Ellie Goulding - On My Mind

Cover Ellie Goulding - On My Mind
Digital
Polydor 00602547605863

Charts

Einstieg:02.10.2015 (Rang 26)
Zuletzt:12.02.2016 (Rang 75)
Höchstposition:14 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:15
Rang auf ewiger Bestenliste:3520 (633 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 17 / Wochen: 24
de  Peak: 9 / Wochen: 24
at  Peak: 14 / Wochen: 15
fr  Peak: 61 / Wochen: 12
nl  Peak: 11 / Wochen: 24
be  Peak: 10 / Wochen: 17 (V)
  Peak: 18 / Wochen: 13 (W)
se  Peak: 18 / Wochen: 22
fi  Peak: 8 / Wochen: 7
no  Peak: 14 / Wochen: 11
dk  Peak: 16 / Wochen: 14
it  Peak: 16 / Wochen: 21
es  Peak: 19 / Wochen: 27
au  Peak: 3 / Wochen: 16
nz  Peak: 4 / Wochen: 19

Tracks

21.09.2015
Digital Polydor 00602547605863 (UMG) / EAN 0602547605863
Details anzeigenAlles anhören
1.On My Mind
  3:39
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:39On My MindPolydor
00602547605863
Single
Digital
21.09.2015
3:33Delirium [Ltd. Deluxe Edition Digipack]Polydor
06025 4763422
Album
CD
06.11.2015
3:33DeliriumPolydor
06025 4758715
Album
CD
06.11.2015
3:33DeliriumPolydor
06025 4758720
Album
LP
06.11.2015
3:27vtmKzoom Hits - Best Of 2015Universal
536.539-4
Compilation
CD
13.11.2015
»» alles anzeigen

Ellie Goulding   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Starry Eyed25.06.2010473
Lights25.01.2013822
Your Song22.02.2013413
I Need Your Love (Calvin Harris feat. Ellie Goulding)22.03.2013327
Burn09.08.2013423
Outside (Calvin Harris feat. Ellie Goulding)31.10.2014329
Love Me Like You Do13.02.2015131
Powerful (Major Lazer feat. Ellie Goulding & Tarrus Riley)28.08.2015555
On My Mind02.10.20151415
Something In The Way You Move23.10.20155211
Still Falling For You02.09.20161714
First Time (Kygo & Ellie Goulding)12.05.20172318
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Halcyon19.10.2012518
Bright Lights01.03.2013564
Halcyon Days06.09.2013234
Delirium20.11.201557
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.61 (Reviews: 82)

ShadowViolin
Member
*****
Nun geht's auch bei Ellie Goulding schnell... kürzlich erst wurde "On My Mind" angekündigt, und heute wurde der Song bereits releast. "On My Mind" ist die Lead-Single zum gestern erst angekündigten dritten Werk "Delirium", welches dann auch schon am 6. November folgen wird.

Man hat es bereits bei "Love Me Like You Do" geahnt, aber nun geht Ellie wirklich so sehr in die massentaugliche Pop-Ecke, wie noch nie zuvor. Schlecht muss das natürlich nicht sein, und der Track ist wirklich gut, aber schade ist es trotzdem irgendwie. Nichts destotrotz verdient "On My Mind" vorerst klare 5*; es ist ein Hit-Garant. Und ihre Stimme bleibt herrlich.

Young_Wild_Free
Member
*****
Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen. Ein wenig schade schon, dass sie Richtung Mainstream geht, aber das muss ja für die anderen 21 (!) Songs auf 'Delirium' nichts heissen.
Der Sound ist jedenfalls klasse, die Stimme sowieso. Gute *5 vorerst, wird aber wohl bald zur *6.

Kamala
Member
****
...für mich ist das eher eine kleinere Enttäuschung - Ellies Stimme hört sich, wie immer, lieblich und süss an - warum nur erscheint mir ihre sich repetierende Frage so hektisch und unmelodisch?...4+

sbmqi90
Member
****
Auch für mich eine enttäuschende neue Single von Ellie, die in keinster Weise den Charme und den Zauber von Songs wie "Lights" oder "Anything Could Happen" besitzt. Wenn dieser Vorbote mit seinem schwachen Refrain charakteristisch für das ganze Album sein soll, dann gute Nacht. Knappe 4 nur.

