Freaky Fortune + RiskyKidd - Rise Up

Cover Freaky Fortune + RiskyKidd - Rise Up
Cover

Song

Jahr:2014
Musik/Text:Freaky Fortune
RiskyKidd
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
Eurovision Song Contest: 2014:
Finale: 20 (Punkte: 35)
Halbfinale: 7 (Punkte: 74)

Charts

Einstieg:23.05.2014 (Rang 67)
Zuletzt:23.05.2014 (Rang 67)
Höchstposition:67 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:10294 (9 Punkte)
Weltweit:
at  Peak: 67 / Wochen: 1
be  Tip (V)

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:04Eurovision Song Contest - Copenhagen 2014Universal
377 847 0
Compilation
CD
11.04.2014

Freaky Fortune   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Rise Up (Freaky Fortune + RiskyKidd)23.05.2014671
 

RiskyKidd   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Rise Up (Freaky Fortune + RiskyKidd)23.05.2014671
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.06 (Reviews: 66)

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
ESC 2014 - Greece

Ich finds geil! So richtig geil! Geht schön ab! Ein Song der polarisiert! Entweder liebt man ihn, oder man hasst ihn!
Ich gehöre ganz klar zur ersten Gruppe!
Einer meiner favoriten dieses Jahr! Griechenland enttäuscht mich selten! Mit dem Finale wird sicherlich was, könnte dann sehr hohe, oder sehr tiefe Platzierungen erreichen!

Young_Wild_Free
Member
*****
Eurovision Song Contest 2014 - Greece

Der Song an sich gefällt mir sehr gut, aber ob das Eurovision-tauglich ist? Trotzdem *5

Smudy
Member
*****
Gefällt mir sehr gut, sehr catchy. Weiß nicht, wie sowas beim ESC ankommen wird, mal sehen. Knappe 5*

sanremo
Member
***
weniger

esproli
Member
*****
Super, packte mich beim ersten Hören. Der Beginn nervt etwas, eine halbe Minute verschenkt - dafür entschädigt der Rest.

vancouver
Member
****
Dieser Titel wird Griechenland am ESC 2014 in Kopenhagen vertreten.

ja bin mir sicher die frische Track bestehend aus einprägsamen Elementen verschiedener Musikstile wird einige Punkt mache

Chartsfohlen
Member
***
Fast eine halbe Minute kommt Griechenland in diesem Jahr ohne ihren Standard-Stampfbeat aus, aber danach kommt er wieder voll zur Geltung. Vermutlich einer der Songs, bei denen ich beim Finale jedes Land bejubel, der diesem Plastik-Kram keine Punkte gibt. Finde ich scheiße.

Soren1974
Member
***
Naja, ohrwurmiges Refrain, aber etwa billiger Beitrag von Griechenland dieses Jahres.

sbmqi90
Member
****
Anfangs meint man noch, dass da irgendeine stimmungsvolle Hymne geboten wird, aber dann wird "Rise Up" zu einer doch recht unoriginellen Dance-Nummer, die mich nur mäßig mitreißt. Immerhin besser als der blöde "Alkohol"-Song vom Vorjahr. 4-

musikmannen
Member
**
ESC 2014 - Greece

Bad

Lefteris
Member
**
Αls Hellene bin ich demnach tief enttäuscht... Romano pop der periode 2008-2011 von einer band, die musikalisch viel mehr in sich hat als dieses pseudo-neo-tanz-sub-niveau hat anzubieten... Ich denke dass auch Rumänien von diesem tanz mist die nase voll hat um uns punkte dafuer zu geben... Tanz schrott!

PS Hätte jemand lust die 'original' form dieses schrotts anzuhören, kann er mein blog besuchen

http://ilovemyradio.blogspot.gr/2011/09/romanian-dance-hits-in-hellas.html

Musicfreaky_93
Member
**
Die Griechen kommen wirklich jedes Jahr immer ins Finale und das meistens sehr unverdient - auch dieses Jahr wäre dies mit diesem mauen Track der Fall. Einfallslos und öde.

