Chris Rea - The Road To Hell (Part 2)

Cover Chris Rea - The Road To Hell (Part 2)
Cover
Cover Chris Rea - The Road To Hell (Part 2)
7" Single
WEA 246 622-7 (de)
Cover Chris Rea - The Road To Hell (Part 2)
3" CD-Single
Magnet 162.791

Song

Jahr:1989
Musik/Text:Chris Rea
Produzent:Chris Rea
Jon Kelly
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.12.1989 (Rang 11)
Zuletzt:01.04.1990 (Rang 28)
Höchstposition:6 (3 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:15
Rang auf ewiger Bestenliste:1893 (931 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 35 / Wochen: 21
at  Peak: 6 / Wochen: 15
fr  Peak: 30 / Wochen: 12
be  Peak: 35 / Wochen: 6 (V)

Tracks

02.10.1989
7" Single WEA 246 622-7 (Warner) [de]
1989
3" CD-Single Magnet 162.791
Details anzeigenAlles anhören
1.The Road To Hell (Part 2)
  3:55
2.He Should Know Better
  4:35
   
02.10.1989
7" Single WEA YZ 431X (Warner) [uk] / EAN 0022924654473
Details anzeigenAlles anhören
1.The Road To Hell (Parts 1 & 2)
  9:20
2.He Should Know Better
  4:37
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:30The Road To HellWEA
246 285-1
Album
LP
02.10.1989
3:55The Road To Hell (Part 2)WEA
246 622-7
Single
7" Single
02.10.1989
9:20The Road To Hell (Part 2)WEA
YZ 431X
Single
7" Single
02.10.1989
4:11Boulevard des hits volume 10CBS
466480 1
Compilation
LP
1990
3:57AubergeEastWest
9031-73438-2
Single
CD-Maxi
1991
»» alles anzeigen

Chris Rea   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Road To Hell (Part 2)15.12.1989615
Auberge31.03.1991292
Tell Me There's A Heaven17.12.2000119
Driving Home For Christmas05.12.20081230
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
On The Beach01.06.1986202
Dancing With Strangers01.11.19871310
The Best Of - New Light Through Old Windows01.12.1988737
The Road To Hell01.12.1989226
Auberge10.03.1991513
God's Great Banana Skin13.12.1992262
Espresso Logic14.11.19931610
La passione08.12.1996441
The Blue Cafe01.02.1998209
King Of The Beach15.10.20001312
Stony Road13.10.2002185
The Blue Jukebox11.04.2004414
Santo Spirito Blues23.09.2011301
Road Songs For Lovers13.10.2017222
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.98 (Reviews: 95)
14.12.2003 19:21
80s4ever
Member
*****
auch stark
14.12.2003 20:32
Ronnie82
Member
*****
gut
15.12.2003 00:28
Rewer
Moderator
*****
...sehr gut...
Zuletzt editiert: 11.08.2007 16:36
26.04.2004 15:01
pillermaik
Member
*****
Ein wunderbarer, melancholischer Song mit einer schönen Melodie... Der Videoclip dazu war auch toll, bringt die Stimmung richtig rüber.
10.05.2004 21:02
Uebi
Member
****
Nun ja, für mich knapp keine 5, auch wenn es ein guter und schöner Track ist. Mir persönlich gefallen aber die langsamen Songs von Chris Rea halt deutlich besser. Gut, aber nicht mehr.
18.07.2004 21:26
Phil
Member
******
stark
29.10.2004 15:00
Zentaurus
Member
******
Ein absoluter Kracher. Sowohl von der Aussage wie auch in der Umsetzung. Zusammen mit dem Intro auf dem Album verursacht der Song Gänsehautfeeling...
29.10.2004 15:27
southpaw
Member
*****
Überragender Text, starke Musik. # 10 in GB im Herbst 1989, das schaffte er danach nicht mehr.
25.12.2004 11:32
Werner
Member
*****
...ein herausragendes Lied von Chris Rea...
28.12.2004 20:18
Sacred
Member
*****
Jo...der ist sehr gut!
28.12.2004 21:44
Lefteris
Member
****
Obwohl Road to hell der beliebteste Chris Rea song in Hellas ist, kann ich mir den musik fans in Hellas nicht anschliessen.
Der song, der ueber die beruehmte M25 (London's kreisstrasse) spricht

