Billie Eilish / Rosalía - Lo vas a olvidar

Cover Billie Eilish / Rosalía - Lo vas a olvidar
Digital
Darkroom / Interscope 21UMGIM02287

Charts

Einstieg:05.02.2021 (Rang 37)
Zuletzt:05.02.2021 (Rang 37)
Höchstposition:37 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:9889 (39 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 10 / Wochen: 3
de  Peak: 63 / Wochen: 1
at  Peak: 37 / Wochen: 1
fr  Peak: 78 / Wochen: 2
nl  Peak: 50 / Wochen: 1
be  Peak: 43 / Wochen: 1 (V)
  Tip (W)
se  Peak: 37 / Wochen: 2
no  Peak: 22 / Wochen: 1
it  Peak: 74 / Wochen: 1
es  Peak: 15 / Wochen: 3
pt  Peak: 12 / Wochen: 4

Tracks

22.01.2021
Digital Darkroom / Interscope 21UMGIM02287 (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Lo vas a olvidar
  3:23
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:23Lo vas a olvidarDarkroom / Interscope
21UMGIM02287
Single
Digital
22.01.2021

Rosalía   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
TKN (Rosalía & Travis Scott)12.06.20203110
Lo vas a olvidar (Billie Eilish / Rosalía)05.02.2021371
 

Billie Eilish   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lovely (Billie Eilish & Khalid)22.06.2018606
When The Party's Over02.11.20182518
Come Out And Play07.12.2018531
Bury A Friend15.02.2019619
Wish You Were Gay22.03.2019167
Bad Guy12.04.2019267
Everything I Wanted29.11.2019321
No Time To Die28.02.202026
My Future14.08.2020282
Therefore I Am27.11.2020214
Lo vas a olvidar (Billie Eilish / Rosalía)05.02.2021371
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Don't Smile At Me25.01.20192372
When We All Fall Asleep, Where Do We Go?12.04.20191105
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3Billie Eilish / Rosalía - Lo vas a olvidar (Reviews: 17)

Kamala
Member
***
Ein Hauch von nichts...........

ShadowViolin
Member
***
Dem muss ich mich leider anschliessen. Eigentlich habe ich das Gefühl, dass ich das besser finden sollte, aber irgendwie wird mir Billie immer wie uninteressanter... 3*

Chartsfohlen
Member
*****
Den bisherigen Reviews kann ich mich hier nicht anschließen. Bei diesem Song hatte ich schon wieder dieses "Billie-Eilish-Feeling", das mir am liebsten beim Erstkontakt ist: Ich kann es noch nicht so richtig greifen, bin aber emotionalisiert und interessiert. International populäre spanischsprachige Musik wartet derzeit ja sonst mal wieder mit relativ klischeehaften Reggaeton-Beats auf, hier aber wird ein sehr düsterer Track serviert, der wenig Hintergrundmusik hat, in dem die elektronisch bearbeiteten Frauenstimmen aber umso mehr herausstechen. Das muss und wird nicht jedem gefallen, aber "uninteressant" finde ich das keineswegs.

Starke Nummer, kenne ich so noch nicht, mag ich und werde ich wohl noch oft hören.

gherkin
Member
****
Een samenwerking voor de reeks Euphoria die toch nog niet slecht klinkt.

sophieellisbextor
Staff
****
Tout à fait dans l'ambiance suspendue de la série "Euphoria", mais je m'attendais à plus épique avec ce featuring...

Widmann1
Member
*
Ich komme mir vor, wie bei des Kaisers neue Kleider.

Kirin
Member
****
Darauf muss man sich einlassen. Willkommener Kontrast zu der allgegenwärtigen Reizüberflutung.

da_hooliii
Member
***
Eher enttäuschend.

fabio
Member
****
3-4

Pacadi
Member
***
durchaus interessante nummer, die einfach total aus allen mustern fällt. geht dennoch nicht so ganz an mich ran

southpaw
Member
***
Mit einer besseren Hookline würde man gerne aufrunden.

clublover
Member
****
Gefällt mir

ul.tra
Member
*
Danke nein. Muss ich nicht kapieren.
Weg damit.

midipaul
Member
*
...dess nix gud

Werner
Member
**
Ein weiterer mir nichtssagender Song von Frau Eilish.

Uebi
Member
***
Ein deutlich zu sperriges, minimalistisches, uneingängiges Lied im typischen Stil der überschätzten Billie Eilish, in welchem man leider zu wenig von Rosalía vernimmt, so dass das Endprodukt bestenfalls als Albumfüller, als Interlude, taugt. Gute 3.

Trekker
Member
***
Interessante IDM-Klänge zwischendurch, aber ansonsten muß ich wohl Kamala Recht geben. Dabei klingt es gar nicht mal viel anders, als manche ihrer anderen ruhigen Songs.

Nur wartet beispielsweise Ilomilo mit einer gewissen Raffinesse auf, die ich hier nicht einmal im Ansatz mitbekomme.

Tja, und zudem mag ich zumeist spanisch Gesungenes nicht.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?