ShadowViolin
Member
***
Zeitgemäss heisst nicht immer, dass der Song auch gut ist. "Rise Up" ist immerhin sosolala, da gibt es noch schlechtere Songs. Aber eben, es ist total zeitgemäss und sollte viele junge Leute zum Anrufen mobilisieren. Erinnert mich stellenweise an will.i.am/BEP-Tracks. 3+*

Jonas.St
Member
*****
Nicht so schlecht noch eine eingängige Musik. Darum denke ich schaffen Sie ins Finale.

missmoneypenny
Member
****
gelungener Beitrag von den Griechen.

engel81
Member
*****
i like it!

greece: 6 points

Besnik
Member
**
Naja es geht, klingt irgendwo geklaut von vorne bis hinten! Mich nervts eigentlich nur! Jetzt weiss ichs wieder:Sam & the Womp 'Bom Bom', zumindest ein part davon!
Zuletzt editiert: 08.05.2014 23:37

hisound
Member
**
Üblester Schrott - und damit natürlich auch sicher im Finale.

rzimm
Member
******
geile dance nummer

9664xx
Member
****
knappe 4. Dürfte aber in den vorderen Rängen anzutreffen sein.

LarkCGN
Member
**
Ein neuer Tiefpunkt in der griechischen Eurovisionsgeschichte. Das klingt einfach furchtbar billig zusammengeschustert. Vor allen Dingen der Refrain und der Text. Grottig!

TSCHEMBALO
Member
****
da bin ich anderer meinung. das ist zusammengeflikter teppich mit brauchbarem charakter. klingt durchaus gelungen und zeitgemäss. da gibts deutlich schlechtere darbietungen bemi esc. knappe 4.

lonelyness
Member
*
boring

Dreamline1
Member
****
Wird in die Top ten gehen!

Ale Dynasty
Member
*
Neeeein das ist scheisse.

ul.tra
Member
****
Geht noch so...*4-

musicfan
Member
*
War da etwas?

gherkin
Member
*****
Neen, geen wereldschijf, maar wel een fijn en zot feestje dat binnen de Songfestivalcontext de finaleplaats niet gestolen heeft.

southpaw
Member
**
Pfui, viel Spaß mit diesem nichtsnutzigen billigen Song.

MUSICBOJ
Member
*****
Het is toch altijd uitkijken naar wat Griekenland zal gaan sturen naar het Eurovisie Songfestival, en dat is dit jaar wel héél zomers geworden!!! En dat spreekt aan, niet énkel bij mij, heb ik het gevoel!!! Zal het niet slecht doen, komende zaterdag, want ja, deze heeft zich ook geplaatst voor de 'grand final', en dik terecht hoor!!! 😏

Chemmical
Member
***
Well it definitely stands out and a lot of people like this, but it's only average for me. Too generic.

Kamala
Member
**
...get down...

TaylorHarris
Member
****
Live ist er erträglicher. Geht auch mehr ins Ohr und macht mehr Stimmung. Kann mir gut vorstellen dass die Chancen für den Song die Top 5 zu erreichen ziemlich gut sind ..

Sebastiaanmember
Member
****
Ja, een echt lekker plaatje. De rap is minder, maar die melodie... Echt veg!! Beter dan hun inzending van vorig jaar gelukkig. Dit soort nummers zijn typisch Grieks en hoor ik graaf vaker. Ja, dit is op Rusland na mijn favoriet!! Bijna 5 sterren!
Zuletzt editiert: 10.05.2014 07:30

Widmann1
Member
***
Klingt wie ein sommerhit.

Oski.ch
Member
**
Die Trackshittaz waren beim Frisör und tragen jetzt normale Kleidung. Aber auch als Griechen machen sie keine gute Musik.

tunesoftheworld
Member
*
booooring

schnurridiburr
Member
*
Verdammt, wären die doch bankrott gegangen.

