Ashley Tisdale - Crank It Up

Cover Ashley Tisdale - Crank It Up
Cover

Charts

Einstieg:30.10.2009 (Rang 22)
Zuletzt:27.11.2009 (Rang 58)
Höchstposition:22 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:5
Rang auf ewiger Bestenliste:6778 (198 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 19 / Wochen: 9
at  Peak: 22 / Wochen: 5

Tracks

16.10.2009
CD-Maxi Warner Bros. 9362497034 (Warner) / EAN 0093624970347
Details anzeigenAlles anhören
1.Crank It Up
  3:01
2.Time's Up
  3:26
3.Blame It On The Beat
  3:28
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:01Guilty PleasureWarner Bros.
9362497825
Album
CD
12.06.2009
3:01Crank It UpWarner Bros.
9362497034
Single
CD-Maxi
16.10.2009
3:01The Dome Vol. 52Polystar
06007 5323873
Compilation
CD
27.11.2009
3:01Booom 2010 - Die Hit-ExplosionSony
88697 565122
Compilation
CD
18.12.2009
3:01Megahits 2010 - Die ErstePolystar
06007 5324465
Compilation
CD
01.01.2010

Ashley Tisdale   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
He Said She Said09.11.20072116
Not Like That08.02.2008319
Be Good To Me07.11.2008672
It's Alright, It's OK12.06.2009516
Crank It Up30.10.2009225
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Headstrong07.12.20072117
Guilty Pleasure26.06.2009711
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.05 (Reviews: 44)

Sacred
Member
*****
sehr gut

KuroiMitsoche
Member
******
Top! Erinnert gesanglich aber stark an Britney Spears..

6*

edit: Wird nun zweite Single aus "Guilty Pleasure". Trotz sehr gutem Sound wird's wohl floppen, trotzdem bleibt Ashley die Beste <3
Das Video ist eher mittelmässig...
Schade auch dass sie wieder ein Pop-Song auskoppelt und wieder blonde Haare hat...

edit: geiles CD-Cover ;D
edit2: Gestern musste ich extra Popstars schauen, weil sie dort mit "Crank It Up" auftrat...und sie sang tatsächlich live!!!!! Wow...war einfach geil ;D Hätte nie erwartet, dass sie live so gut singen kann ;D
Zuletzt editiert: 16.10.2009 08:39

AllSainter
Member
****
...

GrandTheftAuto
Member
******
Mein Lieblingslied von Ihr.

Kirin
Member
**
Ist nicht euer Ernst oder? Für mich ist das total unterdurchschnittlicher Electro-Pop wie er zuerzeit angesagt ist. Fürchterliches Image zudem.
Wird übrigens als Single veröffentlicht (und hoffentlich floppen!).

Uni_Carina
Member
****
Gutes Lied, aber leider fehlt das gewisse Etwas..=(

Trotzdem ASHLEY 4-EVER!

Cooldown
Member
***
dito kirin - nettes video, aber ziemlich mieser sound, knapp die 3 ...

steveboy
Member
****
nich so gut wie alright ok

Galaxy
Member
*****
...total austauschbar, aber der sound ist gut, deshalb eine 5...
Zuletzt editiert: 12.10.2009 11:27

Greeneyed_soul
Member
******
GeiL!!!

XpinkprincessX
Member
**
Im Clip hat sie wieder blonde Haare... äh zum Song: naja. Durchschnittlich... knappe 2

$tarbuck$
Member
*****
Guter Electro-Pop. Nach dem für mich nur durchschnittlichen "It's Alright, Its Ok" liefert Ash wieder genialen Pop ab. Zusätzliches Highlight: Sie ist wieder blond!

urs2222
Member
*****
...geht völlig in Ordnung...gutes Arrangement...

SoC_Girl
Member
***
Ihre Stimme ist zu kindlich. Hoher Nervfaktor.

Samuelw300
Member
****
Gut produziert u. angenehm eingesungen (ihre Stimme ist nunmal einfach nicht die kräftigste aber geht ok). Electro-Pop, wie er derzeit in Massen produziert wird mit beinahe allen Pop-Künstlern, die nen Namen haben u. kaum Einfluss auf ihre eigene Musik haben.

Deswegen geht "Crank it up" leider auch in der Masse unter. Mal sehen ob es für einen Chartseinstieg wenigstens reichen wird....

