Donatan & Cleo - My Slowianie - We Are Slavic

Cover Donatan & Cleo - My Slowianie - We Are Slavic
Cover
Cover Donatan & Cleo - My Slowianie - We Are Slavic
Cover

Song

Jahr:2014
Musik/Text:Donatan [PL]
Cleo [PL]
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
Eurovision Song Contest: 2014:
Finale: 14 (Punkte: 62)
Halbfinale: 8 (Punkte: 70)

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:59Eurovision Song Contest - Copenhagen 2014Universal
377 847 0
Compilation
CD
11.04.2014

Donatan & Cleo   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 2.7 (Reviews: 69)

Smudy
Member
*****
Der Return von Polen fällt sehr interessant aus. Sehr catchy und anders. Ich hoffe, sie kommen damit ins Finale. Knappe 5*

Young_Wild_Free
Member
*****
Eurovision Song Contest 2014 - Poland

In der Tat, sehr interessant. Irgendwie auch ein wenig schräg. Schlecht jedenfalls nicht. Vorerst eine *4
EDIT: Mag ich immer lieber - bevorzuge die polnische Version aber um Längen!
Zuletzt editiert: 16.03.2014 14:59

Kirin
Member
**
Find's unerträglich, unrundes holpriges Irgendwas. Chancenlos, imo.

N-Joy
Member
*
Hier muss ich den ersten 1* auspacken.

Grauenhaft! Dass können die Polen doch viel besser!

vancouver
Member
***
Dieser Titel wird Polen am ESC 2014 in Kopenhagen vertreten.

Donatan ist schon ein paar Jahre als Produzent in Polen unterwegs, für den ESC-Beitrag hat er sich die polnische Sängerin Cleo ins Boot geholt. Ein Mix zwischen traditionellen Klängen und Rap-Parts. Nicht unbedingt mein persönlicher Favorit

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
***
Muss man sicherlich zuerst daran gewöhnen ^^
Interessant ja, aber interessant heisst für mich nicht unbedingt gut!
Ich finde die Englishe Version viel besser, das vertstehe ich auch etwas lool xD

edit: wie es scheint reichen Titten um ins Finale zu kommen!
Von gutem Gesang nixx zu hören! Unverdient im Finale! Israel und Irland hätten es mehr verdient!
Zuletzt editiert: 09.05.2014 11:02

sanremo
Member
**
2+

Chartsfohlen
Member
****
Wenn ich das hier mit dem faden Brei von beispielsweise Russland vergleiche, finde ich interessant in diesem Fall schon gut. Es fällt immerhin auf und siecht nicht drei Minuten gelangweilt dahin. Musikalisch aber natürlich eher Rohkost.

Knappe bis solide 4.

Soren1974
Member
*
Nein Danke.

sbmqi90
Member
******
Irgendwie blöd, irgendwie aber auch sehr cool.

edit: Jetzt rauf auf die 6. War schließlich einer meiner Geheim-Favoriten im ESC-Finale. Das Publikum hätte diesen Beitrag auf Platz 5 gewählt, aber bei der Jury kam's leider nicht an.
Zuletzt editiert: 12.05.2014 16:08

musikmannen
Member
*
ESC 2014 - Poland

Crap

soledurn
Member
******
Der Mittelteil mit dem Akordeon könnte endlos lange dauern. so genial!

Musicfreaky_93
Member
******
Top!

ShadowViolin
Member
**
Ich schliesse mich hier den negativen Kommentaren an. Gefällt mir überhaupt nicht. 2+*

meikel731
Member
*
Eurovision Songcontest 2014 / Polen.

Entsetzlich nervtötend.

Jonas.St
Member
*
man merkt die Pause von fast 2 Jahren, also denke nicht das das etwas erreicht ausser die rote Laterne.

Roefe
Member
***
Na ja....geht so.

engel81
Member
*
hass-song ESC 2014

Besnik
Member
**
Also Polen Fan war ich nie (was die ESC Songs anbelangt) und dieses Jahr wirds auch nicht anders werden!

hisound
Member
**
Ich mag ja sonst "Slavic Girls", aber bestimmt nicht so obszön, wie hier im diesem Softporno Lied. Kleine Kinder sollen am ESC Abend beim Auftritt dieser Truppe eine kleine Pinkelpause machen. 2+

P.S. Wo bekommt man die "Full Version" des Clips?

lonelyness
Member
*
scary

missmoneypenny
Member
**
wirklich scary

Ale Dynasty
Member
*
Slavic Pride oder wie? Naja, der Song suckt, und wie!

ul.tra
Member
**
Ich glaub ja nicht das Titen allein fürs Finale reichen

Richard (NL)
Member
*
Wat een aanfluiting.

musicfan
Member
*
Was war das?

southpaw
Member
***
Hier haben sich wohl alle Bauern Europas und alle (wenigen) Heteros verbündet, um den Song ul.tra zum Trotz ins Fiale zu hieven

MUSICBOJ
Member
*
Absoluut een slechte bijdragen aan Polen dit jaar op het ESC in Kopenhagen!!! Dat dit dan ook nog doorstoot naar de 'grand final', begrijp ik al hélemaal niet!!! 😏

Kamala
Member
*
...Gegacker im Hühnerstall...

Chemmical
Member
*****
Really like this for all the wrong reasons.

ems-kopp
Member
*
Und so etwas im Finale... aber ein Land muss Samstag ja hinten liegen. Da waren sogar die russischen Omas vor zwei Jahren noch sexier!