Schiriki
Member
*****
sehr gelungen

pupsiD
Member
**
ich hör da voll paul lekakis boom boom raus. natürlich aber immens schlechter

Trille
Member
**
Bisher hörten die griechischen Beiträge eher zu meinen Favoriten - nun offentsichtlich nicht mehr. Nur nervig.

Alxx
Member
**
3 Idioten...

HeNK!
Member
*
Greece should be ashamed to send this piece of garbage to the Eurovision. What happened to Greek music? For Heaven's sake!

sophieellisbextor
Staff
****
Ça bouge toujours bien la Grèce !

ulver657
Member
*
unterirdisch und nervig in höchstem Masse!

tgebele
Member
**
Ganz übel.

antonnalan
Member
*****
Trashy and generic but this was one of my favourites for Eurovision 2014.

gate4free
Member
****
Ich weiss nicht so recht, ob mich dieser Song jetzt einfach nur nervt, oder ob ich mich nun doch vom Rhythmus mitreissen lasse - vorerst mal eine ganz knappe 4...

goodold70
Member
*
Wohl habe ich das Jahrgangsverfalldatum für die latente Möglichkeit der Gutheissung des griechischen ESC-Sounds 2014 überschritten. Es gibt effektiv nichts, was ich am vorliegenden Werk im positiven Sinne würdigen könnte. Auch das doofe Trampolingehopse - eher an Abendunterhaltungen provinzieller Turnvereine erinnernd - ist nicht dazu geeignet, mir Zusatzpunkte über der Minimalwertung zu entlocken. So sei es!

lumlucky
Member
*
nach polen der größte scheiß des diesjährigen esc...

DeejayDave
Member
*
Met afstand het allerslechtste wat het ESF dit jaar te bieden had.

Reto
Member
****
Der Beitrag aus dem Pleitestaat kann nicht verbergen, dass für seine Produktion offenbar nicht allzu viel Geld zur Verfügung stand. Der Trauermarsch zu Beginn des Stücks ist da sehr passend. Vielleicht gehts dank RISE UP nun wieder aufwärts.

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Was inderdaad géén: "ESC 2014" hoogvlieger voor een # 1 positie in de Grand finale, afgelopen zaterdag in Kopenhagen, voor Griekenland !!! Maar klonk helemaal niet verkeerd, integendeel ☺!!!

staetz
Musikdatenbank
**
Der Trauermarsch zu Werkbeginn ist noch das beste an diesem synthethisch und herzlos instrumentierten Stampfer, der mir stilistisch alles andere als zusagt. Da bestand leider nicht im Ansatz die musikalische Substanz, die zu einem Wiedererwachen Griechenlands als ESC-Nation hätte beitragen können. Die aufgerundete 2 passt.

schumi39
Member
****
Gerade noch 4.

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Hat doch einige Passagen drin, die mir gefallen. Jedoch war die Trampolin-Einlage am Schluss einfach nur peinlich.

!Xabbu
Member
*****
ja..bleibt im ohr.
aber große kunst stellt dieser song jetzt nicht dar.
für gute laune haben die griechen ja gesorgt.

knappe 5*

Der_Nagel
Member
*
abgerundete 1.5 - nervige (Gesang, Getröte) und höchst peinliche (Trampolin) Herumhüpfnummer…

Iebiewiebie
Member
*
-125

brokenrecords
Member
***
It's very generic and repetitive but it's catchy and I liked the performance. 3.5*.

bramusik
Member
******
En av årets bästa.

oldiefan1
Member
***
nichts besonderes

Southernman
Member
***
Regular.

remember
Member
**
Autriche, 2 Points.

AllSainter
Member
*
Der negative Wahnsinn.

josh4u92
Member
*****
Loved this at the time it came out. But definitely sounded a lot like many other songs going around the same time.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?