Foo Fighters - Something From Nothing

Cover Foo Fighters - Something From Nothing
Digital
RCA -

Song

Jahr:2014
Musik/Text:Foo Fighters
Produzent:Butch Vig
Foo Fighters
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:31.10.2014 (Rang 75)
Zuletzt:31.10.2014 (Rang 75)
Höchstposition:75 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:10805 (1 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 100 / Wochen: 1
at  Peak: 75 / Wochen: 1
nl  Peak: 57 / Wochen: 1
be  Peak: 42 / Wochen: 2 (V)
  Tip (W)
nz  Peak: 32 / Wochen: 1

Tracks

17.10.2014
Digital RCA - (Sony)
Details anzeigenAlles anhören
1.Something From Nothing
  4:32
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:32Something From NothingRCA
-
Single
Digital
17.10.2014
4:48Sonic HighwaysRCA
88875018792
Album
CD
10.11.2014

Foo Fighters   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Pretender16.11.2007464
Wheels30.10.20093612
Rope25.03.2011511
Walk01.07.2011492
Best Of You23.11.2012741
Something From Nothing31.10.2014751
Congregation14.11.2014731
Learn To Fly14.08.2015691
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Foo Fighters23.07.19951312
The Colour And The Shape01.06.1997197
There Is Nothing Left To Lose21.11.1999342
One By One03.11.20021913
In Your Honor26.06.2005520
Skin And Bones01.12.2006308
Echoes, Silence, Patience & Grace05.10.2007422
Greatest Hits13.11.20091036
Wasting Light22.04.2011137
Sonic Highways21.11.2014311
Saint Cecilia EP04.03.2016631
Concrete And Gold29.09.2017110
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.03 (Reviews: 31)

Miraculi
Member
****
Solider Radio-Rock mit ganz ganz leichtem Funk-Touch ... jetzt bloß keine Revolution erwarten!

LIFTER500
Member
***
Not bad, one of their better tracks.

gherkin
Member
******
De hooggespannen verwachtingen zijn ingelost. Geweldig nieuw werk van Foo Fighters.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Een in het begin een beetje tamme, maar zekers géén verkeerde plaat, door de Amerikaanse rockformatie: "Foo Fighters", begin oktober 2014 !!! Voorloper van hun nieuwe studioalbum: "Sonic Highways", die 10 november 2014 officieel uitkomt ☺!!!

Chartsfohlen
Member
*****
Mich überzeugt die songinterne Steigerung nach einem etwas arg gemächlichen Auftakt. Die ersten zwei Minuten haben sich relativ schwer getan, da war ich mir eigentlich auch schon ziemlich sicher, nicht so recht mit dem Titel warm zu werden. Doch zum Ende hin nimmt der Titel doch deutlich Fahrt auf und hat mich dann letztlich doch ganz gut mitgenommen. Schön die knapp fünf Minuten Laufzeit genutzt.

Deshalb eine knappe 5.

Supersok
Member
*****
vanaf de eerste klanken al een fijne plaat! Goede eerste single van het nieuwe album.

rotrigodelafuente
Member
******
für mich eine klare 6, weil ff wieder einmal mehr unter beweis stellen, dass sie in sachen rock zur derzeitigen elite gehören. tatsächlich startet der song eher gemächlich, steigert sich langsam und geht ab minute drei voll ab. ich würde es dann schon eher metal zuordnnen. mit sehr geilen gitarrenriffs und zu keiner sekunde langweiligen 5 minuten gesamtspielzeit ist dieser track ein würdiger vorreiter des kommenden und vielversprechenden ff-albums! sicherlich kein gewöhnlicher radio-rock!!
super gemacht jungs!!!

KingBandicoot
Member
***
A pretty big disappointment for me.

Doesn't live up to anything from their "Wasting Light" album unfortunately, and it only starts to hit good form for me when the song is winding up.

DeejayDave
Member
***
Niet mijn band maar muzikaal gezien prima in orde.

sophieellisbextor
Staff
*****
Pas un fan du groupe, mais même la première écoute m'a convaincu.

Der_Nagel
Member
****
Gegen Ende hin sich gut steigerndes Rockstück der Amerikaner, aufgerundete 3.5…

Sebastiaanmember
Member
****
Redelijk nummer die het eigenlijk nét niet is. Te tam waarschijnlijk.

MUSICBOJ
Member
**
Voor mij persoonlijk een té overrated plaatje van de mannen van: "Foo Fighters", waarvan hun nieuw werk meteen binnekomt in de Ultratop50!!! Het zal wel mensen kunnen bekoren, maar voor mij niet hun beste werk!!! Net geen voldoende: 2 sterren!!! ☺

ul.tra
Member
****
Ein guter Rocksong

tgebele
Member
***
Der Song baut sich langsam auf. Zu Beginn recht gemächlich und am Ende richtig rockig. Insgesamt aber nicht so mein Ding.

RV
Member
*****
Prima plaat van Foo Fighters. Met de tamheid vind ik het overigens wel meevallen, dit neigt veel meer naar hun eerdere ruige werk dan bijvoorbeeld hun hit 'Wheels'. Juist omdat dát nummer zo commercieel was, werd het een hit in veel landen, waaronder Nederland. 'Something From Nothing' is pakkend en ruig tegelijk, een beetje zoals 'The Pretender', hun beste nummer. Hier hou ik wel van!

remember
Member
**
Die können ohnehin schon lange nix mehr. Aber das ist der Tiefpunkt.

Kamala
Member
****
...FFTitel der sich durch seinen steigernden Aufbau gut entwickelt, schön gesungene Worte - die Stimme passt mir eh (ausser sein Geschrei gegen Ende, das mich stört) - ein hörbarer Rocker...

musikmannen
Member
*****
Good

kravitz182
Member
*****
coole rockscheibe geht besonders ab 2 minuten richtig ab

southpaw
Member
*****
Schon eher "something". Und zwar etwas, das gefällig ist.

Widmann1
Member
****
Geht schon ordentlich ab, guter Opener von "Sonic Highways".

orangeKILLER
Member
****
Nicht schlecht.

fabio
Member
*****
super

Voyager2
Member
**
Eine eher 08/15-Nummern mit ziemlich schwachen Vocals.

alleyt1989
Member
****
The guitar work is really good, actually the whole thing is pretty good. I just wish it had a catchy hook to center the song around. 4.5.

bluezombie
Member
****
Reasonable.

spatz-98
Member
****
gute 4*

CDN: #63, 2014
USA: #101, 2014

pwill
Member
*****
Stimme und Gitarre zu Beginn. Dann geht die Post zunehmend ab. "Here I Go". Geradezu beispielhaft für eine handwerklich geschickt arrangierte Steigerung, die dramatisch punktgenau den Höhepunkt anstrebt und erreicht.

sanremo
Member
**
eher "nothing"

drogida007
Member
****

4.1.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?