Don Johnson - Heartbeat

Cover Don Johnson - Heartbeat
LP
CBS EPC 450103 1 (nl)
CD
Epic EPC 01-450103-10

Album

Jahr:1986
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.02.1987 (Rang 8)
Zuletzt:15.07.1987 (Rang 24)
Höchstposition:3 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:22
Rang auf ewiger Bestenliste:699 (1402 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 7 / Wochen: 17
de  Peak: 3 / Wochen: 27
at  Peak: 3 / Wochen: 22
nl  Peak: 20 / Wochen: 34
se  Peak: 34 / Wochen: 6
no  Peak: 7 / Wochen: 9

Tracks

1986
LP CBS EPC 450103 1 (CBS) [nl] / EAN 5099745010318
1986
CD Epic EPC 01-450103-10 / EAN 5099745010325
Details anzeigenAlles anhören
1.Heartbeat
  4:22
2.Voice On A Hotline
4:02
3.The Last Sound Love Makes
4:30
4.Lost In Your Eyes
4:33
5.Coco Don't
3:30
6.Heartache Away
  4:53
7.Love Roulette
4:22
8.Star Tonight
2:57
9.Gotta Get Away
4:28
10.Can't Take Your Memory
4:10
   

Don Johnson   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Heartbeat01.02.1987314
Heartache Away01.06.1987226
Tell It Like It Is15.09.19891312
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Heartbeat15.02.1987322
Let It Roll15.10.1989236
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.38 (Reviews: 8)
22.04.2007 18:40
Sacred
Member
*****
Knappe 5. Der Miami Vice Star bietet nicht ganz was ich von ihm erhofft hatte (dekadenten Poprocktrash). Die Produzenten hätten ihm lieber bessere Songs eingeflüstert, denn singen kann der Crocket auf alle Fälle.
Highlights: Heartbeat / Voice On A Hotline / Can't Take Your Memory
26.04.2007 23:04
remember
Member
****
alles in allem zu wenig..einen hast vergessen, mein lieber ;-)
12.06.2007 20:48
sanremo
Member
***
gute 3

southpaw
Member
****
Erinnert mich an meinen pastellblauen Miami Vice-Blazer, der immer noch im Schrank hängt. Und an sockenloses Tragen von eleganten Slippern. Und an den ersten Dreitagebart.

Ach so, das Album ist besser, als man vermuten könnte.

LULA
Member
****
muss ich zustimmen, das Album ist wirklich nicht schlecht, für
einen Schauspieler. Das Lied Heartbeat geht gut ins Ohr.

Sven84
Member
******
Verdammt nochmal, es ist nicht "der Schauspieler, der sich als Musiker versuchte", sondern "der Schauspieler, der bereits in den späten 60ern und 70ern (lange vor Miami Vice) Musik machte, wenn auch nicht ganz so erfolgreich".

Zum Album: Die ersten vier Songs ("Heartbeat", "Voice On A Hotline", "The Last Sound Love Makes", "Lost In Your Eyes") und die Ballade "Can't Take Your Memory" bringen mich immer wieder dazu, das Album in der Endlosschlaufe anzuhören. Auch die restlichen Songs sind nicht übel.
Wenn auch der Grossteil der Songs überhaupt nicht aus seiner Feder stammt, und man Don Johnson sowieso primär mit dem Image von Miami Vice assoziiert (was v.a. in einem Songs wie "Voice On The Hotline" irgendwie verständlich ist), handelt es sich hier um ein eindeutig unterschätztes Album.

hisound
Member
****
Eine knappe 4 sind hier drin. Mit den beiden Singles "Heartbeat" und "Heartache Away" bin ich voll zufrieden. 4-

Widmann1
Member
*****
Starkes Debüt, dass ihm bestimmt nicht viele zugetraut hätten.
Er tanzte insg. zwei Sommer ... und das sehr überzeugend.

Albumfavorit neben den Singles: The Last Sound Love Makes.

Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?