Depeche Mode - Corrupt

Song

Jahr:2009
Musik/Text:Martin L. Gore
Produzent:Ben Hillier
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
8:59Sounds Of The UniverseMute
CDSTUMM300
Album
CD
17.04.2009
8:59Sounds Of The Universe [Limited Edition]Mute
LCDSTUMM300 / 6967672
Album
CD
17.04.2009
8:59Sounds Of The UniverseMute
STUMM300
Album
LP
17.04.2009
Efdemin Remix6:29Remixes 2: 81-11 [Limited Edition Box]Mute
xlcdmute18 / 0966362
Album
CD
03.06.2011
5:04ModeMute / Columbia / Legacy
88985389492
Album
CD
22.11.2019

Depeche Mode   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
People Are People01.06.198468
Strangelove15.07.1987292
Never Let Me Down Again01.11.1987294
Little 1515.08.1988252
Everything Counts15.05.1989264
Enjoy The Silence18.03.19901315
I Feel You07.03.1993710
Walking In My Shoes13.06.1993291
Barrel Of A Gun23.02.1997155
It's No Good04.05.1997287
Only When I Lose Myself20.09.1998107
Dream On06.05.2001910
I Feel Loved05.08.2001444
Freelove18.11.2001614
Enjoy The Silence 0431.10.20044820
Precious16.10.2005921
A Pain That I'm Used To25.12.2005245
Suffer Well07.04.2006671
Martyr10.11.2006314
Wrong17.04.2009129
Peace26.06.2009721
Personal Jesus 201110.06.2011731
Heaven15.02.2013224
Should Be Higher25.10.2013601
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Some Great Reward01.11.1984194
Black Celebration15.05.1986264
Music For The Masses01.11.1987168
101 - Live15.04.19891310
Violator01.04.1990423
Songs Of Faith And Devotion04.04.1993125
Ultra27.04.1997516
The Singles 86>9811.10.199829
Exciter27.05.2001218
Remixes 81-0407.11.20043812
Playing The Angel30.10.2005127
The Best Of - Volume 124.11.2006917
Sounds Of The Universe01.05.2009112
Remixes 2: 81-1117.06.2011113
Delta Machine05.04.2013113
Live In Berlin - Soundtrack28.11.2014131
Spirit31.03.2017111
LiVE SPiRiTS Soundtrack10.07.2020621
SPiRiTS In The Forest10.07.202043
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.23Depeche Mode - Corrupt (Reviews: 26)

mutzpunter
Member
****
Okay. DM by numbers.

Sacred
Member
*****
Melodie: 3/6
Arrangement: 5/6
Lyrics: 5/6
Layout: 5/6
Sperrigkeit: 4/6
Live-Faktor: 5/6
Single-Potenzial: 4/6
-> 5-

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Blackbox!
Member
******
Toller Abschluss eines genialen Albums!

remember
Member
****
halbwegs verträglicher Abschluß..

aschlietuna
Member
******
5/6

Koit233
Member
****
hat ein bisschen zu wenig power für meinen geschmack.. da ging mehr.. v.a. bei daves gesang

kravitz182
Member
*****
Ist mir bisher noch irgendwie versteckt geblieben auf dem neuen Album, aber jetzt brechen die ersten Funken schon aus!

rhayader
Member
***
Einige gute melodische und soundtechnische Einfälle machen leider noch keinen überzeugenden Song. Insgesamt einfach zu schwerfällig. 3+

missmoneypenny
Member
****
ok

caveman65
Member
****
Insgesamt zu düster.

variety
Member
****
... und dann kommt kurz vor Schluss doch noch ein "Hidden Track".... zzzhzzzhh!

Samuelw300
Member
****
Düster u. total sperrig. Gefällt mir schon aber umwerfen tun mich andere Songs von denen.

Trekker
Member
****
Nicht schlecht, aber auch nichts Besonderes.

Widmann1
Member
****
s. Trekker

Oski.ch
Member
****
Ein kleines DM-Opus mit etwas Überlänge.

begue
Member
****
Zieht sich etwas wie Kaugummi.

King Peos
Member
****
düsterer Schlusstrack von "Sounds Of The Universe", der wie so vieles auf der Platte einige Anläufe braucht. Geht in Ordnung, aber natürlich alles andere als ein Highlight. 4*

Southernman
Member
****
Buena.

Getharda
Member
******
Sehr starker Abschluss, klare 6*.
Zuletzt editiert: 05.11.2011 16:56

Oiseau
Member
*****
Edit 2020: Muss hier auch deutlich korrigieren. Hat definitiv was von Personal Jesus, aber qualitativ schon sehr hohes Level was Sound angeht, zwar etwas rauer und weniger melodisch aber trotzdem stark. 4.5

Den Hidden Track “Interlude #5″ könnte man auch als “Wrong (Reprise)” bezeichnen. Hier wird nochmals die Leadmelodie des Titels mit analogen Sounds gespielt – nette Idee, die natürlich an das Everything Counts (Reprise) erinnert.
Zuletzt editiert: 07.06.2020 12:57

hisound
Member
**
Elend.

Redhawk1
Member
****
Gut

Dino-Canarias
Member
****
Schliesse mich da auch dem Votum der meisten meiner
Vor-Reviewer an, irgendwo im Niemandsland zwischen
mässig und recht ordentlich....

Werner
Member
****
...durchschnittliche vier...

Kanndasdennsein
Member
****
Ordentlich düsterer Abschluss. Mehr al eine 4 ist aber nicht drin.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?