Coldplay - Music Of The Spheres

Cover Coldplay - Music Of The Spheres
CD
Parlophone 0190296666988

Album

Jahr:2021
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:29.10.2021 (Rang 2)
Zuletzt:08.08.2023 (Rang 24)
Höchstposition:2 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:13
Rang auf ewiger Bestenliste:2747 (613 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 2 / Wochen: 27
de  Peak: 2 / Wochen: 27
at  Peak: 2 / Wochen: 13
fr  Peak: 1 / Wochen: 84
nl  Peak: 1 / Wochen: 75
be  Peak: 1 / Wochen: 82 (V)
  Peak: 1 / Wochen: 68 (W)
se  Peak: 2 / Wochen: 12
fi  Peak: 4 / Wochen: 5
no  Peak: 2 / Wochen: 8
dk  Peak: 6 / Wochen: 4
it  Peak: 4 / Wochen: 27
es  Peak: 1 / Wochen: 74
pt  Peak: 1 / Wochen: 40
au  Peak: 1 / Wochen: 6
nz  Peak: 2 / Wochen: 3

Tracks

15.10.2021
CD Parlophone 0190296666988 (Warner) / EAN 0190296666988
15.10.2021
Digital Parlophone 190296666971 (Warner) / EAN 0190296666971
15.10.2021
LP Parlophone 9029666696 (Warner) / EAN 0190296666964
15.10.2021
Digital Parlophone 190296529818 (Warner) / EAN 0190296529818
15.10.2021
Autographed CD - CD Parlophone 190296576911 (Warner) / EAN 0190296576911
15.10.2021
Digital Parlophone 190296384646 (Warner) / EAN 0190296384646
Details anzeigenAlles anhören
1.Music Of The Spheres I
  0:53
2.Higher Power
  3:26
3.Humankind
  4:26
4.Alien Choir
  0:53
5.Coldplay feat. Selena Gomez - Let Somebody Go
  4:01
6.Coldplay feat. Jacob Collier & We Are King - Human Heart
  3:09
7.People Of The Pride
  3:37
8.Biutyful
  3:12
9.Music Of The Spheres II
  0:21
10.Coldplay feat. BTS - My Universe
  3:46
11.Infinity Sign
  3:46
12.Coloratura
  10:17
   

Coldplay   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Speed Of Sound05.06.20052318
Fix You18.09.2005587
Talk25.12.20052419
Violet Hill23.05.20081116
Viva la vida08.08.2008660
Lost!16.01.2009654
Life In Technicolor II13.02.2009531
The Scientist30.10.200986
Christmas Lights10.12.20101730
Every Teardrop Is A Waterfall17.06.20112117
Paradise23.09.20112223
Princess Of China (Coldplay & Rihanna)15.06.2012259
Atlas20.09.2013311
Magic14.03.20142117
Midnight02.05.2014264
A Sky Full Of Stars16.05.20141130
Adventure Of A Lifetime20.11.20151422
Everglow11.12.2015441
Hymn For The Weekend19.02.20161043
Up&Up14.10.2016653
Something Just Like This (The Chainsmokers & Coldplay)10.03.2017244
Higher Power21.05.20215116
My Universe (Coldplay x BTS)08.10.20212925
Let Somebody Go (Coldplay x Selena Gomez)29.10.2021691
Yellow01.08.2023462
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
A Rush Of Blood To The Head08.09.20021054
X&Y19.06.2005158
Parachutes26.06.2005417
Viva la vida Or Death And All His Friends27.06.2008141
Prospekt's March05.12.2008461
Mylo Xyloto04.11.2011240
Live 201230.11.2012109
Ghost Stories30.05.2014224
A Head Full Of Dreams18.12.2015462
Kaleidoscope EP28.07.2017114
Live In Buenos Aires21.12.201884
Everyday Life06.12.2019511
Music Of The Spheres29.10.2021213
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3Coldplay - Music Of The Spheres (Reviews: 19)

RentnerHD
Member
****
Drei von den 12 Songs gehen nicht einmal eine Minute. Sind also eher als eine Art "Intro" zu betrachten. Auch die richtigen Songs überzeugen mich nicht wahnsinnig. Sie sind keinesfalls schlecht, aber auch nichts weltbewegendes. Mit "Higher Power" und "People Of The Pride" sind aber zwei Songs dabei, die ich sehr gut finde und auch oft und gerne höre.