http://www.cbrd.co.uk/motorway/25.shtml

scheint mir gefuehllos und leer. Aber dennoch ein riesen hit!
08.02.2005 13:20
thomas86
Member
******
super, sehr schönes Intro
28.03.2005 20:10
Falcofreak
Member
*****
Ein überaus guter Song von Chris Rea! Tolle Melodie und die Stimme von ihm ist top.
02.05.2005 19:05
Reto
Member
******
Einer der besten von vielen schönen Rea-Songs. Unverwechselbare Stimme und Sound, die Atmosphäre kommt hier besonders faszinierend zum Ausdruck.
Zuletzt editiert: 10.07.2008 14:03
02.06.2005 21:08
Xirius
Member
*****
klasse
23.06.2005 10:09
HASE22
Member
****
Netter melancholicher Song im typischen Chris Rea-Stil
10.11.2005 17:50
Evenstar
Member
*****
da gibts nix zu meckern
27.12.2005 15:29
YVE
Staff
****
Schöner, ruhiger Song.
Gute Gitarrenklänge im Hintergrund.
27.12.2005 15:58
SportyJohn
Staff
*****
Schade das dieser song in 1989 nicht ins Hitparade war in CH und auch in NL....... einer seiner beste Titel !
30.12.2005 16:21
Trille
Member
***
Geht so, bin absolut kein Rea Fan.
18.02.2006 16:22
Switch
Member
******
mega schön!
08.03.2006 09:29
zsczsc
Member
******
super
13.04.2006 23:28
LarkCGN
Member
*****
Ich bin auch kein Rea-Fan, aber die Melodie ist wirklich wunderschön, besonders in den Zwischenpassagen. Tolle Komposition, mit viel Gefühl. Trotzdem heute kaum mehr vorstellbar, das sowas auch ein Chart-Hit wird.
24.06.2006 05:18
Tom
Member
*****
SEHR GUT
25.06.2006 22:11
Philo
Member
*****
eine richtige Nummer zum autofahren
18.10.2006 19:03
remember
Member
****
einziger hit bei uns (#6) und international auch einer seiner seltenen top 10 hits... von bikern akzeptierte nummer...
25.10.2006 10:30
iifar
Member
*****
Einfach gut!
03.12.2006 13:10
begue
Member
*****
Ein ganz starker Song
30.12.2006 18:39
okii
Member
******
super!
03.02.2007 16:41
musicmax
Member
*****
Erzeugt in mir immer wieder eine beklemmende Stimmung - und das schon seit fast 18 Jahren - einfach super!
05.05.2007 16:23
Musicfreaky_93
Member
***
Non, avec ce Song je ne peux pas me lier d'amitié. Assez mal !
05.05.2007 16:25
Homer Simpson
Member
******
Sein bestes Lied
26.05.2007 23:22
Heinz-Harald
Member
******
Sehr guter, poppiger Rocksong im Stil von Mike Oldfield, Dire Straits oder halt Chris Rea selbst! Dies ist seine beste Nummer! Er hat zwar auch andere gute Songs und ist alles andere als eine "Eintagsfliege", aber keiner seiner anderen Titel kommt an diesen heran!
11.06.2007 19:27
Starlord
Member
******
Toller Klassiker von Chris Rea.
17.06.2007 12:17
variety
Member
*****
Zwar kein Song für die Hölle, aber auch nicht für den Himmel, sondern das gemütliche Leben auf der Erde. 5+
25.06.2007 15:55
MartinBrueckner2007
Member
*****
sehr gut
03.07.2007 19:18
shimano
Member
******
Ein absolut genialer, melancholischer Song! Ideal, um mit dem Auto durch Landstrassen zu cruisen! TOP!
Zuletzt editiert: 03.07.2007 19:18
31.07.2007 09:21
robertmann
Member
******
super
17.08.2007 18:00
red dildo
Member
****
Erinnert mich an Oldfield! Der Gesang spricht mich hier nicht so sehr an, sonst wärees eine fünf geworden. So nur eine 4+
19.08.2007 23:46
shield
Member
******
Great Chris... Super...
12.11.2007 21:43
iceman60
Member
*****
Chris Rea rockt und rollt wie selten zuvor
24.12.2007 17:23
jschenk
Member
****
ganz ok, aber auch keiner seiner überknaller
24.12.2007 17:33
Snormobiel Beusichem
Member
*****
▓ Schitterende plaat van de nu 56 jarige Engelse zanger "Christopher Anton (Chris) Rea" uit 1989 !!! Bleef helaas steken in de NL Tip 30 !!! Van mij toch 5 sterren voor "The Road To Hell" !!!

In het voorjaar van 2008 gaat hij met een nieuwe band: "The Fabulous Hofner Blue Notes", een korte Europese tournee doen !!! De band speelt een mix van blues en instrumentale nummers, nieuwe songs en klassiekers !!! De muzikale invloeden gaan van de instrumentale platen uit de jaren 50 tot en met "Miles Davis" !!! Op 2 februari staat "Rea" in de Amsterdamse Heineken Music Hall !!!
30.12.2007 23:53
cbfn
Member
*****
Der ist gut
01.01.2008 12:11
Mümmelgreis
Member
*****
Super! Tönt stark nach den Dire Straits.
27.01.2008 05:39
querbeet
Member
******
Part I & II natürlich direkt hintereinander, ...genial.
24.02.2008 23:43
Redsonnya
Member
*****
Ein weiterer sehr stimmungsvoller Song von Chris Rea. Ich mag die Pianoharmonien mit dem klasse Guitarrenriff drüber sehr!

