Billie Holiday - Strange Fruit

Cover Billie Holiday - Strange Fruit
10" Schellack
Commodore 526
Cover Billie Holiday - Strange Fruit
7" Single
CNR F 225 (nl)
Cover Billie Holiday - Strange Fruit
7" EP
Verve 74073 (fr)
Cover Billie Holiday - Strange Fruit
7" EP
Sonet SXP 2800 (dk)

Tracks

1939
10" Shellac Commodore 526
1960
7" Single CNR F 225 [nl]
Details anzeigenAlles anhören
1.Strange Fruit
  3:10
2.Fine And Mellow
  3:12
   
1957
7" EP Sonet SXP 2800 [dk]
Details anzeigenAlles anhören
1.Strange Fruit
  
2.Fine And Mellow
  
3.He's Funny That Way
4.I'll Get By
  
   
1962
7" EP Verve 74073 [fr]
Details anzeigenAlles anhören
1.Strange Fruit
  
2.She's Funny That Way
3.Travlin Light
4.All Of Me
  
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:10Strange FruitCommodore
526
Single
10" Shellac
1939
live 19452:56At Jazz At The PhilharmonicClef
MGC 169
Album
LP
1955
At Jazz At The PhilharmonicKarussell
KEP 320
Album
7" EP
1956
19563:01Lady Sings The BluesClef
MGC 721
Album
LP
1956
Strange FruitSonet
SXP 2800
Single
7" EP
1957
»» alles anzeigen

Billie Holiday   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.84Billie Holiday - Strange Fruit (Reviews: 25)
22.09.2007 22:56
southpaw
Member
*****
Jazzklassiker der Güteklasse I.

US # 16 im Juli 1939.
24.11.2007 22:17
schlagergalaxie
Member
*****
sehr gut.
17.06.2008 21:21
Bette Davis Eye
Member
******
Alleine schon wenn hier Billie's Stimme ertönt, ist es um mich geschehen. Sanft umgarnt sie einen und nimmt dann richtig gefangen. Einer der stärksten Titel von ihr!

aschlietuna
Member
******
Spitzenmässigwunderschön

remember
Member
***
wird es zeit das der in die top-liste hinzustößt?
"strange fruit hanging from the poplar trees" damit meinte sie die körper von schwarzen, gehängen männern. der song ist eine mehr als kritische nummer über die zivilen menschenrechte..sie leidet, und man leidet - ob man will oder nicht - mit.
Zuletzt editiert: 30.09.2009 15:58

Homer Simpson
Member
*****
Zwar ein Klassiker aber sie hatte bessere Titel

Eden
Member
******
Was für ein Spitzensong! Der morbide, unglaublich düstere Text und diese schwere, endlos getragene Stimme...ein Lied für die Ewigkeit.

mwb222
Member
****
Dutch Radio 2 Top 2000 notering in 2007 (1003)

DeejayDave
Member
**
Nee. Dit is niets voor mij.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Het is één van de eerste anti-racismeplaten uit 1939 die uitgebracht zijn op vinyl door de véél te vroeg, aan de alcohol en drugs, overleden: "Eleanora Fagan Gough", alias: "Billie Holiday" !!! Het plaatje gaat over de lynching van een zwarte man, en was geschreven door: "Abel Meeropol", een leraar uit de Bronx !!! "Meeropol" gebruikte hiervoor het pseudoniem "Lewis Allen" ☺!!!

@25-12-2015: ▒ Vooruit ↑: 4 sterren ☺!!!
Zuletzt editiert: 25.12.2015 10:52

LarkCGN
Member
*****
Ohne Worte! Ganz großer Klassiker - was ein Text. Was eine Stimmung.

alleyt1989
Member
*****
this song is so scary...gives me chills listening to it. billie holiday has an amazing and extensive voice and she sings this perfectly

Der_Nagel
Member
***
Gute-Nacht-Jazz – vollkommen langweilig, viel zu wenig mitreissend und fesselnd– 3*...

lumlucky
Member
******
ausgezeichnet!

meikel731
Member
******
Nanu - habe ich noch nicht bewertet.
Sehr berührendes Lied von Billie Holiday - besonder wenn man die Endstehungsgeschichte dieses Liedes kennt.
Zuletzt editiert: 25.10.2014 01:04

Zahlen
Member
******

pwill
Member
******
Vielleicht der erste politische Blues-Song und ein unglaublich dichtes Zeugnis der grausamen Unterdrückung. Hier muss der Text mitgeliefert werden...

Southern trees bear a strange fruit,
Blood on the leaves and blood at the root,
Black body swinging in the Southern breeze,
Strange fruit hanging from the poplar trees.

Pastoral scene of the gallant South,
The bulging eyes and the twisted mouth,
Scent of magnolia sweet and fresh,
And the sudden smell of burning flesh.

Here is a fruit for the crows to pluck,
For the rain to gather, for the wind to suck,
For the sun to rot, for a tree to drop,
Here is a strange and bitter crop.

Was für unendlich Leid dieser Song transportiert!

Billie Holiday interpretiert diesen Song mit der entsprechenden Würde - a cappella - jedes Wort versucht das Leid zu schmecken und transportiert dadurch gerade das Schockierende des Gesehenen/Gesungenen.

Keine leichte Kost, wahrhaftig nicht...

Ganz gewiss aber kein "Gute-Nacht-Jazz". Nicht einmal im Entferntesten...

@ Der Nagel: Sicherlich, jeder hat seine kritische Meinung. Und definitiv muss man so einen Song nicht mögen. Das wäre akzeptabel und erträglich. Aber so wenig Korrektheit bzw. Angemessenheit in der Pseudo-Würdigung macht mich dann doch sprachlos. Da enthalte ich mich jeden weiteren Kommentars, bevor ich ausfallend werden müsste.

Voyager2
Member
******
Zwar nicht unbedingt meine bevorzugte Musikrichtung, aber sowohl das Lied als auch die Interpretation sind klasse.

sanremo
Member
***
weniger

gherkin
Member
******
Een zeer oud nummer dat eigenlijk nog steeds prima klinkt.

drogida007
Member
****

Guter Track der sehr sehr oft gecovert wurde.

musikmannen
Member
******
Great

BingTheKing
Member
****
zeer mooi

Widmann1
Member
***
Musikalisch nichts für mich, aber die Bedeutung ihrer Person und speziell dieses Songs für die Musikgeschichte ist mir bekannt.

Kamala
Member
******
Ein bedeutungsvoller Titel der kämpferischen, unvergessenen Jazzlegende mit dem sie damals die Unterdrückung so vieler Menschen kundtun wollte. Natürlich ist der Song schwer zu ertragen aber den Mut, aufzustehen und sich mit Musik vor die Öffentlichkeit zu stellen, kann ich nur mit der Höchstnote honorieren.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?