Bette Davis Eye
Member
*****
Klasse Bitch-Pop. Auch wieder was für die Gay-Disse!

Der_Nagel
Member
***
ja, Sound für eine Teenie-Gay-Disco ...nichtssagende Electro-Pop-Nummer ohne prickelnde Erotik, gesanglich ebenfalls mehr als dürftig - 2.75...
Zuletzt editiert: 19.10.2009 16:31

aschlietuna
Member
****
macht spass

shimano
Member
***
Typische Electro-Nummer, welche wohl eher dem jungen Publikum gefallen wird. Mich nervt es auf jeden Fall ziemlich!

Chartsfohlen
Member
***
Nicht weiter spannend, klingt wie alles, was derzeit so angesagt ist. Und Ashley Tisdale, wer das ist? Ein weiteres Teenie-Püppchen.

jujubritney11
Member
******
high school musical forme de bonne artiste chapeau meme voir exelent du jamais vu j'adore trop top
Zuletzt editiert: 14.12.2009 18:46

greekcircle
Member
*****
Its better than every other Ashley music , so great quality , a nit R'N'B but combined great Pop ...way to go awesome

Getharda
Member
****
Die Produktion klingt seht billig, aber dank hohem Ohrwurmfaktor geb ich 4*. - 3.59*
Zuletzt editiert: 06.08.2010 17:15

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Aardige plaat van de 24 jarige Amerikaanse actrice, model en zangeres "Ashley Michelle Tisdale" uit juni 2009, afkomstig van haar album "Guilty Pleasure" !!! Inderdaad lijkt het een beetje op "Britney", alleen het zangwerk is stukke beter ☺!!!

remember
Member
****
einmal mehr..Sex sells..

ruhbar
Member
****
Im Videoclip schaut sie echt scharf aus, auch sonst ist der Song gut.

Fritz260449
Member
****
... gut ...

southpaw
Member
****
Ashley im Ohr unangenehm, auf dem Schoß sicher quite pleasant.

Dancefloor-Chunk
Member
*****
Geiler Song mit ordentlich Dampf!!

MichaelSK
Member
**
billiges Discogestampfe

CD-Kritiker
Member
*****
sicherlich ein tolles lied ashley hats echt drauf finde ich klasse auch in deutschland war der erfolg kein problem 5+
Zuletzt editiert: 13.07.2010 20:38

Herr m
Member
****
Krass! Coole Soundeffekte. Nicht ZU wild, wie man es normalerweise von ihr kennt...

Monrosefreakxx
Member
******
wirklich saugeill!!

ShadowViolin
Member
*****
Super-Wahl zur zweiten Single! Tolles Cover-Foto und war dann auch überraschend erfolgreich (#19 in DE, #22 in AT, bei uns hats wie so oft nicht geklappt!).

5*

emalovic
Member
*
billiger pop der übelsten sorte

fast schon eine mogelpackung , der gesang passt ebenso zur musik wie ihre dunkelbraunen augen zu ihren gefakten blonden haaren -

sophieellisbextor
Staff
*****
J'ai accroché dès la première écoute ! 5*

nicevoice
Member
*****
Super

Kamala
Member
***
...belanglos...

tgebele
Member
***
Klingt schon sehr nach Britney Spears. Ging im üblichen Einheitsbrei unter. Da der Song nicht wirklich nervt gibt`s von mir drei Sternchen.

Raveland
Member
*
Mies

Gelber Blubbel
Member
*****
Nun fing auch Ashley Tisdale an, Bitch-Pop im Stile von Britney Spears und Co. zu produzieren.

Der Song sticht aus der Masse gleichartiger Songs kaum raus, nervt im Gegenzug dazu aber auch nicht. Knappe 5.

Rock'n'roll Gypsy
Member
**
Bitch-Pop, wie ich ihn schon bei Britney gehasst habe... Warum sollte ich da jetzt bei der Tisdale Freuden-Tänze aufführen?

Aladin1992
Member
*****
Gar nicht mal so schlecht, gerade für so ein Disney Star und garade deswegen eine großzügige fünf!

Roger Hürlimann
Member
****
Gar nicht mal so schlecht, obwohl ich vom Refrain etwas mehr erwartet hätte.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?