Bruce Springsteen - Darkness On The Edge Of Town

Cover Bruce Springsteen - Darkness On The Edge Of Town
LP
Columbia JC 35318
LP
CBS 32542 (nl,uk)
CD
Columbia 86 061
CD
Columbia 88875098762

Album

Jahr:1978
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
nl  Peak: 4 / Wochen: 9
se  Peak: 9 / Wochen: 12
no  Peak: 12 / Wochen: 3
nz  Peak: 11 / Wochen: 12

Tracks

02.06.1978
LP Columbia JC 35318
1978
LP CBS 32542 [nl,uk]
1984
CD Columbia CK 35318 [us]
12.06.2015
CD Columbia 88875098762 (Sony) / EAN 0888750987624
CD Columbia 511255 2 (Sony) / EAN 5099751125525
Reissue - CD Columbia 86 061
Details anzeigenAlles anhören
1.Badlands
  4:01
2.Adam Raised A Cain
  4:32
3.Something In The Night
  5:12
4.Candy's Room
  2:45
5.Racing In The Street
  6:52
6.The Promised Land
  4:24
7.Factory
  2:17
8.Streets Of Fire
  4:03
9.Prove It All Night
  3:57
10.Darkness On The Edge Of Town
  4:28
   
16.05.2008
CD Columbia 88697287442 (Sony BMG) / EAN 8869728744250
Details anzeigenAlles anhören
   

Bruce Springsteen   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Hungry Heart15.02.1981116
Born In The U.S.A.01.04.19851320
I'm On Fire01.07.1985109
Glory Days15.08.1985254
Tougher Than The Rest01.09.1988118
Human Touch29.03.1992196
Streets Of Philadelphia20.03.1994117
The Rising04.08.2002562
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Born In The U.S.A.15.07.1984161
Live / 1975-85 (Bruce Springsteen & The E Street Band)15.12.198688
Tunnel Of Love01.11.198768
Human Touch12.04.1992116
Lucky Town12.04.1992216
In Concert (MTV Plugged)09.05.19931510
Greatest Hits12.03.1995129
The Ghost Of Tom Joad03.12.19951316
18 Tracks20.12.1998314
Live In New York City (Bruce Springsteen & The E Street Band)15.04.20011010
The Rising11.08.2002218
The Essential23.11.20031211
Devils & Dust08.05.2005116
We Shall Overcome - The Seeger Sessions05.05.2006311
Hammersmith Odeon, London '75 (Bruce Springsteen & The E Street Band)05.05.2006712
Live In Dublin (Bruce Springsteen with The Sessions Band)15.06.2007205
Magic12.10.2007113
Working On A Dream06.02.2009124
Greatest Hits (Bruce Springsteen & The E Street Band)12.06.2009713
The Collection 1973-8427.08.2010375
The Promise26.11.2010512
Wrecking Ball16.03.2012129
Collection: 1973-201226.04.2013154
High Hopes24.01.2014211
The Ties That Bind - The River Collection18.12.2015391
Chapter And Verse07.10.201627
The Album Collection Vol. 2 1987-199601.06.2018391
Springsteen On Broadway04.01.201917
Western Stars28.06.2019125
Letter To You06.11.2020120
The Legendary 1979 No Nukes Concerts (Bruce Springsteen / E Street Band)03.12.202184
Only The Strong Survive22.11.202212
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.16Bruce Springsteen - Darkness On The Edge Of Town (Reviews: 19)
29.07.2005 10:04
Voyager2
Member
******
Das wohl stärkste seiner 70s Alben.
17.01.2006 18:30
Uebi
Member
*****
Hm, stimmt wahrscheinlich schon. Kenne leider noch nicht alle CD's von ihm (gut genug). Finde das Teil auch sehr gut, auch wenn es mir schon etwas (zu) angestaubt klingt...abgerundete 5 sage ich da.
18.01.2006 15:40
variety
Member
******
Doch, das ergibt die Maximalpunktzahl, alleine schon wegen Candy's Room...
07.04.2007 11:10
remember
Member
****
Das war der programmatische Titel einer Platte, deren Songs von hoffnungslosen Schicksalen erzählen..wie sagte er mal: "Der Rock'n roll ist ein Versprechen, ein Eid".

Der Rolling Stone nannte es eines dieser Alben, welches die Art und Weise, in der wir Rock & Roll hören, grundlegend verändert.
Unter Springsteens Fans ist es ein absoluter Favorit, manchmal wird dieses LP aber etwas überbewertet.

„Darkness" enthält absolut keinen schwachen Track, dafür 2 der besten 20 Springsteen Songs aller Zeiten.

