Electric Light Orchestra - Moment In Paradise

Song

Jahr:2001
Musik/Text:Jeff Lynne
Produzent:Jeff Lynne
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:36ZoomEpic
502500 2
Album
CD
12.06.2001
3:36Zoom [Japan Edition]Sony
2466
Album
CD
12.06.2001
3:36Zoom [Reissue Digisleeve]Frontiers
FRCD596
Album
CD
19.04.2013
3:35Original Album ClassicsLegacy
19075881832
Album
CD
14.09.2018

Electric Light Orchestra   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Livin' Thing15.03.1977316
Rockaria!15.05.1977712
Shine A Little Love15.08.1979234
Don't Bring Me Down15.10.1979216
Confusion15.01.1980518
Xanadu (Olivia Newton-John & Electric Light Orchestra)15.08.1980118
Hold On Tight01.09.1981216
Twilight01.01.1982156
Rock'n'Roll Is King01.08.1983166
Calling America01.06.1986224
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
A New World Record15.03.1977916
Discovery15.07.1979360
ELO's Greatest Hits01.03.1980174
Xanadu (Soundtrack / Electric Light Orchestra & Olivia Newton-John)01.08.1980124
Time01.09.1981216
Secret Messages15.07.1983118
Balance Of Power15.03.1986292
Zoom24.06.2001513
Alone In The Universe (Jeff Lynne's ELO)27.11.2015143
Wembley Or Bust (Jeff Lynne's ELO)01.12.2017202
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.76 (Reviews: 17)
31.05.2005 21:05
Falcofreak
Member
*****
Der 2. Song vom Album "Zoom". Ein guter Track von E.L.O. Mastermind Jeff Lynne. Ein schöner und ruhiger Song. Zeitloser Sound.
25.05.2006 19:16
Rewer
Staff
*****
...sehr gut...
21.10.2006 23:17
unclejeffrey
Member
******
Grandiose lynneske Ballade.
30.10.2006 20:02
JLynne
Member
******
dito- unclejeffrey-wurde aber leider von niemandem bemerkt! Jeff malt wieder mit seiner Stimme!
Zuletzt editiert: 01.11.2006 15:47
27.07.2007 19:25
Trille
Member
****
Gute Vier. An den Drums befindet sich übrigens Ringo Starr.
Zuletzt editiert: 27.07.2007 19:38
07.09.2007 16:54
Trekker
Member
******
Bezaubernde Ballade vom Zoom-Album mit einem großartigen Gesang in mehreren Oktaven. So verliebt hat Jeff Lynne noch nie zuvor geklungen.

Mit diesem Song verbinde ich zudem viele schöne Erinnerungen an 2001 ...

EDIT, 2018: Lynne muß damals Zeiten erlebt haben, die ihn am Rande seiner Existenz brachten. Seine damalige Geliebte, die bildhübsche Rosie Vela soll ihn gerettet haben.

Obwohl ich davon keinen Schimmer hatte, glaube ich das sofort.

Bewertung: 6+

Zuletzt editiert: 14.04.2018 11:12
01.02.2008 19:32
europlatine
Member
*****
Sehr schöne Ballade im klassischen ELO-Sound

remember
Member
****
sehr emotionaler, aber nicht unbedingt einer der größten Hitversuche von Jeff Lynne..

WeePee
Member
*****
Okay

fleet61
Member
***
... nur durchschnittlich ...

hisound
Member
****
Knapp (über)durchschnittlich. 4-

Widmann1
Member
*****
Schöne ballade, klasse Ohrwurm

Åke
Member
******
En av tre superlåtar från Zoom. En oerhört vacker komposition......

Dino-Canarias
Member
*****
Und gleich noch ein Mini-Ohrwürmchen hinterher...

Ganz knappe 5.

(4.75)

Sgt.Pepper
Member
**
Kann das "Paradise" hier nicht entdecken ! In Wahrheit wieder ein langweilig dahinplätschernder Song.

PeloPonnes
Member
*****
Die Liveversion gefällt mir noch ein wenig besser, aber insgesamt eine sehr gelungene Nummer; hier spielen auch Keyboards im Gegensatz zum Meisten bon "Zoom" eine mehr als bloss abrundende Rolle.

drogida007
Member
*****

...sehr schön...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?