Culture Beat - Key To Your Heart

Song

Jahr:1993
Musik/Text:Nosie Katzmann
Produzent:Torsten Fenslau
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:09SerenityDance Pool
474101 2
Album
CD
02.06.1993
4:09SerenityDance Pool
DAN 474101 1
Album
LP
02.06.1993
4:09SerenityDance Pool / Columbia
474101-9
Album
CD
30.09.1993

Culture Beat   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Mr. Vain04.07.1993115
Got To Get It10.10.1993712
Anything30.01.1994312
World In Your Hands01.05.1994206
Inside Out10.12.19951012
Crying In The Rain07.04.19961412
Take Me Away18.08.1996391
Walk The Same Line10.11.1996382
Pay No Mind26.04.1998372
Rendez-vous16.08.1998382
Mr. Vain Recall22.06.2003812
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Serenity25.07.1993716
Inside Out04.02.1996342
Best Of20.07.2003712
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.41Culture Beat - Key To Your Heart (Reviews: 17)
02.10.2005 19:02
Rewer
Staff
***
...weniger...
21.02.2006 00:05
southpaw
Member
****
Ungewöhnliche Töne auf "Serenity", Soul II Soul lassen grüßen.
28.06.2006 14:22
Jan84
Member
**
Tiefpunkt auf dem Serenity Album. Nichtssagender, vor sich hindümpelnder Schwachsinn. Was war da in den sonst so genialen Torsten Fenslau gefahren??
20.02.2008 09:57
Zwobot
Member
***
Komische Art Ballade mit sphärischen Tönen und beherzten Gesangseinlagen. Halte ich ehrlich gesagt auch für unnötig.
24.02.2008 12:15
Sacred
Member
***
echt ein übles Ding pääh
21.04.2008 22:01
aschlietuna
Member
***
seltsames lied.

schnurridiburr
Member
***
Fremdkörper auf dem Album.

Glitzerfee
Member
*****
Also ich fand den Super. Tania Evans war halt doch die Beste.

WeePee
Member
****
Okay

zsczsc
Member
*
Neben Adelante klar das schwächste Lied eines insgesamt hervorragenden Albums.

Sewer
Member
**
Langweilig und nichtssagend.

begue
Member
*****
Sehr gute Nummer auf "Serenity".

Oiseau
Member
****
Hm, bin mir bei diesem Song nicht sicher. Einerseits höre ich ihn mir durchaus gerne an, andererseits nehme ich aber jedesmal wahr, dass der Song nicht so richtig aus dem Tritt kommt. Was aber weniger am Downbeat Stil liegt, sondern vielmehr an der Komposition. Die Melodik will hier nicht aufgehen, bewegt sich nicht und stagniert eher. Klingt auch nicht unbedingt musikalisch schlüssig, wenn man sich mal die Akkorde anhört. Reicht trotzdem locker für die 4.

emalovic
Member
****
4-

Trekker
Member
****
Unter ferner liefen oder vielleicht der nicht ganz geglückte Versuch, Abwechslung zu bieten. Insgesamt überwiegt aber ein positiver Eindruck.

remy
Member
****
Geht auch in Ordnung dieser Song - eine Abwechslung zum eher flotten Tempo des restlichen Albums

fabio
Member
****
3-4
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?