Chris Brown - Under The Influence

Cover Chris Brown - Under The Influence
Digital
RCA 196589418449

Song

Jahr:2019
Musik/Text:Chris Brown
David Adedeji Adeleke
Produzent:Kiddominant
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:09.08.2022 (Rang 50)
Zuletzt:04.10.2022 (Rang 16)
Höchstposition:16 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:9
Rang auf ewiger Bestenliste:5064 (451 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 4 / Wochen: 10
de  Peak: 12 / Wochen: 9
at  Peak: 16 / Wochen: 9
fr  Peak: 40 / Wochen: 9
nl  Peak: 24 / Wochen: 9
se  Peak: 36 / Wochen: 8
no  Peak: 31 / Wochen: 5
dk  Peak: 17 / Wochen: 6
it  Peak: 66 / Wochen: 4
pt  Peak: 8 / Wochen: 10
au  Peak: 5 / Wochen: 8
nz  Peak: 2 / Wochen: 7

Tracks

06.09.2022
Digital RCA 196589418449 (Sony) / EAN 0196589418449
Details anzeigenAlles anhören
1.Under The Influence (Body Language)
2:28
2.Under The Influence
  3:04
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Body Language2:28Under The InfluenceRCA
196589418449
Single
Digital
06.09.2022
3:04Under The InfluenceRCA
196589418449
Single
Digital
06.09.2022
3:04Bravo Hits 119Nitron
19658738552
Compilation
CD
30.09.2022

Chris Brown   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Run It! (Chris Brown feat. Juelz Santana)10.02.20061215
With You04.04.20084210
No Air (Jordin Sparks with Chris Brown)13.06.2008826
Forever12.09.20083111
Yeah 3X18.03.20111021
Beautiful People (Chris Brown feat. Benny Benassi)03.06.20112620
International Love (Pitbull feat. Chris Brown)10.06.2011828
Next To You (Chris Brown feat. Justin Bieber)15.07.20112011
Turn Up The Music02.03.20122615
I Can Only Imagine (David Guetta feat. Chris Brown & Lil Wayne)18.05.2012178
Don't Wake Me Up22.06.2012121
Don't Judge Me07.12.2012661
Love More (Chris Brown feat. Nicki Minaj)09.08.2013721
Show Me (Kid Ink feat. Chris Brown)17.01.2014472
Loyal (Chris Brown feat. Lil Wayne & Tyga)02.05.2014611
Ayo (Chris Brown x Tyga)06.02.2015586
Five More Hours (Deorro x Chris Brown)03.04.20151525
Fun (Pitbull feat. Chris Brown)17.07.2015447
Freaky Friday (Lil Dicky feat. Chris Brown)06.04.20182012
Haute (Tyga feat. J Balvin & Chris Brown)21.06.2019581
Don't Check On Me (Chris Brown feat. Justin Bieber & Ink)12.07.2019581
Under The Influence09.08.2022169
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Chris Brown17.03.2006662
Fortune13.07.2012282
X26.09.2014151
Fan Of A Fan - The Album (Chris Brown x Tyga)06.03.2015161
Royalty08.01.2016541
Heartbreak On A Full Moon10.11.2017731
Indigo12.07.2019311
Breezy05.07.2022301
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.72Chris Brown - Under The Influence (Reviews: 18)

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Chuck_P
Member
****
Geht in ordnung.

da_hooliii
Member
****
Wird nach CH nun jetzt auch in DE charten.

Werner
Member
***
Müde Nummer.

Pacadi
Member
**
*gähn*

fabio
Member
***
weniger

bluezombie
Member
***
.

irelander
Member
***
My brain did multiple backflips with inverted twists when I thought I heard him say Harry Kane. But yeah this is pretty lousy. 2.5

pwill
Member
****
Ja, das kann man zur Not anhören, auch wenn mich herzlich wenig interessiert, zu erfahren wie es sich anfühlt, wenn man besoffen ist. Wäre jedenfalls kein Thema, über das ich mich genötigt sähe Songs zu schreiben und zu singen.
Früher haben die Blueser wenigstens noch darüber geschrieben, was der Alkohol mit ihnen gemacht hat.
Knappe 4 Sterne.

Kamala
Member
**
Ist mir viel zu langweilig - und dem Thema gegenüber bekunde ich eh grosse Mühe.

Uebi
Member
***
Der erste Top-12-Hit von Chris Brown hierzulande seit ganzen 10 Jahren ist ausgerechnet so ein belanglos-langweiliges Lied?! Die Charts werden immer wunderlicher und schwer verständlicher. Leicht abgerundete 3.

southpaw
Member
***
Habe auch herzlich wenig Erfahrung mit Rauschmitteln, hier spürt man eher die sedierende als die aufputschende Wirkung.

tgebele
Member
***
Klettert nun auch in Deutschland langsam ein wenig nach oben. Etwas eintönig und langweilig finde ich diesen Song.

AdMani91
Member
*
Hell no

Deinonychus
Member
*
Erzlangweilig und wieder einmal mit Autotune zugekleistert. Katastrophal in jeder Hinsicht, und darum sehe ich auch keinen Anlass für einen Gnadenpunkt.

rhayader
Member
*
Schließe mich meinem Vorredner voll an.

Trekker
Member
***
Wieso muß ich bei dem Titel an eine dahin treibende Wasserleiche denken!?

Wunderliche Zeiten, in der wir leben. Kontraste, wie sie größer nicht sein könnten.

Schweife ich ab!? Ach, ich weiß nicht ...

Besnik
Member
***
Schrecklich was sich auf der neuen Bravo Hits so alles für schnarchige Songs befinden, da war die Ausgabe davor viel viel besser! Klingt genauso lasch wie ein Justin Bieber Song!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?