Dschinghis Khan - Dschinghis Khan

Cover Dschinghis Khan - Dschinghis Khan
LP
Jupiter 200 690-315 (de)

Album

Jahr:1979
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
de  Peak: 8 / Wochen: 36

Tracks

1979
LP Jupiter 200 690-315 [de]
Details anzeigenAlles anhören
1.Moskau
  5:58
2.Komm doch heim
  4:16
3.Samurai
  4:56
4.Rocking Son Of Dschinghis Khan
  4:15
5.Pass auf, der Drache kommt
  3:40
6.Dschinghis Khan
  3:00
7.Israel, Israel
  5:38
8.China Boy
  3:54
9.Sahara
  3:00
10.Puszta
  3:15
11.Der Verräter
  5:35
   

Dschinghis Khan   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Dschinghis Khan15.05.1979812
Moskau15.10.1979164
Rom01.08.1980192
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.18 (Reviews: 11)
05.02.2004 23:16
Schiriki
Member
*****
Sehr gutes Debutalbum.
05.02.2004 23:18
Rewer
Moderator
****
...gut...
12.06.2007 00:35
schlagergalaxie
Member
****
ich find's auch nicht schlecht - aber doch etwas schwächer als "rom" und auch vom durchschnitt der songs her komme ich nur auf 4*
14.07.2007 16:14
LarkCGN
Member
*****
Mit das Beste was Ralph Siegel jemals auf die Beine gestellt hat. Perkter Mix aus kitschigem Historien-Drama, Ufta-Ufta-Disco und trashig-feurigem Schlager. Zaubert mir immer wieder ein fettes Lachen aufs Gesicht! Hu - Ha!!!

remember
Member
***
3+, klingt mehr nach Theater als nach Musik..immerhin sind hier 2 ihrer besten Songs drauf; Puszta und vorallem Israel..

begue
Member
****
Ein ganz gefälliges Album.

FranzPanzer
Member
****
Gutes Album der bunten Truppe.

Southernman
Member
****
Bueno.

ultimo
Member
****
Da hat der Herr Siegel doch mal ein originelles und unterhaltsames Album vorgelegt, auf dem mit dem Titellied und "Moskau" auch noch zwei Evergreens enthalten sind. Die Themenauswahl wirkt zwar etwas wahllos aus den Bereichen "Alte Zeiten" und "Fremde Länder" zusammengewürfelt, aber vielleicht macht gerade das die Kurzweiligkeit des Albums aus.

Musikalische Substanz sucht man allerdings bei vielen der Stücke vergeblich.

Besnik
Member
******
Mein allererstes selbstgekauftes Album, habe ich als 8 jähriger Junge verschlungen und heiss und innig geliebt! Neben den 2 Bombensingles "Dschinghis Khan" und "Moskau" waren "Komm doch heim", "Israel Israel" und auch "Sahara" meine Favoriten! Bei "Der Verräter" habe ich wie hypnotisiert auf den Text gelauscht, die Nummer fande ich total spannend! Allein "Pass auf der Drache kommt" fande ich nicht so toll, ansonsten finde ich das Album megastark!

Alphabet
Member
***
Musikalisch isr das eher ein Kindergeburtstag. Aus nostalgischen Gründen, weil 1979 ein durchaus turbolentes Jahr in meiner Kindheit war und die Musikcassette damals an unserer Schule von Hand zu Hand verliehen wurde: gnädige 3 Trash-Punkte.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?