Cher - Dancing Queen

Cover Cher - Dancing Queen
CD
Warner Bros. 9362490444
Digital
Warner Bros. 093624904427
LP
Warner Bros. 9362490434

Album

Jahr:2018
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:12.10.2018 (Rang 4)
Zuletzt:16.11.2018 (Rang 58)
Höchstposition:4 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:6
Rang auf ewiger Bestenliste:4769 (274 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 6 / Wochen: 6
de  Peak: 5 / Wochen: 8
at  Peak: 4 / Wochen: 6
nl  Peak: 18 / Wochen: 2
be  Peak: 7 / Wochen: 5 (V)
  Peak: 19 / Wochen: 4 (W)
se  Peak: 7 / Wochen: 2
it  Peak: 8 / Wochen: 3
es  Peak: 2 / Wochen: 8
pt  Peak: 9 / Wochen: 4
au  Peak: 2 / Wochen: 5
nz  Peak: 2 / Wochen: 5

Tracks

28.09.2018
CD Warner Bros. 9362490444 (Warner) / EAN 0093624904441
28.09.2018
Digital Warner Bros. 093624904427 (Warner) / EAN 0093624904427
Details anzeigenAlles anhören
1.Dancing Queen
  3:42
2.Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)
  4:11
3.The Name Of The Game
  4:48
4.SOS
  3:22
5.Waterloo
  2:52
6.Mamma Mia
  3:34
7.Chiquitita
  5:14
8.Fernando
  3:57
9.The Winner Takes It All
  4:32
10.One Of Us
  3:53
   
30.11.2018
LP Warner Bros. 9362490434 (Warner) / EAN 0093624904342
Details anzeigenAlles anhören
   

Cher   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
I Got You Babe (Sonny & Cher)15.11.196568
Bang Bang (My Baby Shot Me Down)15.07.196664
If I Could Turn Back Time15.11.19891415
The Shoop Shoop Song (It's In His Kiss)14.04.1991125
Love And Understanding18.08.1991614
Save Up All Your Tears15.12.1991184
Oh No Not My Baby24.01.1993301
Love Can Build A Bridge (Cher, Chrissie Hynde & Neneh Cherry with Eric Clapton)11.06.1995188
Walking In Memphis17.12.1995179
Believe01.11.1998219
Strong Enough28.02.1999414
All Or Nothing15.08.1999383
Dov'è l'amore14.11.1999381
The Music's No Good Without You28.10.2001248
I Hope You Find It18.10.2013431
Woman's World18.10.2013601
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Heart Of Stone18.02.19901514
Love Hurts30.06.1991140
Cher's Greatest Hits: 1965 - 199206.12.1992612
It's A Man's World19.11.1995816
Believe08.11.1998137
The Greatest Hits21.11.1999114
VH-1 Divas Live 99 (Whitney / Cher / Tina / Brandy)21.11.1999432
Living Proof02.12.2001195
Divas Las Vegas (Céline Dion, Cher, Dixie Chicks, Shakira)01.12.2002597
The Very Best Of [2003]14.09.2003175
Live - The Farewell Tour13.06.2004292
Burlesque (Soundtrack / Cher / Christina Aguilera)14.01.2011511
Closer To The Truth18.10.2013114
Dancing Queen12.10.201846
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.84 (Reviews: 19)

Bette Davis Eye
Member
***
Cher will noch schnell etwas Cash mit ihrem Auftritt in der "Mamma Mia" Fortsetzung machen, also gibt's nun ABBA-Cover auf die Ohren. Das funkelnde Cover verspricht dann auch campy Fun, was die Platte aber leider kaum einlöst. Die Produktion klingt billig, der Vocoder ist wieder fleißig im Einsatz und von Cher's angeblich brennender Leidenschaft für die ABBA-Klassiker ist auch nicht viel zu hören. Ganz besonders schlimm: Die verhunzte Discofox-Version von "The Winner Takes It All". Immerhin kommt "Waterloo" recht knackig rüber, "Gimme Gimme" funzt nach nen paar Tequila sicher auch ganz gut und "One Of Us" schmeichelt zum Schluss dann doch noch ihrer Stimme. Daher knappe 3!

vinylfreak
Member
******
Heerlijk.
Op nr.2 in Engeland en op nr.3 in Amerika binnen gekomen.
Verder in heel Europa in de Top 10 behalve in Nederland natuurlijk weer...………...
Zuletzt editiert: 11.10.2018 16:38

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Geslaagde ABBA cover studioalbum uit de musical: "Mamma Mia", door de 72 jarige Amerikaanse zangeres en songschrijfster: "Cherilyn Sarkisian" !!! Ik kom gemiddeld op 4,7 sterren !!! Afgerond ↑: 5 sterren ☺!!!

Tracklijst en beoordeling:

01: Dancing Queen - 5
02: Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight) - 5
03: The Name Of The Game - 5
04: SOS - 5
05: Waterloo - 4
06: Mamma Mia - 4
07: Chiquitita - 5
08: Fernando - 4
09: The Winner Takes It All - 5
10: One Of Us - 5

Bearcat
Member
*****
5 sterren voor dit cover album
Kan er geen 6 voor geven omdat ABBA natuurlijk zelf de 6 sterren verdiend
Desalnietemin een heerlijk album van een heerlijke zangeres met een typisch stemgeluid

Lilli 1
Member
**
Bette Davis Eye hat schon alles gesagt. Nur gibt es bei mir einen Punkt abzug.

