Erste Allgemeine Verunsicherung - Neue Helden braucht das Land...

Cover Erste Allgemeine Verunsicherung - Neue Helden braucht das Land...
CD
Ariola 88697 570032

Album

Jahr:2010
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:19.02.2010 (Rang 1)
Zuletzt:03.09.2010 (Rang 64)
Höchstposition:1 (2 Wochen)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:29
Rang auf ewiger Bestenliste:736 (1363 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 34 / Wochen: 3
de  Peak: 26 / Wochen: 6
at  Peak: 1 / Wochen: 29

Tracks

05.02.2010
CD Ariola 88697 570032 (Sony) / EAN 0886975700325
Details anzeigenAlles anhören
1.Dummheit an die Macht
  3:51
2.Rabatt, Rabatt
  3:28
3.Ein Huhn
  0:32
4.Neue Helden (braucht das Land)
  3:20
5.Baden in Aden
  0:31
6.Obama
  2:51
7.Simsalabim (Die Esoterroristen)
  3:14
8.Boshaft ist die Vogelschar
  0:25
9.Nostradamus
  4:25
10.Die Steirerwerdung
  0:24
11.Männer brauchen Tritte
  3:15
12.Eloise & die Krise
  3:36
13.EAV feat. Ilir and The Global Anti-Fascists - Supertürke
  3:24
14.Toleranz
  4:39
15.Stein der Weisen
  0:14
16.Hypochonder
  3:15
17.EAV feat. Malle-Kalle - Bitte Bier
  4:05
18.Beim Csejtei im Hof
  3:40
19.Wie schön (wär diese Welt)
  4:31
   

Erste Allgemeine Verunsicherung   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Der Alpen-Rap01.08.1983612
Afrika - ist der Massa gut bei Kassa15.10.1983612
Go, Karli Go15.01.1985612
Ba Ba Banküberfall15.12.1985416
Märchenprinz15.03.1986118
Heiße Nächte (in Palermo)01.07.1986314
Fata Morgana15.11.1986114
Küss' die Hand, schöne Frau15.11.1987122
An der Copacabana15.03.1988212
Burli15.06.1988244
Kann denn Schwachsinn Sünde sein...?15.11.1988108
Ding Dong15.04.1990116
Samurai05.08.1990213
Einer geht um die Welt02.12.1990263
Jambo27.10.1991612
Hip Hop!08.03.1992275
300 PS (Auto ...)13.11.1994512
Einmal möchte ich ein Böser sein19.03.1995178
Schau wie's schneit20.07.1997178
Bongo Boy07.12.1997322
Der Wein von Mykonos (The Himbeer Teddies)16.08.1998817
Hasta la vista17.01.1999354
God Bless America04.07.20042415
Neue Helden (braucht das Land)05.02.2010387
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Spitalo Fatalo15.10.1983510
À la carte01.01.19851114
Geld oder Leben!15.11.1985178
Liebe, Tod & Teufel01.12.1987138
Kann denn Schwachsinn Sünde sein...?15.11.1988214
Neppomuk's Rache (Dieses Land braucht einen Kaiser)27.05.1990128
Watumba01.12.1991122
Nie wieder Kunst (wie immer ...)04.12.1994125
Kunst-Tour '95 - Live13.08.1995129
The Grätest Hitz08.12.19961016
Im Himmel ist die Hölle los!07.09.1997119
Himbeerland01.11.1998221
Austropop in Tot-Weiss-Tot - 2000 Jahre sind genug (Klaus Eberhartinger & Die Gruftgranaten)09.07.20001212
Let's Hop - Das Allerbeste aber Feste19.11.2000916
Frauenluder11.05.2003118
100 Jahre EAV - Ihr habt es so gewollt!!19.06.20054141
Platinum Kolläktschn12.05.2006416
Amore XL26.10.2007130
Neue Helden braucht das Land...19.02.2010129
Neue Helden live in Graz22.10.201088
Werwolf-Attacke - Monsterball ist überall!!13.02.2015121
1. Allgemeine Verunsicherung20.11.2015174
Was haben wir gelacht – Verdächtige Larifaritäten aus drei Jahrzehnten04.11.201684
Alles ist erlaubt12.10.201825
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.55 (Reviews: 11)

