Evanescence - Taking Over Me

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:48FallenWind-Up / Epic
510 879 0
Album
CD
04.03.2003
Live from Cologne4:06Everybody's FoolSME
674 799 2
Single
CD-Maxi
01.06.2004
Live3:57Anywhere But HomeWind-Up / Epic
519 207 3
Album
CD
22.11.2004
Live3:57Anywhere But HomeWind-Up
6870412
Album
CD
25.09.2009
3:48FallenWind-Up
6870432
Album
CD
25.09.2009
»» alles anzeigen

Evanescence   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Bring Me To Life04.05.2003333
Going Under21.09.20031412
My Immortal21.12.20031120
Call Me When You're Sober29.09.2006715
Lithium05.01.2007416
My Heart Is Broken25.11.2011362
Lost In Paradise08.06.2012711
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Fallen11.05.2003173
Anywhere But Home05.12.20041013
The Open Door13.10.2006225
Evanescence21.10.2011410
Synthesis24.11.2017114
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.84 (Reviews: 56)
09.12.2003 21:11
Michael
Member
******
auch Top
04.01.2004 14:40
Fido
Member
******
so geil düster!!
18.01.2004 19:14
jaja
Member
******
suuuper
21.01.2004 10:22
80s4ever
Member
**
diskutieren wir hier über das gleiche Lied?!?
16.04.2004 19:01
Cooldown
Member
******
absol0t 80s4ever ;-)

Melodisch/ruhige Klavierklänge + Gitarrenriffs + Amy Lee = Rockige Evanescene-typische Mischung

Super gemacht - schade wird's nicht Single #4
01.06.2004 21:29
YVE
Member
*****
gefällt mir, aber für ne 6 reichts nich, sorry...
03.07.2004 13:51
ozantncr
Member
****
13.08.2004 22:08
cluhec
Member
******
für mi eis vo de beschte lieder uf dr platte
10.10.2004 11:39
Phil
Staff
*****
sehr gut
26.01.2005 20:27
southpaw
Member
***
Ohne das Gitarrenarrangement wär's eine 4 ... aber dann wär's eben eine andere Band :-))
11.03.2005 11:45
Sacred
Member
*****
...sehr gut...
25.03.2005 03:30
Blackbleeding
Member
******
die frau hat einfach nur eine geile stimme
und der song insgesamt is richtig geil
16.04.2005 18:36
drivedöme
Member
******
de amy iri schtimm isch eifach uhuere geil!!!!!
18.04.2005 18:18
Michelle
Member
*****
Die Stimme ist eine Klasse für sich...
05.05.2005 16:46
speedy
Member
******
stark
14.08.2005 22:08
Sickmen
Staff
****
Naja, bleibt mir nicht im Ohr...
20.10.2005 08:57
Dunki17
Member
******
Hätte sich sicher toll als Single gemacht! Leider, nahmen Evanescence Everybody's Fool als vierte Single, was zwar auch nicht schlecht ist, aber mehr Erfolg hätten sie schon mit "Taking Over Me" gehabt! Schöner Song!
21.11.2005 14:31
Time_Q
Member
*****
Für "Fallen"-Verhältnisse durchschnittlich ...
27.09.2006 16:02
havefun
Member
*****
doch gefällt mir also sehr gut
07.10.2006 16:50
gurgi
Member
******
Ich find den Song toll.
28.10.2006 16:02
Musicfreaky_93
Member
******
Ohrenwurm_Garantie!!
08.11.2006 22:28
Werner
Member
****
...ein weiterer typischer Evanescence-Song. Für mich klingen sie alle in etwa gleich...
23.02.2007 11:02
Kanndasdennsein
Member
*****
Für mich nicht unbedingt ein Ohrwurm, aber ein sehr guter Song!
26.02.2007 21:53
flinkefinger
Member
**
Ich mag keine solchen düsteren Songs - ich höre daraus einfach nur die organisierte Verzweiflung der heutigen Generation.
Zuletzt editiert: 26.02.2007 21:56
08.03.2007 11:43
Homer Simpson
Member
*****
wenn man vorher eine Pause macht und dann das Stück hört kann man eine 5 geben
24.05.2007 17:47
AllSainter
Member
****
Wow --- hört sich gar nicht schlecht an ... gefällt mir
15.06.2007 01:21
red dildo
Member
*****
@flinkefinger: Dies soll jetzt absolut kein Angriff auf deine Meinung sein, aber solche Reviews schmerzen und ärgern mich.
Düsternis, Wehmut und Verzweiflung sind ein genauso legitimes (und zudem eines meiner in der Musik präferierten) stilistischen Mittel wie Ausgelassenheit und Heiterkeit auf der Gegenseite. Inwiefern ein solches ausgerechnet den Zustand der heutigen jungen Menschen charakterisieren oder representieren soll, ist mir schleierhaft, da derart Motive bekanntlich seit vielen hundert Jahren gestaltet werden, ob in Epik, Lyric, Dramatik, klassischer oder eben moderner Musik.
Ich bezweifle stark, dass solche Thamatiken früher ausschliesslich und "nur so" in den Künsten zum Ausdruck gebracht wurden und im Alltag gänzlich ohne Belang waren...

