Die Toten Hosen - Hier kommt Alex (MTV Unplugged)

Cover Die Toten Hosen - Hier kommt Alex (MTV Unplugged)
CD-Maxi
JKP 52450 80022 / JKP 76

Charts

Einstieg:06.01.2006 (Rang 62)
Zuletzt:17.02.2006 (Rang 73)
Höchstposition:57 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:7
Rang auf ewiger Bestenliste:8422 (69 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 53 / Wochen: 6
de  Peak: 46 / Wochen: 9
at  Peak: 57 / Wochen: 7

Tracks

09.12.2005
CD-Maxi JKP 52450 80022 / JKP 76 (Warner) / EAN 0652450800220
Details anzeigenAlles anhören
1.Hier kommt Alex (MTV Unplugged)
  4:08
2.Was zählt (MTV Unplugged Version)
4:04
3.You'll Never Walk Alone (MTV Unplugged Version)
2:45
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:19Nur zu Besuch: Unplugged im Wiener BurgtheaterJKP
52450 58152 / JKP 77
Album
CD
18.11.2005
3:06The Dome Vol. 36Sony BMG
82876 75409 2
Compilation
CD
02.12.2005
4:08Hier kommt Alex (MTV Unplugged)JKP
52450 80022 / JKP 76
Single
CD-Maxi
09.12.2005
4:08Megahits 2006 - Die ErstePolystar
983 612-8
Compilation
CD
16.12.2005
4:06Booom 2006 - 40 Explosive Hits [The First]Sony BMG
82876 75412 2
Compilation
CD
30.12.2005
»» alles anzeigen

Die Toten Hosen   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Sascha... ein aufrechter Deutscher28.02.1993232
Nichts bleibt für die Ewigkeit04.02.1996275
Zehn kleine Jägermeister20.10.1996114
Alles aus Liebe (Live)02.02.1997197
Pushed Again08.02.19982012
Weihnachtsmann vom Dach (Die Roten Rosen)27.12.1998192
Was zählt09.12.2001546
Nur zu Besuch25.08.20025012
Frauen dieser Welt24.11.2002742
Friss oder stirb22.02.20041511
Ich bin die Sehnsucht in dir19.09.2004227
Walkampf05.12.2004557
Alles wird vorübergehen20.03.2005651
Hier kommt Alex (MTV Unplugged)30.12.2005577
Strom07.11.2008207
Alles was war06.03.2009601
Auflösen19.06.2009366
Ertrinken02.10.2009681
Tage wie diese06.04.2012560
Draußen vor der Tür06.07.2012363
Altes Fieber12.10.2012718
Das ist der Moment23.08.2013413
Unter den Wolken21.04.2017151
Alles passiert12.01.2018399
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Bis zum bitteren Ende - Live!15.02.1988174
Ein kleines bisschen Horrorschau01.02.1989223
Auf dem Kreuzzug ins Glück24.06.19901612
Learning English - Lesson 115.12.1991382
Kauf mich!06.06.1993916
Reich & sexy28.11.19931217
Opium fürs Volk11.02.1996320
Im Auftrag des Herrn - Live17.11.1996316
Wir warten auf's Christkind (Die Roten Rosen)22.11.199829
Unsterblich19.12.1999615
Auswärtsspiel03.02.2002132
Reich & Sexy II - Die fetten Jahre24.11.2002817
Zurück zum Glück24.10.200429
Nur zu Besuch: Unplugged im Wiener Burgtheater04.12.2005621
In aller Stille28.11.2008212
Machmalauter - Live11.12.2009198
All die ganzen Jahre: Ihre besten Lieder25.11.20112230
Ballast der Republik18.05.2012160
Live - Der Krach der Republik06.12.201388
Das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule & Die Toten Hosen spielen "Entartete Musik" - Willkommen in Deutschland - Ein Gedenkkonzert (Das Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule & Die Toten Hosen)13.11.201574
Laune der Natur19.05.2017139
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.31 (Reviews: 64)
22.11.2005 01:04
Musicfreak
Member
*****
Ziemlich gelungen diese Unplugged Version. Verliert auch ohne Stöpsel seine Dynamik nicht. Die erste Single aus dem frisch erschienenen Unplugged Album.
22.11.2005 17:29
Schwizerin
Member
******
Das Original des Songs hat mich nie richtig umgehauen, da es mich eher ein wenig genervt hat. Liegt wohl daran, dass ich einen Hosen-Fans namens Alexandra in der Klasse hatte, welche diesen Song die ganze Zeit singen musste.
Die Unpluggend-Version finde ich jedoch hammer... und überhaupt nicht mehr nervig!
22.11.2005 18:01
Sacred
Member
***
Wer das Modern Talking vorzieht - den kann ich auch nicht verstehn! Autsch Zaphod, was für ein sprachlisches Eigentor *g*.
Also diese Version ist absolut kein Vergleich zum genialen 80s-Studio-Original. Aber ich bin heute kurz vor meinem Vierteljahrhundertigenbestehen erbärmlich und vergebe eine grosszügige 5 auf Darlehen.
Darlehen abgelaufen - plus Verzugszins gibts ne 3 :P
Zuletzt editiert: 16.12.2005 16:44
22.11.2005 19:26
Time_Q
Member
*****
Ach, das ist 'ne Single? ;-)
Gänsehaut! Trotzdem - ans Original kommts nicht heran. Da gefällt mir die neue Melodie nicht gut genug ... Außerdem stimmt Campinos Einsatz nach dem klasse Mondscheinsonatenintro meiner Meinung nach nicht ...
Zuletzt editiert: 09.12.2005 09:49
08.12.2005 20:45
Steffen Hung
hitparade.ch
*****
Tolle Unplugged-Version mit Schwanensee-Intro. Für eine 6 reichts bisher aber klar nicht.
Zuletzt editiert: 17.12.2005 02:13
14.12.2005 19:01
Schiriki
Member
*
also also... so sehr ich das 88er Original liebe, so schwach finde ich diese Weihnachtsbaum-Kitsch-Version des grandios kultigen Alex... also bitte

