Foo Fighters - What Did I Go / God As My Witness

Song

Jahr:2014
Musik/Text:Foo Fighters
Produzent:Butch Vig
Foo Fighters
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:43Sonic HighwaysRCA
88875018792
Album
CD
10.11.2014

Foo Fighters   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Pretender16.11.2007464
Wheels30.10.20093612
Rope25.03.2011511
Walk01.07.2011492
Best Of You23.11.2012741
Something From Nothing31.10.2014751
Congregation14.11.2014731
Learn To Fly14.08.2015691
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Foo Fighters23.07.19951312
The Colour And The Shape01.06.1997197
There Is Nothing Left To Lose21.11.1999342
One By One03.11.20021913
In Your Honor26.06.2005520
Skin And Bones01.12.2006308
Echoes, Silence, Patience & Grace05.10.2007422
Greatest Hits13.11.20091036
Wasting Light22.04.2011137
Sonic Highways21.11.2014311
Saint Cecilia EP04.03.2016631
Concrete And Gold29.09.2017110
Medicine At Midnight19.02.2021110
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.44Foo Fighters - What Did I Go / God As My Witness (Reviews: 9)

musikmannen
Member
*****
Good

kravitz182
Member
*****
untypisch Foos ist fast zu pompös geraten

Der_Nagel
Member
****
Gitarrist Gary Clark, Jr. ist bei diesem Rockstück noch mit von der Partie, aufgerundete 4*…
Zuletzt editiert: 30.11.2014 17:18

Widmann1
Member
****
Bin immer noch nicht so recht von Ihnen überzeugt.

fabio
Member
***
weniger gut

alleyt1989
Member
****
Good effort.

Kamala
Member
*****
...so mag ich sie halt - der Beginn ist sanft mit zaghaftem Piano, dann legen sie los mit schöner Melodie und flottem Drive, bis zwischendurch wieder ein Päuschen eingelegt wird, um nochmals ein fulminantes Ende, mit Gitarrengejaule, hinzulegen - einfach klasse...

gherkin
Member
*****
Mag ook best wel bij de sterke nummers van deze groep gerekend worden.

pwill
Member
*****
Kompromissloser Pop-Rock der gehobenen Art. Der zweite Teil des Songs gefällt mir sogar noch besser als der erste. Schade, dass das wirklich tolle Gitarrensolo in dem "Wall of Sound" etwas verschwindet...
Alles in allem klare 5 Sterne.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?