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
Ich liebe Ellie Goulding und mich stört es überhaupt nicht das sie in den Mainstream Pop geht, wen sie es so beherrscht wiso nicht.

Eine tolle neue catchy Single, freue mich schon aufs Video und was sonst noch kommt für das Album.
Vorerst 5*+

TaylorHarris
Member
******
SHE BLEW MY MIND!

Einfach nur WOW! Dieser Track ist ein Meisterwerk. Nicht von "Mainstream", denn ich könnte sie mit keinem Künstler vergleichen und sagen: "Ja, da höre ich Ähnlichkeiten." Sie ist und bleibt einzigartig, unsere gute Ellie.

Ich habe lange gewartet und freute mich umso mehr als ich hörte, dass im September was neues zu hören sein wird. Kurz vorher fing sie ja an, Snippets und Covers zu posten, welche alle wunderschön sind!

Diese Beats, dieser Text, diese Stimme, es bläst mich wirklich weg. Einfach toll und eine perfekt Länge. Ich hoffe sehr, dass sie damit überall mindestens in den Top 10 landen wird.

Ich konnte bis vorhin nicht sagen, wer Taylor Swift den momentanen Pop Thron noch streitig machen könnte, jetzt weiss ich es, ihre Freundin Ellie. Sie sieht vielleicht nicht ganz so gut aus, dafür ist sie eine viel grössere Künstlerin, welche viel mehr Herzblut in ihre Songs legt! Ich bin wie man wohl hört klar auf der Seite von Miss Goulding :)

Einfach riesig und ich wünsche mir überall die #1, GO Ellie :)

NACHTRÄGLICHE ANMERKUNG: Leider sehr enttäuschendes Musikvideo. Ist der gleiche Produzent wie bei den meisten Videos von Calvin Harris, Emil Nava. Der kann einfach nichts, schade. Mit einem Knaller-Video hätte man den Song noch mehr pushen können.
Zuletzt editiert: 22.09.2015 13:42

sophieellisbextor
Staff
****
Il était temps qu'elle se renouvelle.

Miraculi
Member
****
ON MY MIND ist eine 1:1 Kopie von BURN - in Bezug auf die melodiöse Einfachheit und wenig vorhandene Cleverness in der Ausführung. Das hat mich damals schon eher gelangweilt - und wiederholt sich auch hier ... mehr USA-Cola-Pop denn UK-Ellie Goulding ... eher eine kurzfristige Nummer ... knappe 4.

HASE22
Member
***
Sehr durchschnittlicher Popsong, mit viel wohlwollen noch eine drei, mehr auf keinen Fall.

Supersok
Member
****
Goede nieuwe single! niet super bijzonder, maar er valt verder weinig aan op te merken.

gherkin
Member
****
Leuk liedje van Ellie Goulding.

Cheetah
Member
*****
Ik was meteen weg van het nummer

Chuck_P
Member
*****
gefällt.

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Een wat mager nieuw plaatje uit ½ september 2015 door de blonde schone Britse zangeres, gitariste en songschrijfster: "Elena Jane Goulding", alias: "Ellie Goulding" !!! Voorloper van haar nieuwe studioalbum dat op 6 november 2015 officieel uitkomt: "Delirium" ☺!!!

Galaxy
Member
****
Etwas enttäuschende Leadsingle. Hoffe, da kommt noch besseres vom kommenden Album. 4*

ul.tra
Member
****
Das geht in Ordnung

Kirin
Member
****
Ich bin, wie viele, die ihre Musik so schätzen, enttäuscht von diesem Song. Tönt völlig angepasst, ideenlos und vor allem ohne Charakter. Dennoch bin ich zuversichtlich, dass sie irgendwann wieder Musik macht, die experimenteller klingt.

LIFTER500
Member
***
One of her more average ones.

rotrigodelafuente
Member
***
...na ja... überzeugt mich leider gar nicht!

tgebele
Member
****
Klingt etwas anders als ihre vorherigen Songs. Muss ich mich erst noch daran gewöhnen.