Ich bin froh,wenn die Cher "Mania" vorbei ist!!!

Ghost_Of_Download
Member
*****
Dancing Queen 5*
Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight) 6*
The Name Of The Game 6*
SOS 5*
Waterloo 4*
Mamma Mia 5*
Chiquitita 6*
Fernando 6*
The Winner Takes It All 4*
One Of Us 6*

Durchschnitt: 5.30 ~ 5*

meikel731
Member
******
Also - ich mag diese Coverversionen. Is' halt Cher.

LarkCGN
Member
***
Das ist schon alles sehr lieblos produziert. Ich glaube Cher auch kein Wort, dass sie hier viel Spaß hatte. Jedenfalls hört man es nicht. Kein Vergleich zu den Originalen - und auch sonst passt hier fast nichts. Stimmt, "One of Us" ist gar nicht mal so übel. International bekommt sie aber erstaunlich gute Kritiken. Traurig!

gate4free
Member
***
Ich kann mich hier meinem Vorredner nur anschliessen. Als ABBA-Fan der ersten Stunde liebe ich vor allem Agethas warme Stimme und die unbeschreibliche Atmosphäre der ABBA-Songs.

Cher bietet dagegen Vocodergesang, sterile Drumloops und kraftlose Digital-Synths. Das einzig Positive an dieser lieblosen Schnellproduktion ist, dass ich mich nun umso mehr freue auf die beiden neuen echten ABBA-Songs, die ja Ende Jahr erscheinen werden.

charlyb
Member
**
Zu allem Übel hat Cher fast durchwegs ABBA Songs gewählt, welche von Agnetha als Leadvocal gesungen wurden. Damit kann sie nur scheitern. Für mich sind das billigst produzierte Karaoke-Versionen der ABBA Meisterwerke.
Cher, bleib bei dem was du kannst !!!

fabio
Member
****
gut

Widmann1
Member
******
Auch wenn ich nur einem einzigen titel, nämlich Chiquitita die Höchstwertung gegeben habe, so fände ich eine 5 viel zu wenig für ein Album, das ich mir jetzt in den Ordner "Lieblingsalben" meines spotify-Accounts verschoben habe.
Bei der nächsten Autobahnfahrt werde ich mit ihr laut mitsingen.

dazzlingdiamond
Member
**
Ik vind Cher een fijne zangeres, maar van dit album ben ik niet zo gecharmeerd. Met uitzondering van 'One Of Us' doet ze eigenlijk niks bijzonders met de originele versies. Het titelnummer 'Dancing Queen' is bijvoorbeeld op precies dezelfde manier opgebouwd als het origineel. Een heel hoog karaokegehalte dus en alle digitale effecten zijn irritant en te overduidelijk ingezet om onvolkomenheden te verbloemen. Ik krijg de indruk dat we dit bijzonder moeten vinden omdat het een album van Cher is, terwijl we dit een slap karaoke-album zouden vinden als het door iedere andere artiest was gemaakt. De songkeuze is bovendien weinig verrassend.

ShadowViolin
Member
****
Dancing Queen *** *
Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight) *** **
The Name Of The Game *** *
SOS *** *
Waterloo *** *
Mamma Mia *** *
Chiquitita *** **
Fernando *** *
The Winner Takes It All *** *
One Of Us *** **

4.3 - 4*

Nachdem mir "Gimme! Gimme! Gimme!" sehr viel Spass bereitet hat, war ich doch gespannt, wie das neue Cover-Album von Cher klingen würde. Leider geht es mir ähnlich wie einigen anderen Reviewern hier. Alles mag zwar solide und hörbar sein, aber irgendwie fehlt bei fast allen Tracks eine gewisse Freude, zumindest hört es sich oft sehr lustlos an. Nichts desto trotz sind alle Songs solide bis gut ausgefallen, aber es stellt sich halt schon die Frage, ob das Album so wirklich nötig gewesen wäre. "Gimme!" bleibt mein Highlight bei weitem, "Chiquitita" und "One Of Us" sind auch überdurchschnittlich gut geraten. Immerhin ein grosser Erfolg für Cher, #2 in den UK, #3 in den US.

Björn74
Member
****
Das neue Album von Cher hat jetzt auch schon seinen Weg in die Charts gefunden. Ich bin großer ABBA Fan und war sehr gespannt darauf. Ja, es gefällt mir. Besonders die Interpretation von Gimme! Gimme! Gimme! (A Man after Midnight). Tolles Album, tolle Cher, immer-tolle ABBA-Musik!

da_hooliii
Member
***
Es gibt ein paar gute Coverversionen aber auch einige nicht so gute. Insgesamt kommt es nicht über den Durchschnitt hinaus.

sanremo
Member
****
gut

emalovic
Member
***
mit gutem Willen eine knappe 3

unnötig und belanglos.
Die Dame ist 72 Jahre alt und kommt immer noch in die Charts. das ist das einzige was noch positiv daran ist
Die Songs sind im Original viel besser und sogar Erasure, Madonna und andere haben die Songs damals besser verarbeitet

spatz-98
Member
***
Da kann ich mich meinem Vorvoter nur anschließen.

CDN: #2, 2018
USA: #3, 2018
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?