Freudenberg & Lais - Lebenslinien

Cover Freudenberg & Lais - Lebenslinien
CD
Electrola 06025 5700946

Album

Jahr:2016
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:12.08.2016 (Rang 56)
Zuletzt:12.08.2016 (Rang 56)
Höchstposition:56 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:10635 (20 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 77 / Wochen: 1
de  Peak: 20 / Wochen: 5
at  Peak: 56 / Wochen: 1

Tracks

29.07.2016
CD Electrola 06025 5700946 (UMG) / EAN 0602557009460
Details anzeigenAlles anhören
1.Intro
  1:10
2.Warmer Regen
  3:40
3.Und niemand sieht die Kinder weinen
  4:13
4.Für den Frieden unsrer Zeit
  3:51
5.Leben
  3:43
6.Nicht für immer
  3:25
7.Männer und Frauen
  4:00
8.Bis nach der Wahl
  2:42
9.Weil ich es liebe
  3:33
10.Sanfter Sommerwind
  3:30
11.Wir ziehen ein
  3:20
12.Helden
  4:13
13.Ihr Kinder von morgen
  4:02
14.Outro
  1:10
   

Ute Freudenberg   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lebenslinien (Freudenberg & Lais)12.08.2016561
 

Christian Lais   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lebenslinien (Freudenberg & Lais)12.08.2016561
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 4)

FranzPanzer
Member
**
Das ganze Album überzeugt mich nicht. Es ist stellenweise so pathetisch, schwülstig und dazu mit einem auf eine so penetrante Art hörbaren erhobenen Zeigefinger ausgerüstet, dass es partiell absolut unerträglich wird.

Offenbar wollte man ein anspruchsfülliges, niveauvolles Deutschpop-Album präsentieren, aber genau das wurde hiermit nicht erreicht: Es geriet teilweise unfreiwillig komisch. Manche Lieder kommen dermaßen klischeehaft und peinlich rüber, dass ich mich ernsthaft frage, ob das eine Parodie sein soll - offensichtlich nicht, aber davon wird es nur noch tragischer.

Die Duett-Aktivität der beiden ist sowieso inzwischen ausgeschöpft. Inzwischen reicht es, und ein weiteres Album dieser Machart wäre erst recht nach dieser unsäglichen Vorstellung hier nicht mehr von Nöten.

Wahrheitpur
Member
*****
Für die liebt Ute Freudenberg eine 6, würd den Lais eine 3. Der Franzl findets schade, dass das Album nicht von Ute solo gesungen wird, da es einige echt tolle Songs drauf hat; nicht alle, aber doch einige. Das Duo mit Lais sollte sie in Zukunft lassen, es gibt eh schon so viele Pseudo-Duos auf dem Markt. Es lebe das Nockalm-Quintett! Der Franzl hat gesprochen. And RIP Amigos.

southpaw
Member
***
Mit Müh und Not aufgerundete 3, zumal hier thematisch mit untauglichen Mitteln die Welt gerettet oder zumindest repariert werden soll.

GutesAufDieOhren
Member
******
..um das Unwissen hier aufzulösen...

Freudenberg und Lais - Es war eine Zufallsbegegnung bei David Brandes im Studio...(Beide Brandeskünstler zu der Zeit) Die Sympathie. Die Ost - West - Achse . Die Idee. Das Duett . Ein wundervolles Resultat, was keiner Absehen konnte..

Wer die Alben von Lais & Freudenberg kennt, der weiss, dass Sie immer "heisse" Themen in die Hand genommen haben. Somit setzt sich das in verschiedenen Lebenlagen fort und verfällt nie ins kitschige. Es ist konsequent . Und es ist auch wichtig fernab der heilen Welt auch davon zu singen, wie Menschen vorm Henker knien und Terror fliehen. Gezollt wurde dies auf der vergangenen Tournee mit Standing Ovations. Das Publikum von heute erkennt auch die wichtigen Themen und nicht nur seichtes Bla Bla in der Schlagerwelt. 6 Punkte für dieses vielseitige , Powervolle Album.

Manche Kommentare sind eher kitschig , wenn man es so liest... Zb. Solide wie ein 190er Benz usw..

Geschmack ist verschieden. Allerdings sollte man sachlich bleiben bei seinen Auschweifungen zu den Alben.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?