Alxx
Member
****
Als jahrelanger EAV-Fan muss ich mir eingestehen, dass die früheren Alben einfach besser waren. Diese "rockige" EAV sagt mir nicht so ganz zu. Speziell auf diesem Album gefallen mir die Melodien der Songs nicht so gut. Dieser verspielte EAV-Sound der 80er und 90er fehlt hier. Highlights sind aber trotzdem "Supertürke", "Neue Helden" und "Toleranz" - textlich sind die meisten schwer in Ordnung!

Werner
Member
*****
Die EAV wird älter und reifer. Dadurch tritt der Klamauk zwar etwas in den Hintergrund, dafür sind ihre Text noch bissiger und pointierter.
Ich finde es eine abwechslungsreiche und gute Scheibe, allerdings gebe ich jetzt schon allen Kritikern recht, die bestimmt noch kommen und nörgeln werden, dass es auf 'Neue Helden...' nichts Neues von der EAV gibt...

Demofan
Member
****
besser als der vorgänger!

remember
Member
***
Möglicherweise ihre letzte CD..gefällt mir nur phasenweise..

Reto
Member
******
Ein neuer grosser Wurf unserer lieben Nachbarn. Die Sechs haben sie damit auf sicher.

Höhepunkte: Neue Helden (braucht das Land), Nostradamus, Supertürke, Toleranz, Beim Csejtei im Hof
Zuletzt editiert: 26.02.2010 17:03

Ockham
Member
***
Als EAV-Fan seit über 20 Jahren muss ich sagen: Ich bin enttäuscht.
Ich habe mir viel mehr versprochen. Doch warum?

Nachdem angekündigt wurde, dass auf dem neuen Album das EAV-Postmillennium-Thema Nummer 1 (nämlich Ficken) etwas zurückgestellt werden würde und man sich WIEDER mehr der Gesellschaftskritik widmen würden, dachte ich mir: Das muss was werden! Doch gefehlt. Leider. (Mehrheitlich linke) Moralpredigt in Ehren, aber doch sicher nicht mit dem Dampfhammer. Da nutzt es wenig, dass die Spitzer'schen Texte aus mal mehr, mal weniger eloquenten Versen zusammengezimmert wurden.
Was früher zwar wie ein Blödelsong daher kam, enthielt unvergleichlich oft soziokritische Denkanstösse: Gut verpackt, klasse gereimt und nur ganz kurz angetippt. Dem Kenner vermochte diese Verschmitztheit der trapezkunstgleichen Sprachkreationen stets ein Lächeln zu entlocken.

Auf diesem Album geht es aber ganz anders zu: Zuerst wird ein aktuelles Gesellschaftsthema ausgesucht, dann wird etwas herumgeverselt & "Themen-Kalauer" zusammengetragen, bis es so ein Etwas mit entsprechend passende Strophen & Reim herausgebährt. (Bsp: Rabatt, Rabatt): Übel. Es wirkt alles so künstlich, konstruiert und auf krampfhaft Lustig getrimmt, aber dadurch halt schliesslich auch belanglos - selbst wenn es an sich ernste Themen sind, die von kaum einer Band sonst angegangen werden. Die wilden Musikstil-Mixe geben dem Ganzen schliesslich noch den Rest.
Die EAV - meine EAV - gibt es nicht mehr.

zaphod
Member
******
gut wie eh und je

G-Cis
Member
*****
Wow
diese Seite kannte ich noch gar nicht so richtig von ihnen, besonders nach so vielen Blödel-Alben
Viel kritischer und es regt sehr zum Nachdenken an

long
Member
******
sehr gutes Album!

2014 soll angeblich ein neues Album erscheinen

x5-452
Member
*****
Gutes album

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?