was.
Gut das Geschmäcker so verschieden sind.
Zuletzt editiert: 13.12.2020 10:01

edmalosu
Member
**
Weihnachtslieder passen meiner Meinung nach nicht zu Gabalier. Ein paar Lieder sind ok, aber es hat auch schwache, besonders Stille Nacht.

Exzentriker
Member
*
Musik so geschmackvoll wie Tofu. Das ganze kann man nicht mal Besoffen ertragen. Womit hat Chris Rea das verdient, das sein Driving Home For Christmas so hässlich versaut wird :( Musik für Leute die 0.000000000% Musikgeschmack besitzen.
Zuletzt editiert: 13.12.2020 23:51

juicy_funk
Member
*
Mittlerweile ist es fast schon üblich, dass langjährig etablierte Künstler auch irgendwann ihr Weihnachtsalbum veröffentlichen. Oft steckt dabei trotz meist bereits vorhandener Komposition und Text auch einiges an Arbeit dahinter, um die ausgesuchten Songs entsprechend hochwertig umsetzen zu können, da sich im Optimalfall auch ein langfristiger Nebenverdienst ergeben könnte.
Bei diesem Album gewinnt man leider den Eindruck, dass man sich den gecoverten Songs kaum Zeit gewidmet und daher entsprechend viele Patzer geleistet hat. Hochwertige Preise wird sich das Album nicht verdienen können, dennoch zeigt der kommerzielle Erfolg zumindest, dass sich auch damit ein breites Publium findet lässt.
Nichtsdestotrotz kann man zu diesem Album leider nur deutlich sagen, dass es wohl weit entfernt von musikalischer Qualität entstanden ist.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?