Musik-Lover
Member
*****
Sehr gut
Zuletzt editiert: 04.02.2016 16:20

gate4free
Member
***
Dieser Song ist eine Katastrophe für Ellie's gesangliche Möglichkeiten. Ein abgehacktes, überkomprimiertes Stück Eisklotz, dass es einen friert, wenn man sich das anhören muss - gutwillige 3.

fabio
Member
****
gut

Chartsfohlen
Member
****
Was meine Beziehung zu Ellie Goulding anbetrifft, ist es wohl zunehmend mit der eines älteren Ehepaars zu vergleichen: Man kennt sich, man schätzt sich auch irgendwie noch und weiß, dass es eher schlechter als besser wäre, sich zu trennen. Aber die großen Emotionen sind längst einem kühlen "man schätzt sich" gewichen. So klingt auch dieser Song hier... kühl und irgendwie emotionslos, ohne dass man ihn wirklich hassen könnte.

Patrick3
Member
******
Prachtig

irelander
Member
****
These sort of hooks usually bug me, and would even find it more likely given Ellie's robotic delivery, but I find it rather catchy. 3.5
Zuletzt editiert: 17.11.2015 03:01

Werner
Member
****
...liebliche vier...

Steffen Hung
hitparade.ch
***
Zu wenig melodiös für mich.

Der_Nagel
Member
***
viel zu lieblich abgehalten und die repetitiven "Why I got you on my mind" stören, 2.75…

Ali1610
Member
****
Eine 4 ist klar drin, aber für eine 5 will es nicht reichen. Bemüht, aber nichts Weltbewegendes.

kameo
Member
***
Can be a bit repetitive at times. I've only listened to this a few times, so my rating might change for the better or worse.

bluezombie
Member
***
She's no good and neither is this song, so it's a match made somewhere in between heaven and hell.

Åke
Member
**
Dålig.

josh4u92
Member
******
So darn catchy!

zürifee
Member
***
Nicht gerade ein Highlight von ihr!

timothy444
Member
****
It's a slightly lesser "Burn" but still enjoyable to listen to in the background.

kristn_20
Member
***
goed

RV
Member
***
Ik vind Ellie Goulding echt zo'n overgewaardeerd zangeresje wier beste prestatie de soundtrack van een seksfilm was. Dat moet toch wel wat zeggen, toch? Hoe dan ook, 'On My Mind' begint matig en gaat vervolgens over op een catchy klinkend refrein, tot je je realiseert dat dat refrein toch best wel repetitief en irritant is. Om daarbovenop nog eens zout op de wonde te strooien, roept Radio 538 het plaatje uit tot Alarmschijf. En dat terwijl Goulding al lang en breed op nummer 12 stond. Godsamme, wat overbodig. Ik zal het altijd blijven zeggen: Ellie Goulding is gewoon fucking overrated.

remix1970
Member
***
Abgerundete 3,5* recht gute Radio Nummer. Irgendetwas fehlt mir aber hier.

remember
Member
****
Tja lieber Fan, von einem "Meisterwerk" genau so weit entfernt wie von einem Top-10 Platz oder gar *hüstel*, #1.

HeNK!
Member
*
Horrifying nervous-breakdown of a song. Pity, I loved 'Burn', but this is absolutely zero.

Samuelw300
Member
****
Vom früheren Stil der Sängerin höre ich da jetzt nicht mehr soviel raus. Der Song klingt recht "zu perfekt" zusammengeschustert. Ellies Stimme kommt hier nicht so sehr hervor.

Dennoch angenehm homogener Popsong, der einfach gut berieselt.

Fuchs im Wald
Member
***
Bin ich wirklich der Einzige, der hier zumindest im Instrumental eine Ähnlichkeit zu "Message In-A Bottle" von The Police raushört, oder liege ich mit meiner Assoziation völlig daneben? Wie dem auch sei, der hier zur Bewertung stehende Titel vermag mich nicht zu überzeugen, wobei ich noch anmerken möchte, dass Ellie Goulding bis auf zwei, drei Ausnahmen meiner Meinung nach eher uninteressanten Pop gemacht hat. Einen Rückschritt kann ich hier folglich nicht erkennen, eher Stagnation.

TravD
Member
****
Good track from Ellie Goulding, though she has definitely had better in the past.

sanremo
Member
**
schwach

NxtGenration
Member
****
HUGE Ellie Goulding fan.

A decent and confident introduction into the 'Delirium' era. There's not a lot different lyrically to most other pop songs about love/infatuation, and to be perfectly honest this song would sound just like any other guitar-assisted synthpop tune had it not been sung by Ellie. Her raspy, British-accent-tinged vocals give this song the charm and fluttery aesthetic it needs to become a hit.