Es ist seine beste 70er Platte..der Schnitt dennoch nicht höher als 4.5*


Zuletzt editiert: 06.08.2012 23:04
23.08.2007 19:30
longlou
Member
******
Mein Lieblingsalbum vom Boss.

elp_gallagher
Member
******
einfach nur schön
racing in the street ist vielleicht der beste song von springsteen

Dino-Canarias
Member
*****
Zusammen mit "Born To Run" wohl sein stärkstes Werk....

Wie remember schon richtig anfügte, kein einziges schwaches
Stück auf dem Album......

.....die Stimmung der meisten Songs ist zwar etwas gedrückt
(die USA befanden sich Ende der 70er Jahre in einer
schweren Wirtschaftskrise), aber nicht hoffnungslos.

LarkCGN
Member
*****
Sehr starke Scheibe, die sich nicht hinter dem Vorgänger "Born to Run" verstecken braucht. Knüpft musikalisch deutlich daran an. # 5 in den USA und mit 3x Platin ausgezeichnet. Damit baute er seinen Status als kommender Superstar weiter aus.

alleyt1989
Member
****
A solid effort with some real standouts. At some points the vocals really get in the way but he sings with such emotion and pain that it's easy to put that aside. The instrumental side of things is spot on as well. My favourites include: Racing In The Street, Badlands and Darkness On The Edge of Town.

42.5/60

James Egon
Member
*****
sehr gut, ohne Durchhänger

rhayader
Member
*****
Sein viertes Album, 1978 erschienen ist auch mein Lieblingsalbum vom Boss. Mit 'Badlands' ist auch mein absoluter Springsteen-Favorit enthalten.
Toll auch 'Prove It All Night', The Promised Land', 'Candy's Room' und der Titelsong.
Aber auch ansonsten kein Füller nur gute Ware.
Meine Bewertung: 5*

southpaw
Member
*****
Vorzügliches Album.

Werner
Member
*****
Für fünf Punkte reicht es knapp.

sushi97
Member
*****
Ich finde es teilweise anstrengend, dem Boss lange Zeit zuzuhören, weil in einigen Alben doch viele Lieder gleich klingen und seine Stimme bekanntlich nicht die Beste ist. Aber dieses Album hier finde ich wirklich angenehm. Die Abwechslung zwischen schnellen, rockigen Stücken und ruhigeren und bedächtigen ist hier absolut gelungen. Der gute Bruce arbeitet hier mit mehr Feingefühl, sodass der Nervfaktor für mich ausbleibt. Und mit "The Promised Land" ist hier auch noch einer meiner Boss-Favoriten drauf. Das Album werde ich in Zukunft definitiv öfter hören!

bussibär
Member
****
Nach dem Durchhören aller Lieder komme ich zu einem Durchschnitt von 4,5. Schwanke zwischen vier und fünf Sternen. Bleibe bei 4. Ein befriedigend- bis gutes Album.

glitterprinsen
Member
******
Great album!

grumpyoldman
Member
******
Seine beiden ersten Alben wurden ein Achtungserfolg in den USA und bereits ein Hit in Schweden. Aber erst mit "Born To Run" gelang ihm der Sprung in die Top 10 seines Heimatlandes und in weiten Teilen Europas. Natürlich wollte man diesen Erfolg gerne wiederholen. Was, soviel gleich vorweg gesagt, nicht so ganz gelang.

"Darkness on the Edge of Town" malte ein düsteres Bild von Amerika als sein Vorgänger. Es erzählte von hart schuftenden Arbeitern, die vergeblich auf den verdienten Lohn warteten und von Verlierern. Sein musikalischer (Unter)Ton war entsprechend dunkel, gequält und melancholisch.
Aber es enthielt auch unsterbliche Melodien, so z.B. in RACING IN THE STREET.

Der Musikexpress schrieb damals vom Comeback Springsteens, von dem man nicht angenommen hätte, dass er (so) zurückkommen würde. Dabei wagte er gerade einmal eine dreijährige Schaffenspause. Angesichts der Songs schrieb man von Depressionen u.ä.

Für mich stellte das Album das erste Zusammentreffen mit dem "Boss" dar. Einige meiner Schulfreunde waren begeistert von "Asbury Park"; andere eher von "Born to Run". Ich kannte beides nicht. Und so wurde "Darkness on the Edge of Town" das Initialalbum für mich und ist heute ein liebgewonnener Freund in meiner Sammlung.

PeloPonnes
Member
****
Bruce Springsteen ist ein Geschichtenerzähler, aber gesanglich und songtechnisch ist das für mich nicht übermäßig interessant. Das Image von Bruce ist ja auch irgendwie das von einem bodenständigen Arbeiter, einer von uns, der sagt was Sache ist. Ich höre aber lieber Songs, die etwas Fantastisches haben.

gherkin
Member
******
Ook dit album van deze legendarische artiest is prima.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?