Conor Oberst - Salutations

Cover Conor Oberst - Salutations
CD
Nonesuch 7559-79401-7

Album

Jahr:2017
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:31.03.2017 (Rang 58)
Zuletzt:31.03.2017 (Rang 58)
Höchstposition:58 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:10677 (18 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 89 / Wochen: 1
de  Peak: 82 / Wochen: 1
at  Peak: 58 / Wochen: 1
nl  Peak: 112 / Wochen: 1
be  Peak: 81 / Wochen: 4 (V)
  Peak: 166 / Wochen: 1 (W)

Tracks

17.03.2017
CD Nonesuch 7559-79401-7 (Warner) / EAN 0075597940176
Details anzeigenAlles anhören
1.Too Late To Fixate
  4:02
2.Gossamer Thin (Version 2017)
  3:34
3.Overdue
  3:49
4.Afterthought
  3:37
5.Next Of Kin (Version 2017)
  3:43
6.Napalm
  5:00
7.Mamah Borthwick (A Sketch) (Version 2017)
  4:17
8.Till St. Dymphna Kicks Us Out (Version 2017)
  4:02
9.Barbary Coast (Later) (Version 2017)
  4:29
10.Tachycardia (Version 2017)
  3:27
11.Empty Hotel By The Sea
  4:25
12.Anytime Soon
  2:54
13.Counting Sheep (Version 2017)
  3:28
14.The Rain Follows The Plow (Version 2017)
  3:43
15.You All Loved Him Once (Version 2017)
  4:27
16.A Little Uncanny (Version 2017)
  4:56
17.Salutations
  3:57
   
17.03.2017
LP Nonesuch 7559794018 (Warner) / EAN 0075597940183
Details anzeigenAlles anhören
   

Bright Eyes   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
I'm Wide Awake It's Morning06.02.2005464
Digital Ash In A Digital Urn06.02.2005492
Cassadaga20.04.2007473
Conor Oberst (Conor Oberst)15.08.2008523
The People's Key25.02.2011362
Upside Down Mountain (Conor Oberst)30.05.2014391
Ruminations (Conor Oberst)28.10.2016541
Salutations (Conor Oberst)31.03.2017581
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 1)

DJ Koksi
Member
*****
In den letzten 20 Jahren hat Conor Oberst acht Alben mit Bright Eyes, zwei mit Commander Venus, zwei mit Desaparecidos, eins mit Park Ave. und eins mit Monsters Of Folk veröffentlicht. Die acht Solo-Alben nicht zu vergessen! Zuletzt erschien im Herbst 2016 „Ruminations“ als reines Akustikalbum.

Kein halbes Jahr später folgt „Salutations“, das einerseits die 10 Songs von „Ruminations“ noch einmal aufgreift, jedoch mit „The Felice Brothers“ als Begleitband neu interpretiert und um sieben zusätzliche Titel erweitert ist.

Entstanden sind 17 Songs die mehr ein klassisches Folk- und Americana-Album ergeben als ein klassisches Singer/Songwriter-Album. Der straighte Folk- und Country-Sound samt Violinen, Akkordeon und Orgel ist dabei vielleicht der erwachsenste, den der mittlerweile 37-jährige Singer/Songwriter je produziert hat.

"Salutations" ist ein unaufgeregtes Statement. Wunderschön und warm. Beeindruckend unbeeindruckt. Traurig aber zuversichtlich.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?