dann doch lieber *deep in my heart, there's a fire, a burning heart...*
Zuletzt editiert: 14.12.2005 19:02
17.12.2005 02:16
Claude
Staff
****
hmm... komisch, irgendwie rettet der Schluss die 4... sonst eher eine 3
18.12.2005 21:50
variety
Member
****
Zwischen 4 und 5. Runde vorläufig ab.
18.12.2005 21:58
Xirius
Member
******
Ich glaube das Original ist aus 1984 oder so...
18.12.2005 23:44
pillermaik
Moderator
***
Nein, das Original ist von 1988, wie schiriki richtig sagt... Single aus dem "Ein kleines bisschen Horrorschau" Album! Und eben dieses Original, angelehnt beim Roman "Clockwork orange", ist dreckig, hat power und passt somit auch zum eigentlich brutalen, zeitkritischen Text!

Als Unplugged-Version total am Ziel vorbei gerasselt; wie bei den meisten Hosen Songs, passt halt kein Klavierchen und solcher Mist zu den eher weniger romantischen Texten... Das fusioniert zero und enttäuscht mich als langjähriger Hosen-Fan extrem. Hätte es nicht gebraucht! Doch weils die Hosen sind noch 3*!
20.12.2005 20:59
Cooldown
Member
*****
jo - 5... warum nicht ... klingt auch wirklich schön
22.12.2005 18:21
Sweet_Nele
Member
******
Hier kommt Alex ...geiler Song , macht , find ich , gute Laune^^
24.12.2005 12:53
drivedöme
Member
******
meega schön!
die köavierbegleitig isch eifach nur hammer!
25.12.2005 17:32
vancouver
Member
*****
bei diesem Song konnte ja nichts schief gehen, cool
02.01.2006 08:50
Katyes-Pfötchen
Member
******
WOW! Der Song is endlich ma wieder richtig geil!
09.01.2006 08:50
geladen177
Member
*****
Hallo! Also der Song, Große Klasse! Hat jemand zufällig ne Idee, wo man die Klaviernoten - KOSTENLOS - im Netz findet?
Hab schon mehrere Foren durchsucht, aber nix gefunden. Dachte ich versuchs mal bei euch...
Wär echt fetzig wenn mir da jemand helfen könnt...