Was ist denn an der M-25 so schlimm?
28.03.2008 14:30
Blackbox!
Member
*****
Einfach toll!
16.04.2008 23:55
Lindros88
Member
*****
Sehr gut!
30.04.2008 11:54
fabio
Member
******
super!
04.06.2008 11:50
remix1970
Member
****
Hat mir recht gut gefallen. Bei der Maxi gibt es ein sehr langes Intro.

simpsonsfan
Member
*****
Gut!

Farg0
Member
******
masterpiece

Alxx
Member
******
Also wenn das nicht gut ist, wann dann bitte...

oldiefan1
Member
****
gute Nummer

winterthurer
Member
*****

bandito
Member
*****
Yeah Rea.

Phil87
Member
******
klassiker!

MichaelSK
Member
*****
unvergessener Klassiker

Musikgurrmong
Member
*****
Sehr gut

Sven84
Member
*****
OK.

Widmann1
Member
******
Das ist ein Klassiker!

ultimo
Member
***
Irgendwie tu' ich mich schwer, dem Hobby-Rennfahrer und Sportwagen-Fan Chris Rea die Betroffenheit über den Zustand der Umwelt abzukaufen. Das Lied ist für CR-Verhältnisse aber ganz OK. 3 mit leichter Aufwärtstendenz.

Redhawk1
Member
******
Ausgezeichnet

junilo
Member
******
Sein bester! Absoluter Schmachtfetzen.

Der_Nagel
Member
***
kann mit Chris Rea nicht besonders viel anfangen...dieser Song aus 1989 plätschert mir einfach zu langweilig dahin - 3*...

Beastmaster
Member
*****
Sehr gut

spatz-98
Member
*****
Finde ich besser als Part I.

CDN: #32, 1990
USA: -
Zuletzt editiert: 14.06.2013 20:24

Fritz260449
Member
******
exzellent

Kamala
Member
*****
...klasse Titel....auch heute noch...

FranzPanzer
Member
****
Dieser 1989er Titel ist recht gut.

klamar
Member
******
... der ist sogar ausgezeichnet ...

ShadowViolin
Member
****
Ganz guter Song.

4*

MusicMyFirstLove
Member
*****
Schön! Ist mir eine 5* Wert :)

Patrick7781
Member
****
nice voice 4*

fleet61
Member
******
... vielleicht der stärkste Song des Chris Rea ...

Windfee
Member
***
und wieder einmal macht sich gähnende Langeweile breit...

hat ein nerviges, viel zu langes Intro und zieht sich auch sonst zäh wie ein Kaugummi durch die ganze Länge

okay, hat ein paar gute Parts drin, aber im Gesamtbild reicht das sicher nicht für 4 Punkte!

hisound
Member
*****
Viel beanstanden kann man hier nicht. Eine runde Sache eben. 5-

Miraculi
Member
*****
Atmosphärisch dichter Sound - dazu Chris' Bärenstimme - natürlich das Gitarrenspiel - der Text - fertig ist einer seiner TOP FIVE Songs.

Besnik
Member
****
Ok, aber ich bevorzuge andere Songs von Mr. Rea! IRL #11
Zuletzt editiert: 16.06.2015 12:55

Acooper
Member
*
On aurait dû imposer des quotas à Chris Rea.

D.B. Russell
Member
******
sehr gut, um einiges besser als Part I!

sanremo
Member
****
gut

zürifee
Member
******
Super!

ABBAsolut
Member
****
... komfortable Straße, passabler Song ...

x5-452
Member
*****
Gefällt mir besser als Part 1.

kurtbauer-fordfiesta
Member
****
einfach gut, ende 80er

guibert jean-francois
Member
******
excellente musique !!!

gherkin
Member
*****
De weg naar de hel is gevuld met goede muziek hier.

ul.tra
Member
******
Einer seiner besten Songs. Wunderbar...

drogida007
Member
*****

Klasse Song und diese tolle Stimme....:-).

staetz
Musikdatenbank
*****
An der Vormachtstellung dieser markanten, mit Stringenz rhythmisierten Midtempo-Nummer in der Liste der bestbewerteten Chris-Rea-Songs wird sich auch nach meinem Verdikt nichts ändern. Das atmosphärisch faszinierend angelegte Werk über einen Höllentrip lebt vom abgründigen Gesang und der dichten Instrumentierung. Hörenswert!

Sgt.Pepper
Member
****
Diese schöne Nummer war ein verdienter Top10-Erfolg in UK.

James Egon
Member
*****
mal was Düsteres von ihm, stark

ulver657
Member
******
mein Review gilt für die Gesamtversion (Parts I & II)...

die mit Abstand beste Note, die ich dem ansonsten notorischen Langweiler verteile. ein sehr schönes Stück... 5.5
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?