Bonnie Tyler - Secret Dreams And Forbidden Fire

Cover Bonnie Tyler - Secret Dreams And Forbidden Fire
CD
Columbia COL 471920 2 (at)
Cover Bonnie Tyler - Secret Dreams And Forbidden Fire
LP
Epic 28 • 3P-733 (jp)

Album

Jahr:1986
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:01.06.1986 (Rang 23)
Zuletzt:01.06.1986 (Rang 23)
Höchstposition:23 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:7245 (106 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 3 / Wochen: 11
de  Peak: 24 / Wochen: 9
at  Peak: 23 / Wochen: 2
se  Peak: 6 / Wochen: 6
no  Peak: 1 / Wochen: 22
nz  Peak: 45 / Wochen: 2

Tracks

21.04.1986
LP Epic 28 • 3P-733 [jp] / EAN 4988010208318
Details anzeigenAlles anhören
1.Ravishing
  6:24
2.If You Were A Woman (And I Was A Man)
  5:15
3.Bonnie Tyler & Todd Rundgren - Loving You's A Dirty Job But Somebody's Gotta Do It
  7:47
4.No Way To Treat A Lady
  5:17
5.Band Of Gold
  5:49
6.Rebel Without A Clue
  8:35
7.Lovers Again
  4:32
8.Holding Out For A Hero
  4:55
   
05.1986
CD CBS CDCBS 86319
01.05.1986
CD Columbia COL 471920 2 (Sony) [at] / EAN 5099747192029
Details anzeigenAlles anhören
1.Ravishing
  6:24
2.If You Were A Woman (And I Was A Man)
  5:15
3.Bonnie Tyler & Todd Rundgren - Loving You's A Dirty Job But Somebody's Gotta Do It
  7:47
4.No Way To Treat A Lady
  5:17
5.Band Of Gold
  5:49
6.Rebel Without A Clue
  8:35
7.Lovers Again
  4:32
8.Before This Night Is Through
  5:21
9.Holding Out For A Hero
  5:48
   

Bonnie Tyler   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lost In France15.06.19771220
It's A Heartache15.02.1978320
A Rockin' Good Way (Shakin' Stevens & Bonnie Tyler)01.03.1984912
Holding Out For A Hero15.06.1984192
Here She Comes01.01.1985136
Bitterblue22.12.1991520
Against The Wind02.02.19921312
Fools Lullaby08.11.19921712
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Hits Of Bonnie Tyler15.05.1978234
Secret Dreams And Forbidden Fire01.06.1986232
Bitterblue12.01.1992120
Greatest Hits29.03.19922016
Angel Heart15.11.1992916
The Very Best Of Bonnie Tyler14.02.19931715
Silhouette In Red14.11.1993258
The Very Best Of - Volume 210.04.1994382
Free Spirit29.10.1995432
Heart Strings16.03.2003325
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.07 (Reviews: 15)
05.01.2006 20:46
grolo
Member
******
Eines meiner liebsten Bonnie Alben. Ravishing und rebel without a clue gefallen mir am besten. Natürlich If you were a woman und holding out for a hero nicht zu vergessen.
Zuletzt editiert: 05.01.2006 20:46
25.04.2007 20:00
remember
Member
****
der letztere genannte ist DAS album highlight. songs wie no way to treat a lady sind dagegen sparflammen..
20.04.2008 09:19
Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...

Oldiesong
Member
****
hat mir früher gut gefallen, s.w. weil alles extrem üppig arrangiert. heute ist mir das ganze etwas zu hymnenmässig (meat loaf lässt grüssen)...weniger wäre bei teils Songs sicher mehr

otterobb
Member
******
Neben "Faster Than The Speed Of Night" mein liebstes Album von Bonnie Tyler. Die Produktion von Jim Steinman passt zu Bonnies Stimme wie der Deckel zum Topf.
Zuletzt editiert: 18.06.2013 09:10

info_chrisi
Member
******

* *

* *

Trille
Member
*****
5+, ein sagenhaftes sechstes Studioalbum der Waliserin, bei dem vor allem die von Jim Steinman geschriebenen Songs zu gefallen wissen, allen voran der grandiose Opener.
#15 in FRA, #24 in GER und GBR und #106 in den USA
Zuletzt editiert: 28.03.2009 12:33

LarkCGN
Member
*****
Nach "Faster" war dieses Album kommerziell vor allen Dingen in den USA ein herber Rückschlag. Die zahlreich ausgekoppelten Singles konnten auch nur teilweise und zudem in beschränkter Form die internationalen Charts erobern. Das überragende "Holding Out for a Hero" dürfte eine Ausnahme sein. Die Steinman-Produktion ist jedenfalls - bis auf das misslungene Remake "Band of Gold" - weiterhin sehr stark und passt hervorragend zu Tylers gewaltigen, rauchigen Organ. Was etwas fehlt ist ein einheitliches Konzept, zudem sind die Songs manchmal etwas überlang.

Southernman
Member
*****
Muy bueno.

gate4free
Member
*****
Bei diesem Album muss man mal wieder die Songs aufzählen, die nicht ganz so gewaltig sind wie der Rest diese absoluten Poweralbums:

- If You were a Woman (4*)
- Lovers Again (4*)

Alle anderen 7 Songs sind absolut auf Topniveau und erhalten 5*. Die folgenden Songs sogar die Höchstbewertung - es sind Meisterwerke:

- Loving You's A Dirty Job But Somebody's Gotta Do It (6*)
- Rebel Without A Clue (6*)
- Holding Out For A Hero (6*)

Das Album verdient deshalb eine hervorragende 5 als Gesamtwerk.


sanremo
Member
*****
prima

Widmann1
Member
****
Von den 9 Titeln habe ich vier mit 4 bewertet, somit kann ich hier keine 5 vergeben.
Neben den bekannten Songs gefällt mir besonders das Freda Payne-Cover "Band Of Gold".

spatz-98
Member
*****
Sehr gutes und letztes Album, das in die nordamerikanischen Charts kam.

CDN: #94, 1986
USA: #106, 1986

Acooper
Member
******
Un album d'exception, encore meilleur que le précédent.

Alphabet
Member
*****
Bombast Rock vom Feinsten, säuberlich produziert von Jim Steinman. Mit insgesamt 7 (sieben!) Singles mehr als ausgiebig oft in den Charts vertreten, wenn auch mit unterschiedlich starkem Erfolg.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?