TaylorHarris
Member
*****
Irgendwie hats schon was. Die Beats und die Produktion gefallen mir irgendwie. Wies live mit der Stimme ist weiss ich nicht, in der Studioversion tönt diese recht gut! :)

Edit: Okay, ich finds einfach geil. Hahaha ich muss einfach 5* geben, es gefällt mir nun mal. :)
Zuletzt editiert: 12.05.2014 20:32

ulver657
Member
*
unterirdisch!

Der Maddox
Member
****
bardzo zabawny wpis z Polski 😊

Sebastiaanmember
Member
*
O-M-G.. Absoluut een van de slechtste dit jaar.

Widmann1
Member
***
Den Song kann ich schwer einstufen.
Respekt vor einer nicht 0815-Nummer und davor, dass in Landessprache gesungen wird.

Oski.ch
Member
****
Ha ha ha... Herrlich... Wenn ich Lust auf Buttermilch habe oder die Wäsche mal wieder fällig ist, dann rufe ich Cleo und ihre Freundinnen an!

tunesoftheworld
Member
*
please cover your breasts and carry them back home

Trille
Member
*
Oh weia, damit hätte Polen nun wirklich nicht zurückkehren dürfen, völlig nervig, keine Melodie und kein vernünftiger Gesang erkennbar.

schnurridiburr
Member
***
ROFL, LOL & fuck me sidways :-D

pupsiD
Member
**
bitchesk

Schiriki
Member
*****
Mit Tittenbonus auf die 5

Alxx
Member
*
So ziemlich das Schlechteste vom ESC...

sophieellisbextor
Staff
***
Vulgaire malgré tout...
Zuletzt editiert: 08.09.2014 21:55

Raveland
Member
****
Beste sportliche Leistung am Abend: die Butterstampferin.

Miraculi
Member
***
Tütensuppe für chronisch untervögelte polnische Landbauern und deren Sympathisanten.

FranzPanzer
Member
**
Frost im Kopf?! Das ist eine der schlechtesten Comedyshows, die keine gewesen ist.

tgebele
Member
**
Damit kann ich gar nix anfangen. Außer Trachten war da nix.

lumlucky
Member
*
eine einzige katastrophe...

Åke
Member
*
Smörja som man försökte dölja genom att låta en hoper unga lättklädda kvinns dansa runt.

evi987
Member
******
Sehr Gut! :D

DeejayDave
Member
***
Sex sells en dat geldt in hoge mate voor dit liedje. Geen hoogvlieger maar vanwege de bizarre act een enorme guilty pleasure.

junilo
Member
**
Bei aller Sympathie, aber das ist schon sehr schwach...

Ökkel
Member
**
Soll das Vorurteile schüren?

Reto
Member
***
Na ja, einigermassen originell und attraktiv dargeboten. Aber musikalisch nicht der Rede wert. Und der Trick mit den Möpsen ist irgendwie auch durch.

D.B. Russell
Member
*
musikalisch völlig uninteressant, neben Georgien und Frankreich war das der schwächste Song des ESC 2014.

staetz
Musikdatenbank
*
Um den schwächsten ESC-Beitrag in diesem Jahr war Polen besorgt. Der sich an die niederen Instinkte des Hetero-Publikums richtende Landfrauen-Auftritt in offenherziger Tracht war eine rasch verpuffende Provokation. Die solide Tiefstwertung passt.

Steffen Hung
hitparade.ch
***
Ohne die Show eine 2, mit der Show kann ich mit viel Goodwill auf eine 3 aufrunden... sonst hätte die arme Frau ja für nichts die Wäsche gemacht.

!Xabbu
Member
******
2,45 ?! wat denn dat für ne verarsche hier?!

feinste folklore mit starkem rap verschmolzen. eine absolut tolle nummer.

Der_Nagel
Member
**
Polnische Buttermilch :) ganz klar etwas fürs Auge…

die 'Wäscherin' könnte eine Darstellerin der polnischen Ausgabe von 'Sennenlutschi' sein :) – 2*…

Bolt2008
Member
******
Super gut.

Ale&Bea
Member
***
Canzone che definire demenziale è poco ma... mi garba!

brokenrecords
Member
****
One of THE most disturbing and shocking Eurovision performances I have ever experienced.

Really bad representation of Slavic girls, hopefully they're not all like that.

Edit: lol I like it now :P
Zuletzt editiert: 05.10.2014 08:58

Zacco333
Member
****
Lol.

goodold70
Member
*
Musikalisch ein übles Machwerk und visuell auch mit Augenzwinkern nicht gutzuheissen. Für irgendeinen billigen Aninmierschuppen geeignet, nicht jedoch für die Song Contest-Bühne. Im Sinne eines Nachtrags sei angemerkt, dass ich soeben aus einer südpolnischen Provinzgaststättenjukebox von dieser Nummer beschallt wurde. Somit muss mit Betroffenheit zur Kenntnis genommen werden, dass Donatan & Cleo in ihrer Heimat durchaus auch Zuspruch finden. An meiner Eins ändert dies nichts.

bramusik
Member
****
Rätt bra.

oldiefan1
Member
***
eine schwache 3

Southernman
Member
****
Entretenida.

AllSainter
Member
*****
Ich find's gut. Sorry :)
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?