Wumpel
Member
**
Der Refrain ist ja wohl wirklich eintönig und blöd.. da kann das sexy Cover auch nicht drüber hinwegtrösten

Besnik
Member
****
Überraschenderweise find ich den Song ziemlich gut, weil mich hat sie ja in letzter Zeit bissle enttäuscht, aber jeh öfter ich diese Nummer höre um so besser gefällt sie mir! Der Refrain hat sich irgendwie in mein Gehirn festgesetzt! Und das mit dem "Mainstream" versteh ich nicht ganz, was war denn "Burn" oder "I need your Love"???
Zuletzt editiert: 22.12.2015 22:48

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Sebastiaanmember
Member
****
Overgewaardeerd valt toch hartstikke mee? Goed, dit nummer vind ik wel leuk klinken.

southpaw
Member
****
We were stardust, we were golden. Now we're all Goulding.

Chemmical
Member
**
Annoying without being catchy.

jaccok
Member
**
Niet echt mijn ding ;)

silvm
Member
****
Listenable...

FranzPanzer
Member
***
Ein Lied wie der vielzitierte 1993er Ford Mondeo. Mehr muss man dazu nicht anmerken.

Musicfreaky_93
Member
*****
Coole Nummer!

SoC_Girl
Member
***
Hatte auch nen Boy in my mind. Bis ich mit seinem Kumpel rumgemacht habe.

mildred
Member
**
I share the same opinion as Chemmical.

Ökkel
Member
***
Angepasst ist das neue Schwarz. Und was Taylor Swift kann, kann Ellie Goulding schon lange.

Uebi
Member
***
Das ist der erste Song aus ihrem neuen Album? Klingt eher einfallslos, der Refrain ist langweilig und zu repetitiv, da sprechen auch die Chartspositionen Bände. Einer ihrer schlechteren Songs, knappe 3.

Deinonychus
Member
**
In der Tat. Flaue und nichtssagende Nummer, und dann noch so ein mühsamer Beat. Klares Nein.

oldiefan1
Member
****
ich gebe eine gute 4

Reto
Member
****
Ziemlich gehaltlos - fällt nach LMLYD brutal ab.

Schiriki
Member
***
Nach "Love me like you do" schon etwas schräg

schnurridiburr
Member
***
Sie kann's sicher besser.

Ale&Bea
Member
***
3.5

Widmann1
Member
*****
Starke Nummer, weil bewusst anders als die bisherigen Ohrwürmer. Vermeintlich sperrig entpuppt sich das teil dann doch wieder als unwiderstehlicher Ohrwurm.

Richard (NL)
Member
**
Wat een zenuwachtig nummer. Niks aan dus!

masu
Member
******
Mega!Typisch Ellie Goulding die hat so geile Songs!

ericwyns
ultratop.be
***
Eigenlijk jammer dat net dit nummer als singel uit haar album 'Delirium' werd gekozen, want er staan echt veel betere nummers op. Werd toch een seieuze hit in de Vlaamse Ultratop 50: eind 2015/begin 2016 stond het nummer zeventien weken genoteerd met een piekpositie op nummer 10.
3+

FCB_39
Member
*****
Auch dieser Track hat Drive genau wie bei Taylor Swift, im Gegensatz zu vielen Songs im Mainstream, welche einfach den selben Beat und Rhythmus haben
Zuletzt editiert: 05.03.2016 15:38

vancouver
Member
*****
perfekt für etliche Remixe - auch im Original mit viel Drive

DaveNT
Member
****
Average but reasonable quality song. Goes a bit slow in the tempo. I've grown kind of weary with this over time so I'm not dying to hear this anytime soon. The video clip is quite dire. 3.5*

ulver657
Member
**
sehr nervig!

spatz-98
Member
***
aufgerundete 3

CDN: #10, 2015
USA: #13, 2015

BingTheKing
Member
****
kan er mee door

Redsonnya
Member
***
Eher anstrengender Mainstreampop.

drogida007
Member
****

Eine knappe 4.

Mister Otto
Member
**

lifetec1
Member
**
einfach nerviger Song

alleyt1989
Member
*****
It's a nice track but doesn't stack up well against most of her singles discography.

ahmetyal
Member
**
meh
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?