Im Grossen und Ganzen sicherlich kein schlechtes Album, aber im Vergleich zu anderen Coldplay-Alben eines der schwächeren. Deshalb halte ich eine 4 für angebracht.

buguser
Member
*
So treffend kann ich nur denken, nicht schreiben: https://www.spiegel.de/kultur/musik/joy-crookes-coldplay-finneas-marteria-xenia-rubinos-abgehoert-album-der-woche-a-cb92002b-7c2e-4939-90bb-542dce59b996

Intergalaktisches, außuferndes Gegniedel ohne Anfang und - leider - ohne Ende, mehr ist von Coldplay leider nicht geblieben...

da_hooliii
Member
***
Ein paar Songs sind doch ziemlich hörbar aber viel davon klingt extrem austauschbar und es ist am Ende ziemlich enttäuschend. Sie hatten wirklich schon deutlich bessere Alben.

Coolneu
Member
**
Eine tolle Alternative Rock Band aus den 2000ern wird belanglos und bedeutungslos. Die hatten sich immer ziel gesetzt so wie U2 zu werden. Leider nicht möglich.

ShadowViolin
Member
****
Higher Power *** *
Humankind *** *
Let Somebody Go *** *
Human Heart *** *
People Of The Pride *** **
Biutyful ***
My Universe *** **
Infinity Sign *** *
Coloratura *** **

4.2 - 4*

Das neue Album von Coldplay scheint für viel Diskussionsstoff zu sorgen, ich finde die Sache höchstens überraschend solide - überraschend daher, da viele das Album entweder als sehr toll oder als sehr schwach empfinden und ich sehe es gerade Mal in der Mitte. Ebenfalls hätte ich nie gedacht, dass My Universe mit BTS auch das Highlight werden würde, ist es zusammen mit Coloratura aber doch ziemlich klar. Dank rockigeren Klängen hebt sich auch People Of The Pride hervor, während Biutyful der einzige Hänger ist.

bluezombie
Member
***
.

fabio
Member
****
3-4

clublover
Member
***
Lässt mich kalt

Songlove
Member
****
Gut.

Rootje
Member
***
Wordt al heel snel erg gezapig. Coldplay eigen. Heb er niet zoveel mee.

NICKJONAS
Member
******
Weiss nicht warum alle am motzen sind....Ist auf jeden fall ein fröhliches Album geworden. Und zum Glück hat Max Martin die Hände im Spiel...

Widmann1
Member
***
Ich weiß auch nicht. Live würde ich sie schon mal gerne wollen, aber was sie so an Alben in den letzten Jahren veröffentlicht haben.

Anspieltipps:
Higher Power
My Universe (Coldplay feat. BTS)

Exzentriker
Member
*
Alter Verwalter was sind die schlecht geworden. Wenn man nur so vor Ideenlosigkeit strotzt bitte den Weg der Trennung gehen. Coldplay wird mit so ner 0815 Musik kein Mensch vermissen. Ist nur ein gut gemeinter Rat, bevor es noch schlimmer wird. Aber wenn man nur Leute um sich schert die zu allem JA JA JA sagen, ist das kein Wunder das man die künstlerische Freiheit genießt so'n Mist zu produzieren. Anders kann man sich's auch nicht erklären. Coldplay haben den Zenit schon längst überschritten. Und was die Produktion betrifft, der eigentlich so geniale Max Martin war auch schon mal besser.
Zuletzt editiert: 23.11.2021 13:11

D.B. Russell
Member
*
Ist schon schlimm was aus Coldplay geworden ist, waren mal richtig gut. Sind aber zunehmend seichter geworden und im Gedudel versunken, das Album ist ein neuer Tiefpunkt.

Reto
Member
******
Die neuste Scheibe von Coldplay überzeugt vor allem durch ihr Konzept und die attraktive Gestaltung. Auch wenn sie musikalisch ihre allerbesten Zeiten hinter sich haben, so klingt die Ware zweifelsohne innovativ und auf der Höhe der Zeit. Mehrmals blitzt auf dem Album auch ihre Genialität und ihr Gespür für grosse Melodien auf. Das reicht dann insgesamt für die Höchstnote.

Highlights: Let Somebody Go / Human Heart / People Of The Pride / My Universe / Coloratura
Zuletzt editiert: 06.01.2022 21:58

zyquast2
Member
**
Es wäre besser gewesen sie hätten die drei guten Titel auf eine EP gepackt. So hat man 8 Pausenfüller auf einer CD und noch einen XXL Closer den man mögen kann oder nicht.

user0816
Member
***
Kauft Euch die CD, denn die ist echt cool verpackt. Abspielen kann man sie auch mal.

southpaw
Member
***
Genau zwischen 3 und 4. Angesichts ihres Potenzials aber eher enttäuschend.

TBasten
Member
*
gaat bergafwaarts...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?