Die "heutige Generation" ist für mich ohnehin ein weiter theoretischer Allgemeinplatz der von Rechtspopulisten geschaffen wurde, um effiktiver propagieren zu können.

So, nun aber zum Song:
Wunderschönes Piano-Intro, das von den Gitarren etwas gar aprupt beendet wird. Ein sanfterer Übergang (oder der ganze Song als Ballade) wäre wünschenswert gewesen. Sonst ein Klasse Song durchwegs.
Damals hat das ganze auf mich noch viel echter und direkter gewirkt als bei den neuen Songs.
02.08.2007 15:31
remember
Member
****
gut..
13.08.2007 21:01
Enhancer
Member
****
Nein die Frau hat überhaupt keine gute Stimme.. aber das Lied ist nicht mal sooo schlecht
23.08.2007 18:52
Flipper2601
Member
****
mittelmaß
16.10.2007 10:30
aloysius
Member
****
Musikalisch in Ordnung, aber die Stimme von Amy Lee ist mir wieder einmal zu penetrant und krächzig. Deshalb nur vier Sterne.
29.10.2007 13:13
ad4rkb0rg
Member
****
Hier befinden sich klar wieder die Gitarren im Vordergrund. Zum Teil ist das nicht schlecht, aber in dem Song ist es ein wenig fehl am Platze.
Zuletzt editiert: 29.10.2007 13:13
08.12.2007 00:01
miss_grace
Member
*****
... five ...
16.02.2008 17:27
aschlietuna
Member
******
Love. sie würde ich mal gerne live sehen und hören

Samuelw300
Member
****
Ein hübscher, netter, nicht mieser Albumfüller.


Zuletzt editiert: 21.11.2011 00:09

Southernman
Member
****
Buena.

SoC_Girl
Member
******
Fantatisch. Ich liebe das Album!

Galaxy
Member
******
...tolles lied...

King Peos
Member
*****
ebenfalls ein sehr gelungener Song auf dem starken "Fallen". Knappe 5*

nirvanamusic87
Member
*****
Superb track and so addictive and great.

1992er
Member
*****
gut

Dino-Canarias
Member
****
Super-brave Hausmannskost halt eben.....


Knappe 4.

Gelber Blubbel
Member
*****
Guter, rockiger Albumtitel. Ab da wurde es aber schon langsam eintönig auf dem Album.

alleyt1989
Member
******
yup i really like this one, one of my favourite sing alongs from this album you can just feel the passion of the vocal!

BeansterBarnes
Member
****
Solid but by this point of the album it's getting pretty boring.

Reto
Member
*****
Das Evanescence-Konzept funktioniert auch hier bestens, bloss wirds mit zunehmender Albumdauer etwas langweilig...

linkin.park
Member
******
ein weiterer top-track. allerdings nicht grad das innovativste.

bluezombie
Member
****
Solid track.

ShadowViolin
Member
******
Nach den ersten Sekunden erwartet man ja fast eine Piano-Ballade, wird dann aber doch rockiger. Ein weiterer grossartiger Song.

-6*

sbmqi90
Member
*****
Gewohnt guter Song von Evanescence.

HeadInAMuse
Member
**
The first 2 bars of piano in this song are absolutely fantastic, then the whole song is ruined by what is possibly the ugliest, most desperately uncharismatic guitar riffing on an album full of it, unfortunately the song stays in that form.

Acooper
Member
**
Bof.

Hänsi
Member
******
Sehr Gut

rääm
Member
******
Schön

Widmann1
Member
****
Finde ich nicht so zwingend. Der Sound ist weiterhin gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?