Gruß
16.01.2006 18:25
Matze92Reichelze
Member
******
Einfach nur genial!!!
21.01.2006 12:10
Uebi
Member
****
Hm, ich finde sonst öfters, dass Unplugged-Versionen den normalen Versionen überlegen sind, aber hier kann ich das nicht behaupten. Finde, das Piano schon schön...nur passt es gar nicht zu dem Song...
22.01.2006 22:25
muellfried
Member
****
Nicht besser oder schlechter als andere Künstler mit Unplugged-Versionen ihrer Songs...!
11.02.2006 14:04
winterthurer
Member
*****
12.02.2006 22:22
Michigras
Member
***
Naja...
13.02.2006 20:24
BeachBreeze
Member
*****
gut, tendiere fast auf sehr gut
13.02.2006 22:15
Snormobiel Beusichem
Member
**
Als je broek kapot is "dood is" moet je hem gewoon weggooien !!! Wat een idiote klote plaat !!! Het niveau is ver te zoeken als je van deze plaat uit eind 2005 gaat houden !!! Mensen snel vergeten, en weer verder !!!
14.02.2006 13:59
Devill
Member
*****
toll
22.02.2006 22:52
Heineken
Member
******
also ich finde die mondscheinsonate passt hier wie die faust aufs auge.
beim ersten mal hören war ich so begeistert, dass ich meinem radiowecker gehorcht habe und aufgestanden bin weil ich unbedingt wissen wollte was das ist.
01.03.2006 17:20
southpaw
Member
***
Hosen-Gott pillermaik bringt es auf den Punkt. Horrorshow unplugged ist nicht gut.
27.03.2006 15:40
felixman
Member
****
ist o.k.
08.05.2006 10:18
penabaza
Member
*****
I'm lovin' it ;-)
17.06.2006 00:20
Phil
Staff
***
Da bleibt im Vergleich zum Original doch einiges auf der Strecke...
17.06.2006 11:29
Luna
Member
****
Knappe 4
26.06.2006 18:32
der geile
Member
*****
sehr gut
22.11.2006 22:26
Drag-Queen
Member
***
...weniger...
09.12.2006 16:00
remember
Member
***
für diesen song passt das unplugged klischee nun mal nicht..das ist wie wenn kurt smells like teen spirit unplugged gespielt hätte!
12.01.2007 16:21
Musicfreaky_93
Member
**
Oha,so ne Scheisse hört man nicht alle Tage,Jungs lasstz lieber bevor ihr noch mehr anrichtet...2-
12.01.2007 16:41
Homer Simpson
Member
**
damit kann ich nichts anfangen
12.02.2007 02:25
TSCHEMBALO
Member
****
schlecht ist die version nicht.,die idee mit dem mondscheinklavier. warum nicht. ich ziehe das original vor, der einzige titel von den toten, der mich mitreisst. original 5plus.
08.03.2007 15:53
dorli000
Member
*****
eines der besten lieder meiner meinung nach. ich muss sagen, ich mag net alle lieder von den (eigentlich ehe weniger*g*). schöne sache.
07.08.2007 15:27
Blackbox!
Member
******
Geniale Version,kommt super rüber!!!
14.08.2007 01:49
0%
Member
******
Klasse!
30.10.2007 23:43
Willie McTell
Member
******
Sehr gute unpluggend Version eines Klassikers.
Gefällt mir (etliches) besser als im "Original".
04.01.2008 19:01
Kazzzer
Member
******
05.01.2008 15:15
Heinz-Harald
Member
****
Ich empfinde diese Version als ganz nett, wenn auch dem Original gegenüber nicht ganz ebenbürtig.
05.01.2008 15:23
Koumbianer
Member
****
... -2* = 4*.
07.04.2008 20:51
MurkySlough
Member
*****
Das Original gefällt mir mal so garnicht; unplugged mit Klavierbegleitung jedoch super umgesetzt und zum besten Hosensong werden lassen.

=> 5 Punkte
08.04.2008 09:13
öcki
Member
*****
Kommt aber m.E. nicht ans 88er Original heran
17.06.2008 04:40
toolshed
Member
****
Ich bevorzuge, wenn schon, dann ganz klar die Studio oder Liveversion! Die 4* sind aufgerundet!

Arturo Bandini
Member
****
...naja normale Gitarren sind bei manchen Songs angebracht, auch im Studio, aber solches bleibe lieber die Ausnahme.

Roefe
Member
***
Leider die ganze Luft draussen.....................schade!

Manuel_Trummer
Member
******
eins der besten deutschsprachigen lieder!
vor allem unplugged ein hammer!

bluebird25
Member
****
Generell einer meiner Lieblingssongs der Hosen!

Auch unplugged super!!

Stef10
Member
****
gut

Redhawk1
Member
***
weniger

devilfish
Member
*****
unplugged oder nicht, der Song ist gut!

shimano
Member
*****
Der Song ist auch unplugged sehr gelungen! Note 5.

Widmann1
Member
******
Ja diese Version bringt Gänsehaut.

fabio
Member
*****
toll

Der_Nagel
Member
****
akzeptable Version, wennschon sein Gesang an gewissen Stellen den Rest wegzublasen droht – 3.5 (knapp aufgerundet)...

mikebordt
Member
**
warum ist eigentlich niemand auf die glorreiche Idee gekommen, das Ganze richtig unplugged aufzunehmen? Sämtliche Stecker aus sämtlichen Mikrofonen zu ziehen, aus dem Mischpult, aus der Aufnahmemaschine, aus dem Licht im Saal? Niemand? Na gut, ich hätte es Euch sagen können, aber jetzt liegt das Werk vor, so wie es vorliegt...... eben.

ul.tra
Member
****
Das Original find ich besser. Das hier ist aber auch gut.

!Xabbu
Member
***
erträglicher als die ur-version.

Thomas Hoffmann
Member
**
Weiß nicht was alle an diesem Song so gut finden ich fand ihn immer sehr langweilig und nichtsaussagend.

diniz a.
Member
****
MTV-Acoustic version von der 1988 Klassiker.. Sehr gut!

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Werner
Member
****
...ich bevorzuge klar das Original...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?