Fleetwood Mac - Caroline

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:53Tango In The NightWarner Bros.
925 471-1
Album
LP
13.04.1987
3:53Tango In The Night [Expanded]Rhino
8122794637
Album
CD
31.03.2017
3:53Tango In The Night (2017 Reissue) [2CD Expanded Edition]Warner Bros.
081227946371
Album
CD
31.03.2017
3:50Tango In The NightRhino
8122793561
Album
LP
26.05.2017

Fleetwood Mac   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Oh Well15.12.1969612
Tusk15.12.1979616
The Farmer's Daughter01.07.198166
Little Lies15.01.1988214
Dreams30.10.2020641
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Rumours15.11.1977254
Tusk01.01.1980416
Tango In The Night01.06.1987232
Behind The Mask13.05.1990197
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.43Fleetwood Mac - Caroline (Reviews: 37)
10.07.2005 21:34
Oli83
Member
*****
Wirklich mal n guter Buckingham Song!
07.11.2005 22:27
Sacred
Member
*****
Ohrwurm!
04.11.2006 13:44
Rewer
Staff
*****
...sehr gut...
27.12.2006 11:46
MichaelSK
Member
*****
stark gemacht
06.05.2007 19:08
Homer Simpson
Member
****
die hässlichen 80er
11.07.2007 14:54
Bette Davis Eye
Member
***
Äußerst monoton und die Stimme klingt besonders im Refrain ziemlich nervig. Einer der schwächeren Tracks vom "Tango In The Night" Album!
27.10.2007 20:42
Philo
Member
*****
habe ich mir ewig nicht mehr reingezogen...das waren zeiten..wenn sowas doch nur mal wieder im radio kommen würde
05.12.2007 17:37
Reto
Member
*****
FM hier für einmal mit männlichen Vocals, auch das haben sie toll hingekriegt. Vor allem rhythmisch sehr interessant.
10.12.2007 14:29
LarkCGN
Member
****
Gut!
13.01.2008 23:33
Sven84
Member
*****
Gut.
23.02.2008 01:02
Dabelju
Member
*****
"She's so crazy, she's so lazy..."
Kraftvoller Song aus dem 1987er-Album Tango in the night, gesungen von Lindsey Buckingham.

Zuletzt editiert: 23.02.2008 01:03
23.02.2008 01:42
southpaw
Member
****
Recht gut, bis auf die penetranten drums.

Mitsuomi
Member
****
4+, dann lieber die damen am gesang

Cornwell
Member
*****
Klingt fast wie Toto, die gaben der Hälfte ihrer Songs auch Frauennamen...starke Nummer jedenfalls.

alter_schwede
Member
*****
Gerade die drums liebe ich an diesem Song!
Überhaupt eine meiner Favoriten von Mr. Buckingham. Nur ganz knapp keine 6*.

fleet61
Member
*****
Hallo? Die Buckingham-Songs sind fast alle gut! Und wie eintönig wäre es wenn nur die Damen singen? Gerade die Vielfalt von 3 Solisten die gleichzeitig auch Songschreiber sind zeichnet diese Gruppe aus. Außerdem kann man die 80er hässlich finden, bei Fleetwood Mac waren sie genial !!!

sanremo
Member
***
weniger

Widmann1
Member
*****
stark

Topbart
Member
****
prima nummer op het album ''Tango in the night'' uit 1987

rhayader
Member
****
Nett, aber nichts spezielles. Hier darf sich mal Mick Fleetwood an Drums und Percussion etwas austoben.

Mümmelgreis
Member
*****
Guter Song trotz mühsamer 80s-Produktion.

remember
Member
****
Natürlich ist das ein guter Song.
Im Intro glaube ich jedesmal Ofra Haza zu hören.
Zuletzt editiert: 05.12.2014 22:14

alleyt1989
Member
****
Good. Interesting mix of easy-listening and power ballad.

James Egon
Member
****
o.k.

Rock'n'roll Gypsy
Member
******
Ah, ein Lied über mich :D

ShadowViolin
Member
****
Guter Chorus, sonst leider 'nur' solide. 4+*

Ghost_Of_Download
Member
*****
Gute Nummer.

fabio
Member
*****
gut

clublover
Member
****
Gut

glitterprinsen
Member
****
Good.

drogida007
Member
****

Ist natürlich nicht so gut wie die Singles aus diesem Album.

FranzPanzer
Member
***
In ihrer späteren Werkphase - so wie hier - gefiel mir ihre Musik oft nicht mehr so gut wie in den Siebzigern, sieht man von "Little Lies" ab. Hier ist das auch wieder zu beobachten: Der Song (von 1987) ist nett, aber irgendwie kommt kein Gefühl rüber. Es ist "einfach nur Popmusik", wenngleich das sehr solide Arrangement lobenswert ist.

gherkin
Member
*****
Eén van de vele prima nummertjes van Fleetwood Mac.

bussibär
Member
*****
Gutes Lied aus der MC: "Tango In The Night".

Werner
Member
****
Rhythmisch stark, musikalisch solide vier.

Bearcat
Member
****
Best aardige albumtrack

pwill
Member
****
Das Schlagzeugintro hat mich beinahe abgetörnt. Aber als dann die Gitarren einsetzen habe ich wieder interessiert zugehört. Der Refrain ist dann - für meinen Geschmack - wieder ziemlich lasch geraten. Die Instrumental-Middle8 hat eine beinahe indisch-anmutende Stimmung, die dann leider wieder durch den Refrain zerstört wird.
Kein Werk, das mich faszinieren könnte.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?